RI-Opac: Die Literaturdatenbank zum Mittelalter - Über 2,3 Millionen verzeichnete Werke

Inhalt

Buchbeitrag   

Wertevermittlung und Wissen in der Hand des Gelehrten. Sebastian Brant und sein Werk
Henkel, Nikolaus. • S. 13-49

Buchbeitrag   

des git gewisse lere I künec Artus der guote. Zur Thematisierung und Funktionalisierung des Normativen in der Figurenpoetik des höfischen Romans
Reuvekamp, Silvia. • S. 51-64

Buchbeitrag   

Daz ander paradise. Mythos und Norm in den Artusromanen Hartmanns von Aue
Quast, Bruno. • S. 65-78

Buchbeitrag   

wis lüter sam ein is - oder: Schwierige Schönheit. Überlegungen zur Etablierung ästhetischer Normen in der höfischen Epik
Laude, Corinna. • S. 79-104

Buchbeitrag   

Exzeptionalität. Zu Narration, Deskription und Reflexion im Tristan Gottfrieds von Straßburg
Flecken-Büttner, Susanne. • S. 105-142

Buchbeitrag   

Poetik der Tugend. Zur Semantik und Anthropologie des Habitus in höfischer Epik
Gebert, Bent. • S. 143-168

Buchbeitrag   

Norm und Narration. Profilierung und Problematisierung des Feudalsystems in der Anfangssequenz des Lancelot-Prosaromans - eine Skizze
Ziegeler, Hans-Joachim. • S. 169-198

Buchbeitrag   

er liez ze himel tougen erhellen siner stimme don. Sprachklang als poetische Fundierung normativen Sprechens
Schneider, Almut. • S. 199-216

Buchbeitrag   

Norm und Durchschnitt. Zum Münchner Eigengerichtsspiel von 1510
Chinca, Mark. • S. 217-234

Buchbeitrag   

Normerfüllung oder Normverletzung? Zum Urteil des Königs Artus über Gramoflanz' Brief an Itonje
Jones, Martin H.. • S. 235-250

Buchbeitrag   

Gesprächsnormen. Höfische Kommunikation in didaktischen und erzählenden Texten des Hochmittelalters
Miedema, Nine Robijntje. • S. 251-278

Buchbeitrag   

Paradoxe Normativität? Ambivalenzen des Normierungsprozesses in der didaktischen Literatur des 13. Jahrhunderts (Seifried Helbling, Der Jüngling, Der Magezoge)
Wolf, Gerhard. • S. 279-302

Buchbeitrag   

den wolt er leren rehte tuon. Der Winsbecke zwischen Didaxe und Diskussion
Bastert, Bernd. • S. 303-320

Buchbeitrag   

Die Norm des Komischen im Pfaffen Amis
Andersen, Elizabeth A.. • S. 321-332

Buchbeitrag   

Poetik der Interferenz. Zum Problem einer Universalisierung höfischer Normen in Heinrich Wittenwilers Ring am Beispiel der Neidhart-Rezeption
Schausten, Monika. • S. 333-352

Buchbeitrag   

Vom Spiel mit den Normen zur Normierung. Die narrative Konstruktion von Gegenwelten in Zeitklage und politischer Polemik des Spätmittelalters
Kellermann, Karina. • S. 353-370

Buchbeitrag   

Normproblematik im frühen Minnesang bis Heinrich von Morungen
Huber, Christoph. • S. 371-384

Buchbeitrag   

Autorität und Intensität. Normierung und volles Wort bei Gottfried von Neifen und Rudolf von Ems
Stock, Markus. • S. 385-400

Buchbeitrag   

Wunne in paradise. Zur Definition von wtp in der Spruchdichtung und der meisterlichen Liedkunst
Volfing, Annette. • S. 401-420

Buchbeitrag   

Zwischen Heilsgeschichte und höfischer Literatur. Erzählen von der Kindheit Jesu beim Priester Wernher und bei Konrad von Fußesbrunnen
Schmitt, Stefanie. • S. 421-436

Buchbeitrag   

Also do du ok. Andachtsanweisungen in den Medinger Orationalien
Lähnemann, Henrike. • S. 437-452

Buchbeitrag   

Erzählen und Belehren. Zur narrativen Umsetzung und graphischen Visualisierung von Normen in Jörg Wickrams Nachbarroman
Backes, Martina. • S. 453-464

Buchbeitrag   

Normativität unter den Bedingungen der Kontingenz. Humanistische Perspektiven auf Fortuna
Cölln, Jan. • S. 464-488