RI-Opac: Die Literaturdatenbank zum Mittelalter - Über 2,3 Millionen verzeichnete Werke

Inhalt

Buchbeitrag   

Die "Erfindung" des Steirischen Erzberges um das Jahr 712 oder: wer hat's erfunden?
Hasitschka, Josef. • S. 11-24

Buchbeitrag   

Der steirische Erzberg und die industrielle Entwicklung Österreichs
Schöpfer, Gerald. • S. 25-32

Buchbeitrag   

Land der Hämmer
Sandgruber, Roman. • S. 33-42

Buchbeitrag   

Archäologisch-historische Untersuchungen der Eisenstraße, Dreimärkte-Eisenstraße und anderer Transportwege im Gebiet des Steirischen Erzberges
Klemm, Susanne. • S. 43-58

Buchbeitrag   

Zur Organisation des Eisenwesens im steirischen Erzberggebiet vom Spätmittelalter bis in die Zeit Kaiser Josefs II.: die Innerberger Hauptgewerkschaft und die Vordernberger Radmeisterkommunität
Deissl, Gerhard. • S. 59-68

Buchbeitrag   

Archäologische Funde mittelalterlicher Eisenverhüttung und Holzkohlenproduktion im Nahbereich des Steirischen Erzberges
Klemm, SusanneStrobl, SusanneHaubner, Roland. • S. 69-82

Buchbeitrag   

Aufstände, Unruhen und Arbeitsdisziplin am Steirischen Erzberg 1500-1800
Mittermüller, Franz. • S. 95-114

Buchbeitrag   

"Heilige Barbara beschütz uns. Heiliger Daniel bitt für uns": Zur Entstehung und Funktion zweier Bergbaupatronate
Eberhart, Helmut. • S. 135-142

Buchbeitrag   

Das Bergrecht am Steirischen Erzberg
Wedrac, Wolfgang. • S. 167-176

Buchbeitrag   

1300 Jahre Erzabbau und 202 Jahre Eisenbahnen am Steirischen Erzberg
Hohn, Manfred. • S. 203-216

Buchbeitrag   

Abbautechnik am Steirischen Erzberg einst, heute und morgen
Umfer, Harold. • S. 217-230

Buchbeitrag   

Die Markscheiderei am Steirischen Erzberg
Polak, Peter. • S. 237-246

Buchbeitrag   

Zur Geschichte der Roheisenerzeugung in Eisenerz
Köstler, Hans Jörg. • S. 247-274