RI-Opac: Die Literaturdatenbank zum Mittelalter - Über 2,3 Millionen verzeichnete Werke

Personennamen

Publikationen »Azzola, Friedrich Karl«

Weiterleitung der Anfrage zur Suchmaschine des Karlsruher Virtuellen Katalogs: Azzola, Friedrich Karl

RI opac: 474 Einträge

1Monographie  Zwei historische Glaserzeichen aus der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts in Grünsfeld
Azzola, Friedrich Karl. - Würzburg (2001)

2Monographie  Das spätmittelalterliche Kreuz in der Flur - ein Denkmal der Memoria, des Gebetsgedenkens
Azzola, Friedrich Karl. - Straubing (2001)

3Monographie  Der frühe, hochmittelalterliche Sandsteinsarkophag in der Krypta der katholischen Pfarrkirche St. Vitus und St. Georg zu Heidelberg-Handschuhsheim
Azzola, Friedrich KarlHoll, Eugen. - s.l. (1999)

4Monographie  Die Grabplatte des Spitalmeisters Friedrich Doleator / Bender, 1490, in der Pfarrkirche St. Kilian zu Bissingen und ihr Namenszeichen
Azzola, Friedrich Karl. - Bietigheim-Bissingen (1998)

5Monographie  Das spätmittelalterliche Steinkreuz in Schömberg, Kreis Calw: das Denkmal eines Zimmermanns
Azzola, Friedrich KarlGüse, Ernst-Gerhard. - Stuttgart (1998)

6Monographie  Das spätmittelalterliche Steinkreuz an der Kirche von Großen-Buseck und der Grabstein des Erasmus Junghin
Azzola, Friedrich Karl. - Giessen (1998)

7Monographie  Die barocken Grabsteine vom historischen Kirchhof in Wolfshausen bei Marburg und ihre Inschriften
Stahr, KurtAzzola, Friedrich KarlMohn, Friedrich. - Trebur (1998)

8Monographie  Grabplatten des späten Mittelalters in Wimpfen am Berg
Azzola, Friedrich Karl. - Bad Wimpfen (1997)

9Monographie  Zur weltlichen Ikonographie einer spätmittelalterlichen Kreuzplatte in Oberstenfeld: das Rad als Wagnerzeichen
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1997)

10Monographie  Kreuzplatten mit nasenbesetzten Lilienkreuzen in der Pfarrkirche St. Wenzeslaus, Trausnitz (Landkreis Schwandorf)
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1997)

11Monographie  Das spätmittelalterliche Steinkreuz in Dillstein (Pforzheim): der Landehaken, das Gaff, als Fischerzeichen
Azzola, Friedrich KarlBormuth, Heinz. - s.l. (1997)

12Monographie  Das historische Glaserzeichen von 1730 in Wimpfen am Haus Marktrain 6
Azzola, Friedrich Karl. - Bad Wimpfen (1997)

13Monographie  Der frühe, hochmittelalterliche Bildstein in der Kirche von Schlettau bei Löbejün im Saalkreis - die Grabplatte eines sächsischen Grundherren
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1997)

14Monographie  Das Wappen des Dieter Bender, nach 1503, als Schlußstein im südlichen Seitenschiff der Stadtpfarrkirche St. Ostwald in Buchen
Azzola, Friedrich KarlBormuth, Heinz. - s.l. (1996)

15Monographie  Das verlorene Grab-Steinkreuz des Mainzer Tuchmachers Hans Kostert, 1666
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1996)

16Monographie  Der letzte Odenwälder Holzdrahthobler, Wilhelm Jährling in Klein-Bieberau, und seine Spaltklinge
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1996)

17Monographie  Das spätmittelalterliche Steinkreuz in Dillstein (Pforzheim): der Landehaken, das Gaff, als Fischerzeichen
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1996)

18Monographie  Die spätmittelalterliche Kreuzplatte an der Pfarrkirche Ottensheim
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1996)

19Monographie  Zwei spätmittelalterliche Denkmale mit identischen historischen Küferzeichen im Regensburger Domkreuzgang
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1996)

20Monographie  Das Zeilenbrot als Bäckerzeichen einer spätmittelalterlichen Kreuzplatte in Neunburg vorm Wald
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1996)

21Monographie  Zwei wiederverwendete hochmittelalterliche Kreuzplatten in der Murrhardter Stadtkirche
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1996)

22Monographie  Der spätmittelalterliche Kreuzstein zwischen Langenloh und Waischenfeld im Landkreis Bayreuth - das Denkmal eines Daubenhauers
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1996)

23Monographie  Unbekanntes Oppenheim: die Schere im Obergadenfenster der Katharinenkirche
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1995)

24Monographie  Das spätmittelalterliche Steinkreuz bei Pforzheim-Eutingen: Gedenkmal eines Schmelzknappen/Hüttenmeisters?; zugleich ein Beitrag zur Ikonographie des Glätthakens der Hüttenleute
Azzola, Friedrich KarlDürr, AlfonsSeyffarth, Joachim. - s.l. (1995)

25Monographie  Die frühe, hochmittelalterliche Kreuzplatte in der Sakristei der Kirche von Trais-Münzenberg
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1995)

