RI OPAC: Die Literaturdatenbank zum Mittelalter - Über 2,8 Millionen verzeichnete Werke

Inhalt

Buchbeitrag   

Einleitung: Betrachtungen über die Möglichkeiten und Grenzen einer gemeinsamen Behandlung der nordwesteuropäischen Geschichte
Petri, Franz. • S. ??

Buchbeitrag   

Vorwort zur Neuausgabe von: Franz Steinbach, Studien zur westdeutschen Stammes- und Volksgeschichte
Petri, Franz. • S. 17-27

Buchbeitrag   

Stand, Probleme und Aufgaben der Landesgeschichte in Nordwestdeutschland und den westlichen Nachbarländern
Petri, Franz. • S. 28-52

Buchbeitrag   

Der Beitrag des Provinzialinstituts für westfälische Landes- und Volkskunde zur westfälischen Landes- und Volksforschung
Petri, Franz. • S. 53-63

Buchbeitrag   

Landesgeschichtliche Gedanken zum Neubeginn der Forschungsstelle Siegerland
Petri, Franz. • S. 64-72

Buchbeitrag   

Raumforschung, Landeskunde, Geschichtswissenschaft
Petri, Franz. • S. 73-77

Buchbeitrag   

Vom Wesen und der politischen Bedeutung der Landschaft der Gegenwart
Petri, Franz. • S. 78-80

Buchbeitrag   

Die Sprache in der Geschichte
Petri, Franz. • S. 81-93

Buchbeitrag   

[Rezension zu:] Matthias Zender, Räume und Schichten mittelalterlicher Heiligenverehrung in ihrer Bedeutung für die Volkskunde
Petri, Franz. • S. 94-98

Buchbeitrag   

Über geschichtliche Handatlanten am Beispiel des Historischen Atlas der Schweiz
Petri, Franz. • S. 99-106

Buchbeitrag   

Der geschichtliche Handatlas von Westfalen
Petri, Franz. • S. 107-112

Buchbeitrag   

Zur Erforschung der deutsch-französischen Sprachgrenze
Petri, Franz. • S. 113-131

Buchbeitrag   

Die Ausbreitung der Franken nach Westen und die Entstehung der deutschen Westgrenze
Petri, Franz. • S. 132-137

Buchbeitrag   

Römerstraßen und germanische Landnahme
Petri, Franz. • S. 138-149

Buchbeitrag   

[Rezension zu:] Charles Verlinden, Les origines de la frontiere linguistique en Belgique et la colonisation franque
Petri, Franz. • S. 150-152

Buchbeitrag   

Wieweit war der Rhein in merowingischer Zeit noch eine Grenze?
Petri, Franz. • S. 153-169

Buchbeitrag   

Das geschichtliche Recht der deutschen Sprache im früheren Kreise Eupen und im Nordosten der Provinz Lüttich
Petri, Franz. • S. 170-177

Buchbeitrag   

Staat und Nation an der deutschen Westgrenze
Petri, Franz. • S. 178-186

Buchbeitrag   

Pirennes Auffassung der belgisch-niederländischen Geschichte
Petri, Franz. • S. 187-215

Buchbeitrag   

Staat und Nation in den Niederlanden
Petri, Franz. • S. 216-229

Buchbeitrag   

[Rezension zu:] Algemene Geschiedenis der Nederlanden III/IV
Petri, Franz. • S. 230-235

Buchbeitrag   

Deutschland und die Niederlande
Petri, Franz. • S. 236-253

Buchbeitrag   

Vom deutschen Niederlandebild und seinen Wandlungen
Petri, Franz. • S. 254-274

Buchbeitrag   

Beharrung und Wechsel in den historischen Räumen Nordwesteuropas
Petri, Franz. • S. 275-301

Buchbeitrag   

Gemeinsame Probleme der rheinischen und westfälischen Geschichte und Landesforschung
Petri, Franz. • S. 302-317

Buchbeitrag   

Stamm und Land im frühmittelalterlichen Nordwesten
Petri, Franz. • S. 377-391

Buchbeitrag   

Territorienbildung und Territorialstaat des 14. Jahrhunderts im Nordwestraum
Petri, Franz. • S. 392-472

Buchbeitrag   

Nordwestdeutschland in der Politik der Burgunderherzöge
Petri, Franz. • S. 477-502

Buchbeitrag   

Nordwestdeutschland im Wechselspiel der Politik Karls V. und Philipps des Großmütigen von Hessen
Petri, Franz. • S. 503-523

Buchbeitrag   

Das Reich der Wiedertäufer zu Münster - Ein frühbürgerlicher Vorläufer der proletarischen Revolution des 20. Jahrhunderts?
Petri, Franz. • S. 524-538

Buchbeitrag   

Maß und Bedeutung der reformatorischen Strömungen in den niederländischen Maaslanden im 16. Jahrhundert
Petri, Franz. • S. 584-593

Buchbeitrag   

Merowingerzeitliche Voraussetzungen für die Entwicklung des Städtewesens zwischen Maas und Nordsee
Petri, Franz. • S. 681-692

Buchbeitrag   

Die Anfänge des mittelalterlichen Städtewesens in den Niederlanden und dem angrenzenden Frankreich
Petri, Franz. • S. 693-749

Buchbeitrag   

Die Stellung der limburgischen Maaslande in der europäischen Geschichte und Kulturentwicklung
Petri, Franz. • S. 755-771

Buchbeitrag   

Die Stellung der Südersee- und Ijsselstädte im flandrisch-hansischen Raum
Petri, Franz. • S. 785-803

Buchbeitrag   

Vom Verhältnis Westfalens zu den östlichen Niederlanden
Petri, Franz. • S. 808-816

Buchbeitrag   

Vom Nachbarschaftsverhältnis zwischen Westfalen und den östlichen Niederlanden
Petri, Franz. • S. 817-820

Buchbeitrag   

Geldern und der nördliche Niederrhein im Wandel der niederländischen und deutschen Geschichte
Petri, Franz. • S. 821-839

Buchbeitrag   

Zur Stellung der Eifel und ihrer Nachbarräume im europäischen Nord-Süd-Verkehr bis zur Wende von Mittelalter und Neuzeit
Petri, Franz. • S. 840-851

Buchbeitrag   

Das Bergische Land in der älteren deutschen Siedlungs- und Wirtschaftsgeschichte
Petri, Franz. • S. 852-868

Buchbeitrag   

Der Platz des Bergischen Landes und des Sauerlandes in der rheinischen und westfälischen Territorialgeschichte
Petri, Franz. • S. 869-886

Buchbeitrag   

Das Siegerland und Westfalen
Petri, Franz. • S. 899-912

Buchbeitrag   

Von den Landschaften zum Land
Petri, Franz. • S. 932-945

Buchbeitrag   

Verzeichnis seines Schrifttums
Petri, Franz. • S. 1009ff.