RI-Opac: Die Literaturdatenbank zum Mittelalter - Über 2,3 Millionen verzeichnete Werke

Inhalt

Buchbeitrag   

Der deutscheste aller deutschen Stoffe
Heinzle, Joachim. • S. 7-17

Buchbeitrag   

Zweimal Hagen oder: Rezeption als Sinnunterstellung
Heinzle, Joachim. • S. 21-40

Buchbeitrag   

Das Nibelungenlied - ein Nationalepos?
See, Klaus von. • S. 43-110

Buchbeitrag   

"... diese reinen kräftigen Töne": zu Karl Simrocks Übersetzung des Nibelungenliedes
Heinzle, Joachim. • S. 111-118

Buchbeitrag   

'Ein Hauptbuch bey der Erziehung der deutschen Jugend ...': Zur pädagogischen Indienstnahme des Nibelungenliedes für Schule und Unterricht im 19. und 20. Jahrhundert
Wunderlich, Werner. • S. 119-150

Buchbeitrag   

Etzels Halle und Stalingrad: Die Rede Görings vom 30.1.1943
Krüger, Peter. • S. 151-190

Buchbeitrag   

Nibelungen-Illustrationen der Romantik: Zur Säkularisierung christlicher Bildformen im 19. Jahrhundert
Lankheit, Klaus. • S. 193-218

Buchbeitrag   

Historische Pragmatik: Eine Herausforderung für die Zukunft: Diachrone Untersuchungen zu pragmatischen Aspekten ritueller Herausforderungen in Texten mittelalterlicher Literatur
Bax, Marcel M. H.. • S. 197-215

Buchbeitrag   

Nibelungenlied und Historienmalerei im 19. Jahrhundert: Wege der Identitätsfindung
Wappenschmidt, Heinz-Toni. • S. 219-250

Buchbeitrag   

Der Wormser Nibelungen-Wandbildzyklus von Karl Schmoll von Eisenwerth
Schmoll gen. Eisenwerth, Josef Adolf. • S. 251-283

Buchbeitrag   

Leidmotive: Möglichkeiten der künstlerischen Nibelungen-Rezeption seit 1945
Kimpel, Harald. • S. 284-306

Buchbeitrag   

'Man stellt Denkmäler nicht auf den flachen Asphalt': Fritz Langs Nibelungen-Film
Heller, Heinz-B.. • S. 351-369

Buchbeitrag   

Auswahlbibliographie (zur Rezeption des Nibelungenstoffes)
Heinzle, JoachimWaldschmidt, Anneliese. • S. 399-407