RI OPAC: Die Literaturdatenbank zum Mittelalter - Über 2,6 Millionen verzeichnete Werke

Sammelwerk

Sammelwerk  Erfurt 742-1992. Stadtgeschichte, Universitätsgeschichte
Weiß, Ulman [Hrsg.]. - Weimar (1992)


Deskriptoren: Erfurt 8. Jahrhundert Städte und Orte/A-Z Universitätsgeschichte Stadtgeschichte
Sprache: Deutsch
Einschlägige Beiträge erfasst


Permalink: http://opac.regesta-imperii.de/id/99521
Alternative Formate: MARC21 | BibTeX

   Bestandsnachweise nach KVK:
[Karlsruher Virtueller Katalog]
  Titel suchen...  Autoren suchen: Weiß, Ulman

Inhalt

Buchbeitrag   

Neue archäologische Forschungsergebnisse zur Frühgeschichte Erfurts
Timpel, Wolfgang. • S. 11-20

Buchbeitrag   

Erfurt in der Geschichte Thüringens - Von der ersten schriftlichen Erwähnung 742 bis zur Gründung der Universität 1392
Mägdefrau, Werner. • S. 21-37

Buchbeitrag   

Die Bedeutung der mittelalterlichen Glasmalerei in Erfurt
Drachenberg, Erhard. • S. 39-52

Buchbeitrag   

Spätmittelalterliche sakrale Kunst im ehemaligen Erfurter Landgebiet
Ortmann, Sabine. • S. 53-86

Buchbeitrag   

Das besondere Profil des Mystikers Meister Eckhart
Kern, Udo. • S. 87-95

Buchbeitrag   

Der Augustinereremit Johannes Zachariae († 1428) - eine bedeutende Persönlichkeit aus der Gründungszeit der Erfurter Universität
Zumkeller, Adolar. • S. 97-107

Buchbeitrag   

Instinctus naturalis. Zur Geschichte einer Verdächtigung
Störmer, Uta. • S. 109-122

Buchbeitrag   

Das Erfurter "Studium generale artium" - Deutschlands älteste Hochschule
Lorenz, Sönke. • S. 123-134

Buchbeitrag   

Die Gründungsurkunde Papst Urbans VI. für die Universität Erfurt vom 4. Mai 1389
Kleineidam, Erich. • S. 135-153

Buchbeitrag   

Philosophie an der Universität Erfurt im 14./15. Jahrhundert. Versuch einer Rekonstruktion des Vorlesungsprogramms
Kadenbach, Johannes. • S. 155-170

Buchbeitrag   

Forschungen zur Erfurter Stadtsprache des 14. bis 16. Jahrhunderts
Bentzinger, RudolfDöring, Brigitte. • S. 171-184

Buchbeitrag   

Erfurt und Kaiser Friedrich III. (1440-1493). Berührungspunkte einer Territorialstadt zur Zentralgewalt des späten Mittelalters
Holtz, Eberhard. • S. 185-201

Buchbeitrag   

Zur Getreide- und Brotversorgung der Stadt Erfurt in den Teuerungen des 15. und 16. Jahrhunderts: Ein Beitrag zur kommunalen Wohlfahrtspflege
Oehmig, Stefan. • S. 203-223

Buchbeitrag   

Die Konflikte zwischen Erfurt und dem Erzbischof von Mainz am Ende des 15. Jahrhunderts
Willicks, Peter. • S. 225-240

Buchbeitrag   

Die Eigentümlichkeit der Erfurter Reformation
Scribner, Robert W.. • S. 241-254

Buchbeitrag   

"Erfurt ist Erfurt, wird's bleiben und ist's immer gewesen ..." . Luthers Einwirkungen auf die Erfurter Reformation
Peters, Christian. • S. 255-276

Buchbeitrag   

Euricius Cordus (1486-1535) und die Universität Erfurt
Abe, Horst Rudolf. • S. 277-294

Buchbeitrag   

Erfurter Drucke in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts
Claus, Helmut. • S. 295-314

Buchbeitrag   

Zur Bedeutung von Erfurt für die Entwicklung der Mathematik im Mittelalter und während der Renaissance
Kaunzner, Wolfgang. • S. 315-330

Buchbeitrag   

Erfurter Münzgeschichte der Groschenperiode bis zur ersten Talerprägung 1548
Röblitz, Günther. • S. 331-345

Buchbeitrag   

Die Vogtei Büßleben am Ausgang des 16. Jahrhunderts. Ein Beitrag zur Geschichte des Erfurter Landgebietes
Rommel, Ludwig. • S. 347-362

Buchbeitrag   

Zwischen Kurmainz, Kursachsen und dem Kaiser. Von städtischer Autonomie zur "Erfurter Reduktion" 1664
Press, Volker. • S. 385-402