RI-Opac: Die Literaturdatenbank zum Mittelalter - Über 2,3 Millionen verzeichnete Werke

Sammelwerk

Sammelwerk  Individuum und Individualität im Mittelalter
Aertsen, Jan A.Speer, Andreas [Hrsg.]. - Berlin (1996)


Deskriptoren: Europa Mittelalter Mentalitäten Philosophie Aertsen, Jan A. (1938-) Speer, Andreas (1957-)
Sprache: Deutsch
Zugehörige Beiträge komplett erfasst


Permalink: http://opac.regesta-imperii.de/id/118964

   Bestandsnachweise nach KVK:
[Karlsruher Virtueller Katalog]
  Titel suchen...  Autoren suchen: Aertsen, Jan A.Speer, Andreas

Inhalt

Buchbeitrag   

Einleitung: Die Entdeckung des Individuums
Aertsen, Jan A.. • S. ix-xvii

Buchbeitrag   

Einzelnes - Individuum - Person. Gilbert von Poitiers' Philosophie des Individuellen
Jacobi, Klaus. • S. 3-21

Buchbeitrag   

"Ut Plato est individuum". Die theologischen Regeln des Alain de Lille über das Problem der Individualität
Köhler, Johannes. • S. 22-36

Buchbeitrag   

Singularität des Individuums? Eine begriffsgeschichtliche Problemskizze
Straub, Christian. • S. 37-56

Buchbeitrag   

Das Lexikon der Individualität bei Thomas von Aquin
Portalupi, Enzo. • S. 57-73

Buchbeitrag   

Das Einzelne und Allgemeine. Sprachphilosophische Betrachtungen über die Genese des Begriffs im Anschluß an Thomas von Aquin und Johannes Duns Scotus
Schneider, Jakob Hans Josef. • S. 74-96

Buchbeitrag   

The creative logos, the nature of things and their uniqueness in the Hexaemeron of Joannes Exarchus
Christov, Ivan. • S. 99-110

Buchbeitrag   

Die Marginalisierung als principium individuationis des mittelalterlichen Menschen - am Beispiel Abaelards
Boiadjiev, Tzotcho. • S. 111-123

Buchbeitrag   

Grundlagen von Individuum und Individualität in der Anthropologie des Albertus Magnus
Anzulewicz, Henryk. • S. 124-160

Buchbeitrag   

Wissenschaftliche Annäherung an das Individuelle im 13. Jahrhundert. Der Einfluß von De animalibus des Aristoteles
Köhler, Theodor Wolfram. • S. 161-177

Buchbeitrag   

Individuation and the body in Aquinas
Sweeney, Eileen C.. • S. 178-196

Buchbeitrag   

Maritain as an interpreter of Aquinas on the problem of individuation
Dougherty, Jude P.. • S. 197-206

Buchbeitrag   

Angelic individuation according to Richard Rufus, St. Bonaventure and St. Thomas Aquinas
Wood, Rega. • S. 209-229

Buchbeitrag   

The individuation of the human intellect: Henry Bate's Platonic-nominalistic position
Steel, Carlos. • S. 230-248

Buchbeitrag   

Die Thesen zur Individuation in der Verurteilung von 1277, Heinrich von Gent und Thomas von Aquin
Aertsen, Jan A.. • S. 249-265

Buchbeitrag   

Zur Neuentdeckung des Individuationsprinzips im 13. Jahrhundert und seinen Antinomien bei Thomas von Aquin und Johannes Duns Scotus
Mensching, Günther. • S. 287-302

Buchbeitrag   

The concept of individual in the Sentences commentary of Antonius Andreae
Gensler, Marek. • S. 305-312

Buchbeitrag   

Das "realistische" Individualitätskonzept Walter Burleys im geschichtlichen Kontext
Wöhler, Hans-Ulrich. • S. 313-326

Buchbeitrag   

Die Eigenart des Individuellen im mitteleuropäischen Buridanismus des späten Mittelalters
Markowski, Mieczyslaw. • S. 327-337

Buchbeitrag   

"Aliter autem dicunt Thomistae". Das Prinzip der Individuation in der Auseinandersetzung zwischen den Albertisten, Thomisten und Scotisten des ausgehenden Mittelalters
Hoenen, Maarten J. F. M.. • S. 338-352
http://www.freidok.uni-freiburg.de/volltexte/8251

Buchbeitrag   

Menschliche Individualität und Personalität bei Anselm von Canterbury
Kapriev, Georgi. • S. 355-370

Buchbeitrag   

"Rationalis naturae individua substantia". Aristoteles, Boethius und der Begriff der Person im Mittelalter
Wald, Berthold. • S. 371-388

Buchbeitrag   

Unmitteilbarkeit und Unabhängigkeit. Zur anthropologischen Bedeutung zweier personaler Bestimmungen nach Duns Scotus
Werner, Hans-Joachim. • S. 389-405

