RI-Opac: Die Literaturdatenbank zum Mittelalter - Über 2,3 Millionen verzeichnete Werke

Inhalt

Buchbeitrag   

Transformationen des Religiösen. Performativität und Textualität im geistlichen Spiel
Kasten, Ingrid. • S. VII

Buchbeitrag   

Theater und Fest. Anmerkungen zum Verhältnis von Theatralität und Ritualität in den geistlichen Spielen des Mittelalters
Fischer-Lichte, Erika. • S. 3-17

Buchbeitrag   

Geistliche Fastnachtspiele. Zum Grenzbereich zwischen geistlichem und weltlichem Spiel
Simon, Eckehard. • S. 18-45

Buchbeitrag   

Simultanität und Verdoppelung. Motivationsstrukturen im geistlichen Spiel
Eming, Jutta. • S. 46-62

Buchbeitrag   

Präsenzverwaltung: Die Regulierung des Spielrahmens durch den Proklamator und andere "expositores ludi"
Ehrstine, Glenn. • S. 63-79

Buchbeitrag   

Maria Magdalena und Judas Ischarioth. Das Aisfelder Passionsspiel und die Erlauer Spiele als Experimentierfelder des Bösen und soziokultureller Standards im Spätmittelalter
Röcke, Werner. • S. 80-98

Buchbeitrag   

Text and Performance: Medieval Religious Stage Quacks and the Commedia dell'Arte
Katritzky, M. A.. • S. 99-126

Buchbeitrag   

The Devil in the Flesh of Theater
Enders, Jody. • S. 127-138

Buchbeitrag   

Präsenz-Memoria-Performativität. Überlegungen im Blick auf das Innsbrucker Fronleichnamsspiel
Kiening, Christian. • S. 139-168

Buchbeitrag   

Lektüren des Performativen. Zur Medialität geistlicher Spiele des Mittelalters
Herberichs, Cornelia. • S. 169-188

Buchbeitrag   

Vom Verstummen der Texte angesichts des Wunders. Wirkungsstrategien im geistlichen Spiel
Kotte, Andreas. • S. 189-200

Buchbeitrag   

Inszenierungen des Heiligen. Spielspezifische Strategien am Beispiel hessischer Passionsspiele
Koch, Elke. • S. 201-217

Buchbeitrag   

Bild und Bühne. Dispositive des imaginären Blicks
Krüger, Klaus. • S. 218-248

Buchbeitrag   

Erfahrung des Heiligen in der Oper? Zur religiösen Dimension der Affektdarstellung und -Übertragung im Musiktheater des frühen 17. Jahrhunderts
Risi, Clemens. • S. 249-263