RI OPAC: Die Literaturdatenbank zum Mittelalter - Über 2,5 Millionen verzeichnete Werke

Sammelwerk

Sammelwerk  Diffusion des Humanismus. Studien zur nationalen Geschichtsschreibung europäischer Humanisten
Helmrath, JohannesMuhlack, UlrichWalther, Gerrit [Hrsg.]. - Göttingen (2002)


Deskriptoren: Europa Sammelschriften Humanismus Helmrath, Johannes (1953-) Muhlack, Ulrich (1940-)
Sprache: Deutsch
Zugehörige Beiträge komplett erfasst


Permalink: http://opac.regesta-imperii.de/id/173325
Alternative Formate: MARC21

   Bestandsnachweise nach KVK:
[Karlsruher Virtueller Katalog]
  Titel suchen...  Autoren suchen: Helmrath, JohannesMuhlack, UlrichWalther, Gerrit

Inhalt

Buchbeitrag   

Diffusion des Humanismus: Zur Einführung
Helmrath, Johannes. • S. 9-29

Buchbeitrag   

Humanistische Historiographie
Muhlack, Ulrich. • S. 30-34

Buchbeitrag   

Die vorhumanistischen Laiengeschichtsschreiber in den oberitalienischen Kommunen und ihre Vorstellungen vom Ursprung der eigenen Heimat
Busch, Jörg W.. • S. 35-54

Buchbeitrag   

Flavio Biondos "Italia illustrata". Porträt und historisch-geographische Legitimation der humanistischen Elite Italiens
Clavuot, Ottavio. • S. 55-76

Buchbeitrag   

Die humanistische Historiographie in Neapel und ihr Einfluß auf Europa (1450-1550)
Figliuolo, Bruno. • S. 77-98

Buchbeitrag   

Vestigia Aeneae imitari. Enea Silvio Piccolomini als "Apostel" des Humanismus. Formen und Wege seiner Diffusion
Helmrath, Johannes. • S. 99-141

Buchbeitrag   

Das Projekt der "Germania illustrata": Ein Paradigma der Diffusion des Humanismus?
Muhlack, Ulrich. • S. 142-158

Buchbeitrag   

Hartmann Schedel, der Nürnberger Humanistenkreis und die "Erweiterung der deutschen Nation"
Stauber, Reinhard. • S. 159-185

Buchbeitrag   

Ermolao Barbaro als Vorbild: Der Einfluß seiner Plinius-Kommentare auf die "Geschichtsschreibung" des Beatus Rhenanus im dritten Buch der "Rerum Germanicarum libri III"
Hirstein, James. • S. 186-209

Buchbeitrag   

Weshalb die Eidgenossen Helvetier wurden. Die humanistische Definition einer "natio"
Maissen, Thomas. • S. 210-249

Buchbeitrag   

Herrscher und Künstler in der Renaissance Ostmitteleuropas
Bredekamp, Horst. • S. 250-280

Buchbeitrag   

Die Geschichtskonzeption Antonio Bonfinis
Havas, LászlóKiss, Sebestyén. • S. 281-307

Buchbeitrag   

Humanistische Geschichtsschreibung in Polen
Pirozynski, Jan. • S. 308-318

Buchbeitrag   

Der französische Frühhumanismus um 1400. Patriotismus, Propaganda und Historiographie
Müller, Heribert. • S. 319-376

Buchbeitrag   

Paulus Aemilius' "De rebus gestis Francorum". Diffusion und Rezeption eines humanistischen Geschichtswerks in Frankreich.
Collard, Franck. • S. 377-397

Buchbeitrag   

"Historia Magistra Vitae?" Zum Verständnis humanistischer Geschichtsschreibung im spätmittelalterlichen England am Beispiel von Humphrey, Herzog von Gloucester (1390-1447)
Saygin, Susanne. • S. 398-414

Buchbeitrag   

Polydor Vergil als Geschichtsschreiber und der englische Beitrag zum europäischen Humanismus
Rexroth, Frank. • S. 415-435

Buchbeitrag   

Nationalgeschichte als Exportgut. Mögliche Antworten auf die Frage: Was heißt "Diffusion des Humanismus"?
Walther, Gerrit. • S. 436-446