RI-Opac: Die Literaturdatenbank zum Mittelalter - Über 2,3 Millionen verzeichnete Werke

Sammelwerk

Sammelwerk  Stimuli: Exegese und ihre Hermeneutik in Antike und Christentum. Festschrift für Ernst Dassmann
Schölligen, GeorgScholten, Clemens [Hrsg.]. - Münster (1996)


In Reihe: Jahrbuch für Antike und Christentum. Ergänzungsband / 23
Deskriptoren: Deutschland Spätantike Festschriften
Sprache: Deutsch
Kurztitel: FS Ernst Dassmann
Einschlägige Beiträge erfasst


Permalink: http://opac.regesta-imperii.de/id/247986
Alternative Formate: MARC21

   Bestandsnachweise nach KVK:
[Karlsruher Virtueller Katalog]
  Titel suchen...  Autoren suchen: Schölligen, GeorgScholten, Clemens

Inhalt

Buchbeitrag   

Verzeichnis der Schriften von Ernst Dassmann
Dassmann, Ernst. Schöllgen, GeorgScholten, Clemens [Bearb.]. • S. xiii-xix

Buchbeitrag   

Ist Dogmengeschichte Geschichte der Schriftauslegung?
Ritter, Adolf Martin. • S. 1-17

Buchbeitrag   

Methoden der Schriftauslegung in den Qumranschriften
Fabry, Heinz-Josef. • S. 18-33

Buchbeitrag   

Grundzüge rabbinischer Hermeneutik
Stemberger, Günter. • S. 34-42

Buchbeitrag   

Schriftrezeption in den neutestamentlichen Apokryphen
Bauer, Johannes Baptista. • S. 43-48

Buchbeitrag   

Die Tora als Staatsgesetz in der jüdisch-christlichen Apologetik
Heid, Stefan. • S. 49-65

Buchbeitrag   

L'écriture comme norme hérésiologique dans les controverses des IIe et IIIe siècles (domaine grec)
Le Boulluec, Alain. • S. 66-76

Buchbeitrag   

Die Auslegung des Gesetzes bei Markion, den Gnostikern und den Manichäern
Löhr, Winrich A.. • S. 77-95

Buchbeitrag   

Pseudapostolizität und Schriftgebrauch in den ersten Kirchenordnungen. Anmerkungen zur Begründung des frühen Kirchenrechts
Schöllgen, Georg. • S. 96-121

Buchbeitrag   

Die Norm des evangeliumgemäßen Blutzeugnisses. Das Martyrium Polycarpi als vorsichtige Exhortatio ad Martyrium
Baumeister, Theofried. • S. 122-128

Buchbeitrag   

Hippolyt von Rom: als Prediger verkannt
Frickel, Josef. • S. 129-140

Buchbeitrag   

Origenes als Exeget. Ein Forschungsüberblick
Heither, Theresia. • S. 141-153

Buchbeitrag   

Marc Aurel und der civilis princeps
Rosen, Klaus. • S. 154-160

Buchbeitrag   

Tertullian als Exeget
Speigl, Jakob. • S. 161-176

Buchbeitrag   

Der Schriftgebrauch in den altkirchlichen Liturgien
Gerhards, Albert. • S. 177-190

Buchbeitrag   

Der Gebrauch heiliger Schriften im Manichäismus
Klimkeit, Hans-Joachim. • S. 191-199

Buchbeitrag   

Charakteristika koptischer Exegese an ausgewählten Beispielen
Müller, C. Detlef G.. • S. 200-209

Buchbeitrag   

"Imperatoria interpretatio". Zum Umgang der spätrömischen Kaiser mit Gesetzestexten
Noethlichs, Karl Leo. • S. 210-227

Buchbeitrag   

Apostolae Apostolorum. Die Frauen am Grab als erste Zeuginnen der Auferstehung in der Väterexegese
Nürnberg, Rosemarie. • S. 228-242

Buchbeitrag   

La chaîne grecque sur la Genèse, miroir de l'exégèse ancienne
Petit, Françoise. • S. 243-253

