RI-Opac: Die Literaturdatenbank zum Mittelalter - Über 2,3 Millionen verzeichnete Werke

Inhalt

Buchbeitrag   

Geographische Namen - Einführung in die Thematik
Brogiato, Heinz Peter. • S. 11-16

Buchbeitrag   

Geographische Namen als interdisziplinäres Forschungsfeld. Disziplinhistorische und methodologische Aspekte
Sperling, Walter. • S. 17-42

Buchbeitrag   

Raumeinheiten und Raumbezeichnungen: Die pagi und Gaue des Mittelalters in landeskundlicher Perspektive
Bauer, Thomas. • S. 43-66

Buchbeitrag   

Toponymie zwischen den Sprachen. Ortsnamen als Instrumente landes- und siedlungsgeschichtlicher Forschung im lothringischen Sprachgrenzraum
Pitz, Martina. • S. 67-96

Buchbeitrag   

Die natürliche Umwelt als Benennungsmotiv in deappellativischen Ortsnamen des Mittelelbegebietes
Bily, Inge. • S. 97-110

Buchbeitrag   

Deutsche und italienische Toponomastik in Südtirol
Kramer, Johannes. • S. 111-126

Buchbeitrag   

Zur Problematik der Erfassung und Klassifizierung von Namen mit Verkehrsbezug an Beispielen aus Sachsen
Aurig, Rainer. • S. 127-144

Buchbeitrag   

Die Pfade der Eierträger und Stierbuckler. Zur Rekonstruktion von Transportwegen wandernder Händler und Hausierer anhand bayerischer und hessischer Flurnamen
Vielsmeier, Bernd. • S. 145-154

Buchbeitrag   

Landschaftsnamen in Deutschland. Ein Spiegel von Natur- und Menschengeschichte
Förster, Uwe. • S. 155-168

Buchbeitrag   

Regionsbezeichnungen im Landesteil Schleswig in ihrer Bedeutungsreichweite und aktuellen Verwendung
Aschauer, Wolfgang. • S. 169-182

Buchbeitrag   

Die neuen Gemeindenamen in Baden-Württemberg
Reinhard, Eugen. • S. 183-200

Buchbeitrag   

Zum Gebrauch von Gemeinde- und Ortsteilnamen nach der Gebietsverwaltungsreform. Ergebnisse einer Befragung in zwei ehemals selbständigen saarländischen Gemeinden
Jochum-Godglück, Christa. • S. 201-226

Buchbeitrag   

Aspekte der Modellierung geographischer Namendatenbanken im Rahmen kleinerer bis mittlerer Forschungsprojekte
Hänsgen, Dirk. • S. 227-246

Buchbeitrag   

Der Ständige Ausschuss für geographische Namen (StAGN) und die Bestrebungen der Vereinten Nationen zur Standardisierung geographischer Namen
Sievers, Jörn. • S. 247-262

Buchbeitrag   

Auswirkungen der Rechtschreibreform auf geographisch-topographisches Namengut
Seel, Karl August. • S. 263-270