RI-Opac: Die Literaturdatenbank zum Mittelalter - Über 2,3 Millionen verzeichnete Werke

Sammelwerk

Sammelwerk  Methoden der Schriftbeschreibung
Rück, Peter [Hrsg.]. - Stuttgart (1999)


In Reihe: Historische Hilfswissenschaften (Sigmaringen) / 4
Deskriptoren: Europa Deutschland Paläographie Rück, Peter (1934-2004)
Sprache: Deutsch
Einschlägige Beiträge erfasst


Permalink: http://opac.regesta-imperii.de/id/9332

   Bestandsnachweise nach KVK:
[Karlsruher Virtueller Katalog]
  Titel suchen...  Autoren suchen: Rück, Peter

Inhalt

Buchbeitrag   

Die beschriebene Schrift
Petrucci, Armando. • S. 9-15

Buchbeitrag   

Methoden der Schriftbeschreibung in der griechischen Paläographie
Cavallo, Guglielmo. • S. 17-20

Buchbeitrag   

Neue Vorschläge zur paläographischen Schriftbeschreibung
Bromm, Gudrun. • S. 21-42

Buchbeitrag   

The analysis of the letter - a new palaeographical method
Engel, Edna. • S. 43-50

Buchbeitrag   

Die Vokale im akustischen Schriftbild früher St. Galler Urkunden (9. Jh.)
Eisenlohr, Erika. • S. 51-106

Buchbeitrag   

Die Auszeichnungsschriften in mittelalterlichen Codices. Ein terminologisches Problem
Jakobi-Mirwald, Christine. • S. 107-117

Buchbeitrag   

Zyklischer Schreibrhythmus: zeitreihenanalytische Untersuchungen zur Schreibdichte im Evangeliar Heinrichs des Löwen
Bischoff, Frank Michael. • S. 119-140

Buchbeitrag   

Die Schriftbeschreibungen in den Schreibmeisterbüchern
Frenz, Thomas. • S. 141-150

Buchbeitrag   

Tecniche dello scrivere e cultura grafica di un perito romano nel '600
Antonucci, Laura. • S. 151-169

Buchbeitrag   

Der Übergang von kyrillischen zu lateinischen Buchstaben in der Schrift der Rumänen
Berindei, Dan. • S. 171-175

Buchbeitrag   

Topological description of cursive handwriting
Dooijes, E. H.Hamstra-Bletz, Elisabeth. • S. 177-182

Buchbeitrag   

On the visual and kinetic constitution of the alphabet
Watt, William C.. • S. 183-197

Buchbeitrag   

Druckschriften-Forschung in der Bundesrepublik Deutschland
Bertheau, Philipp. • S. 205-214

Buchbeitrag   

Schriftkünstlerische Vielfalt im 20. Jahrhundert
Halbey, Hans Adolf. • S. 231-234

Buchbeitrag   

Von der Verwandlung der Buchstaben: die Idee, mit Buchstaben einmal "anders" umzugehen ; Beobachtungen eines Buchstabensammlers
Wendland, Henning. • S. 235-245

Buchbeitrag   

Anmerkungen zum Schriftschaffen seit 1945
Bosshard, Hans Rudolf. • S. 247-262

Buchbeitrag   

"Form follows function" - Sullivans mißverstandener Satz
Hochuli, Jost. • S. 263-271

Buchbeitrag   

Anmutung oder Zumutung?: die Interpretationskünste der Schrift
Luidl, Philipp. • S. 273-278

Buchbeitrag   

Die Bedeutung der Anmutungsqualität in der Kalligraphie
Schneider, Werner. • S. 279-281

Buchbeitrag   

Nationales Schriftdesign: widersprüchliche Gedanken eines lebenslangen Beobachters
Stresow, Gustav. • S. 283-291

Buchbeitrag   

Ladenbeschriftung in verschiedenen Ländern: die Metzgerei oder der Fleischerladen - ein Bildbericht
Tafelmaier, Walter. • S. 293-305

Buchbeitrag   

Schrift - im Wandel der Zeit: eine didaktische und methodische Aufgabe
Eckelmann, Helmut. • S. 307-310

Buchbeitrag   

Die Schriftenfamilie Univers
Frutiger, Adrian. • S. 311-315

Buchbeitrag   

Probleme und Möglichkeiten mit digitalen Schriften
Zapf, Hermann. • S. 317-320

Buchbeitrag   

Character Shapes as Computer Objects
Hertz, JackyHersch, Roger D.. • S. 321-327

Buchbeitrag   

Methoden der Schriftbeschreibung in der Schriftpsychologie: Klassifizierung und Vorschläge zur Registrierung von Handschriftenvariablen
Wallner, Teut. • S. 329-346

Buchbeitrag   

Grafologia Morettiana
Cristofanelli, Pacifico. • S. 345-355

Buchbeitrag   

Grafologia Morettiana
Cristofanelli, Pacifico. • S. 347-356

Buchbeitrag   

Ausdrucksanalytische Methoden der Schriftbeschreibung
Stalder, Robert. • S. 357-372

Buchbeitrag   

Methoden der forensischen Schriftuntersuchung
Michel, Lothar. • S. 373-386

Buchbeitrag   

Untersuchung von Strichkreuzungen: Möglichkeit der relativen Altersbestimmung von Urkunden
Pfefferli, Peter. • S. 387-392

Buchbeitrag   

Die Geschichte der Schrift ist die Geschichte eines Lateralisationsprozesses
Bloemsma, Bernard. • S. 391-411

Buchbeitrag   

Un dialogue constructif: Archiviste-Paléographe et expert en écritures
Berrichon-Sedeyn, Marie-Jeanne. • S. 413-415

Buchbeitrag   

Die Beurteilung historischer Schriften durch die forensische Schriftvergleichung
Halder-Sinn, PetraLehmann, H.. • S. 415-427

Buchbeitrag   

Strukturale Bewegungszuganalyse an einer mittelalterlichen Handschrift
Handschin-Simon, Marianne. • S. 429-431

Buchbeitrag   

Lesarten von Wirklichkeit: eine psychologische Analyse der Druckschriftbilder Antiqua und Fraktur
Domke, Wolfram. • S. 433-442

Buchbeitrag   

Cursive script production: Some graphonomic aspects of handwriting
Thomassen, Arnold J. W. M.Teulings, Hans-Leo. • S. 443-452

Buchbeitrag   

Argumente für die Bedeutung der impliziten Dynamik beim Lesen handgeschriebener Texte - experimentelle Daten und ein theoretisches Modell
Zimmer, Alf C.. • S. 453-461

Buchbeitrag   

Gliederung der Schreibschrift nach Bewegungsgesichtspunkten
Grünewald, Heinrich. • S. 463-467

Buchbeitrag   

Die Vereinfachte Ausgangsschrift (VA) als Konsequenz der Schulschriftentwicklung.
Warwell, Kurt. • S. 469-479

Buchbeitrag   

Prolegomènes à une théorie de l'écriture: éléments d'une systématique générale
Swiggers, Pierre. • S. 481-483

Buchbeitrag   

En lisant, en écrivant: la textique de Jean Ricardou
Baetens, Jan. • S. 485-488