Buchbeitrag   

Titel - Gattung - Sitz im Leben. Probleme der Klassifizierung antiker Bibelauslegung am Beispiel der griechischen Hexaemeronschriften
Scholten, Clemens. • S. 254-269

Buchbeitrag   

Sola traditione? Zur Rolle der Heiligen Schrift auf den Konzilien der Alten Kirche
Sieben, Hermann Josef. • S. 270-283

Buchbeitrag   

Was verraten die Katenen über die Exegese ihrer Zeit? Ein Beitrag zur Geschichte der Exegese in Byzanz
Uthemann, Karl-Heinz. • S. 284-296

Buchbeitrag   

"Synkatabasis" als hermeneutisches und ethisches Prinzip in der Paulusauslegung des Johannes Chrysostomos
Brändle, Rudolf. • S. 297-307

Buchbeitrag   

Civilitas Graeca und Eupistia Hellenike. Ein lateinisches und ein griechisches Kennwort für das Paganisierungsprogramm des Kaisers Julian
Colpe, Carsten. • S. 308-328

Buchbeitrag   

Das Streben nach Vollkommenheit nach Philon und Gregor von Nyssa
Dihle, Albrecht. • S. 329-335

Buchbeitrag   

Athanasius von Alexandrien als Exeget
Kannengiesser, Charles. • S. 336-343

Buchbeitrag   

Cyrill von Jerusalem und die Heilige Schrift. Was er von ihr lehrt und wie er sie gebraucht
Saxer, Victor. • S. 344-356

Buchbeitrag   

Unterschiedliche Exegese der Alexandriner und der Antiochener. Cyrillische Umdeutung christologischer Texte des Theodor von Mopsuestia
Vogt, Hermann Josef. • S. 357-369

Buchbeitrag   

Das formale Verfahren der antiochenischen Schriftauslegung. Ein Forschungsüberblick
Viciano, Alberto. • S. 370-405

Buchbeitrag   

Nizäa als "autoritative Tradition" bei Hilarius von Poitiers
Durst, Michael. • S. 406-422

Buchbeitrag   

Isidor de Seville pédagogue et théoricien de l'exégèse
Fontaine, Jacques. • S. 423-434

Buchbeitrag   

Asketischer Evangelismus. Schriftauslegung bei Johannes Cassian
Frank, Karl Suso. • S. 435-443

Buchbeitrag   

Zur exegetischen Methode des Ambrosiaster
Geerlings, Wilhelm. • S. 444-449

Buchbeitrag   

En torno al alegorismo bíblico del tratado De virginitate de San Ambrosio. Los préstamos de los autores clásicos y cristianos
Ramos-Lissón, Domingo. • S. 450-463

Buchbeitrag   

Der Bibeldichter Dracontius als Exeget des Sechstagewerkes Gottes
Speyer, Wolfgang. • S. 464-484

Buchbeitrag   

Die Kirche als Schule des Herrn bei Augustinus von Hippo
Studer, Basil. • S. 485-498

Buchbeitrag   

Epiphanien bei Iuvencus
Thraede, Klaus. • S. 499-511

Buchbeitrag   

Theophanietexte in der Exegese des Augustinus. Ein systematisch orientiertes Gespräch zwischen Augustinus und der Phänomenologie
Wohlmuth, Josef. • S. 512-525

Buchbeitrag   

Zur biblischen Ikonographie im frühchristlichen Deutschland
Domagalski, Bernhard. • S. 526-542

Buchbeitrag   

Biblische Themen im Bereich der frühchristlichen Kunst
Engemann, Josef. • S. 543-556

Buchbeitrag   

Zur Deutung der Szene "Frau vor Christus" auf frühchristlichen Sarkophagen
Frerich, Stefan. • S. 557-574

Buchbeitrag   

Beobachtungen an den Quedlinburger Itala-Fragmenten
Rickert, Franz. • S. 575-581

Buchbeitrag   

Zum Apsismosaik der Kirche Hosios David/Thessalonike
Wißkirchen, Rotraut. • S. 582-594

Buchbeitrag   

Jonas im Koran
Hoheisel, Karl. • S. 611-621