RI-Opac: Die Literaturdatenbank zum Mittelalter - Über 2,3 Millionen verzeichnete Werke

Inhalt

Buchbeitrag   

Herkunft und Ursprung
Wunderli, Peter. • S. 9-25

Buchbeitrag   

Der eine Adam und die vielen Stammväter. Idee und Wirklichkeit der "Origo gentis" im Mittelalter
Angenendt, Arnold. • S. 27-52

Buchbeitrag   

Legitimatio spuria? Zu einigen Legitimationsformen in theologischen und mystischen Texten
Langer, Otto. • S. 53-70

Buchbeitrag   

Die Bedeutung historischer Legitimation für Entstehung, Funktion und Bestand des mittelalterlichen Ordenswesens
Elm, Kaspar. • S. 71-90

Buchbeitrag   

"Civis Romanus sum". Zum Selbstverständnis bürgerlicher Führungsschichten in den spätmittelalterlichen Städten
Hiestand, Rudolf. • S. 91-109

Buchbeitrag   

Eine Abstammungslegende im mamlukischen Ägypten. Zur Problematik der Legitimation fremdbürtigerMachtcliten im Islam
Nagel, Tilman. • S. 111-118

Buchbeitrag   

Dynastische Abstammungslegende und Geschichtsmythos im Rußland des 16. Jahrhunderts
Hecker, Hans. • S. 119-132

Buchbeitrag   

Kaisertum, Papsttum und Politik in der Kunst des 12. Jahrhunderts
Fillitz, Hermann. • S. 133-140

Buchbeitrag   

Mythischer Ursprung und historische Herkunft als Legitimation mittelalterlicher Rechtsaufzeichnungen zwischen Leges und Sachsenspiegel
Dilcher, Gerhard. • S. 141-155

Buchbeitrag   

Ipokras: Personalautoritative Legitimation in der mittelalterlichen Medizin
Keil, Gundolf. • S. 157-177

Buchbeitrag   

Sprachursprungstheorien In der Romania
Wunderli, Peter. • S. 179-206

Buchbeitrag   

Brutus in Albion: Englands Gründungssage
Busse, Wilhelm G.. • S. 207-224

Buchbeitrag   

Herrschaftslegitimation im höfischen Festspiel der italienischen Renaissance
Guthmüller, Bodo. • S. 225ff.