Buchbeitrag   

Zwischen Trinitätslehre und Christologie. Der Personalbegriff bei Johannes Duns Scotus
Burger, Maria. • S. 406-415
https://www.academia.edu/20016414

Buchbeitrag   

Die Wahrheit des Irrtums. Das Gewissen als Individualitätsprinzip in der Ethik des Thomas von Aquin
Hoye, Werner J.. • S. 419-435

Buchbeitrag   

Individuality and virtue according to Duns Scotus
Vos, Antonie. • S. 436-449

Buchbeitrag   

Die heroische Tugend als Grundlage der individualistischen Ethik im 14. Jahrhundert
Saarinen, Risto. • S. 450-463

Buchbeitrag   

Individuelle und politische Klugheit in den mittelalterlichen Ethikkommentaren (von Albert bis Buridan)
Lambertini, Roberto. • S. 464-478

Buchbeitrag   

Regimen ipsius - regimen alterius. Individuum und Gesellschaft in den Quellen des Prologus zu Super Ethica des Albertus Magnus
Bertelloni, C. Francisco. • S. 479-492

Buchbeitrag   

The individual good in late medieval scholastic political thought - Nicomachean Ethics I.2 and IX.8
Kempshall, Matthew S.. • S. 493-510

Buchbeitrag   

Cives Dei und cives mundi als individuelle Personen in der Chronik Ottos von Freising
Mégier, Elisabeth. • S. 513-529

Buchbeitrag   

Decline and fall: deterioration of character as described by Adam of Bremen and Sturla Þórðarson
Bagge, Sverre. • S. 530-548

Buchbeitrag   

Das Auftreten des erzählenden Ichs in spätmittelalterlicher Geschichtsschreibung: die Chroniques Jean Froissarts
Schwarze, Michael. • S. 549-562

Buchbeitrag   

Verfasserbewußtsein in der böhmischen Geschichtsschreibung des Mittelalters
Bláhová, Marie. • S. 563-576

Buchbeitrag   

Zwei bibliotheksgeschichtliche Miszellen zur intellektuellen Individualität im Spätmittelalter. Bürgerliche Bücherverzeichnisse und Ausleihkataloge im böhmisch-österreichisch-bayerischen Raum
Hlavácek, Ivan. • S. 577-587

Buchbeitrag   

Das Individuum als Träger der Macht: Destruktion der Ideale. Byzanz in der Ideologie des russischen Absolutismus
Dobrochotow, Aleksandr. • S. 588-601

Buchbeitrag   

Der Individualitätsbegriff der Mechthild von Magdeburg
Möbuß, Susanne. • S. 605-611

Buchbeitrag   

Ich "ist die Bezeugung eines Seienden". Meister Eckharts theoontologische Wertung des Ichs
Kern, Udo. • S. 612-621

Buchbeitrag   

Déconstruction de l'individualité ou assomption de la personne chez Eckhart?
Vannier, Marie-Anne. • S. 622-641

Buchbeitrag   

Selbsterfahrung als Gotteserfahrung. Zum Individualitätsbewußtsein bei Johannes Tauler
Enders, Markus. • S. 642-664

Buchbeitrag   

Autobiographien der Frühzeit
Kölmel, Wilhelm. • S. 667-682

Buchbeitrag   

Autobiographie und Selbststilisierung in Briefsammlungen des lateinischen Mittelalters: Peter von Blois und Francesco Petrarca
Köhn, Rolf. • S. 683-703

Buchbeitrag   

Elisabeth von Thüringen: Die Entdeckung individueller Züge in der Biographie einer Heiligen
Stark, Brigitte. • S. 704-721

Buchbeitrag   

"Ego non legi...". Bernhard von Clairvaux zwischen modernem Individualismus und traditioneller Autoritätsgebundenheit
Dinzelbacher, Peter. • S. 722-747

Buchbeitrag   

Auf der Suche nach Individualität in der Literatur des Mittelalters
Gerok-Reiter, Annette. • S. 748-765

Buchbeitrag   

"Iterum signavi coniecturas". Individualitätsbegriff und Autorschaft bei Nikolaus von Kues
Thiel, Detlef. • S. 766-783

Buchbeitrag   

Nikolaus von Kues. Profil einer geschichtlichen Persönlichkeit
Meuthen, Erich. • S. 784-804

Buchbeitrag   

Individuum ohne Bildnis? Zum Problem künstlerischer Ausdrucksformen von Indvidualität im Mittelalter
Reudenbach, Bruno. • S. 807-818

Buchbeitrag   

Werkstattkunst und künstlerische Individualität im späten Mittelalter. Gedanken zur Sektion im Schnütgen-Museum während der neunundzwanzigsten Kölner Mediävistentagung
Westermann-Angerhausen, Hiltrud. • S. 819-828

Buchbeitrag   

"Selon l'aviz dudit maitre". Über die Grenzen der Freiheit des Künstlers im Spätmittelalter
Zalewska, Katarzyna. • S. 829-843