26Monographie  Eine Töpferschiene von 1562 als Zeichen in der Wachtstube des Büdinger "Hexenturms"
Azzola, Friedrich KarlHeuson, Hans-Velten. - s.l. (1995)

27Monographie  Die Tuchschere als Handwerkszeichen am Haus Zinkenwörth 14 in Bamberg
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1995)

28Monographie  Das historische Handwerkszeichen eines Glasers am Haus Merianstraße 4 in Oppenheim: zugleich ein Beitrag zu den historischen Werkzeugen des Glasers und zur Ikonographie dieser Werkzeuge
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1995)

29Monographie  Das Zeichen des Jacob Gremer, 1571, im Wappen seiner Grabplatte in der Laurentiuskapelle zu Miltenberg: ein Spinnhaken der Seiler
Azzola, Friedrich KarlBormuth, Heinz. - s.l. (1994)

30Monographie  Die schlichten Grabsteine der Ordensritter: II.7.21. Steinplatte mit Ordenskreuz; 14. Jh.
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1994)

31Monographie  Der Fachbogen und die Kammlade auf Schlußsteinen im Kreuzgang der ehemaligen Dominikanerkirche St. Blasius als Historische Handwerkszeichen der Regensburger Wollschläger und Tuchmacher
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1994)

32Monographie  Der Sarkophag vom Kloster Hagen bei Lorsch: [Fundgeschichte und denkmalkundliche Wertung]
Weyrauch, WilhelmAzzola, Friedrich Karl. - s.l. (1994)

33Monographie  Das verlorene Handwerkszeichen eines frankfurter Seilers vom Haus Fuhrgasse 11
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1993)

34Monographie  Das Wappen der Frankfurter Glasmaler und Glaser von 1590 und andere historische Glaserzeichen in Hessen
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1993)

35Monographie  Ein historisches Zieglerzeichen an der Südseite des Turmes von St. Georg in Dinkelsbühl
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1993)

36Monographie  Die Tuchschere als Werkzeug und als Zeichen der Tuchmacher bzw. Tuchbereiter und Tuchscherer: zur Geschichte der Tuchschere, zu ihrer Handhabung und zum inhaltlichen Wandel der Tuchschere als historisches Handwerkszeichen
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1993)

37Monographie  Der Grabstein des Hans Braun mit einem Schuhmacherhandwerkszeichen an der Kirche von Schweinsberg: ein Beitrag zur Geschichte des Halbmondes
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1993)

38Monographie  Das Steinkreuz bei Birkenfeld - das Denkmal eines Daubenhauers?
Azzola, Friedrich KarlDürr, Alfons. - s.l. (1993)

39Monographie  Das Steinkreuz im Grünberger Stadtarchiv: das spätmittelalterliche Grabmal eines Grünberger Steinmetzen?
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1993)

40Monographie  Der verschollene Grabstein des Küfers Baltzer Durschuch, 1566, vom alten Friedhof in Giessen
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1992)

41Monographie  Die beiden Bruchstücke einer entwickelten, spätmittelalterlichen Kreuzplatte mit den historischen Handwerkszeichen eines Schuhmachers in der Stadtkirche St. Crucis zu Allendorf an der Werra: zugleich ein Beitrag zur Ikonographie des nasenbesetzten Kreuzes
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1992)

42Monographie  Die Scheibenkreuzplatte im Balassa Bálint Museum zu Esztergom (Gran)
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1992)

43Monographie  Die Drei-Kreuz-Gruppe als Golgatha-Szene und Attribut mittelalterlicher Steinkreuze, Scheibenkreuze, Kreuzsteine und Kreuzplatten
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1992)

44Monographie  Der verschollene Grabstein des Giessener Ratsfreundes und Sattlers Johann Kemper, 1579, vom alten Friedhof
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1992)

45Monographie  Ein Relief in der Westfront der Stadtkirche von Babenhausen als Bauurkunde des Jahres 1472?: eine Tuchschere und eine Axt als historische Handwerkszeichen
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1992)

46Monographie  Der Grabstein des Giessener Tuchmachers Johann Conrad Wormser, 1704, an der Kapelle des alten Friedhofs, insbesondere sein historisches Handwerkszeichen: zugleich ein weiterer Beitrag zur Ikonographie der Kardätsche
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1992)

47Monographie  Der Schlußstein in der Göttinger Marienkirche mit einem Fachbogen, einem Schlagholz und einer Distelkarde als historische Handwerkszeichen der Göttinger Tuchmacher
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1992)

48Monographie  Bäckerzeichen mit dem Schiesser: ein spätmittelalterlicher Schlusstein in der lutherischen Pfarrkirche zu Marburg
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1992)

49Monographie  Die spätmittelalterliche Grabplatte eines Maurers und Steinmetzen: an der Kirche von Aggsbach-Markt an der Donau in Niederösterreich
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1992)

50Monographie  Der Torbogen-Schlußstein mit dem historischen Handwerkszeichen eines Seilers in der Steinsammlung der St. Katharinenkirchen zu Oppenheim
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1991)

51Monographie  Das Hafnerkreuz in der Waldabteilung Steinenkreuz bei Neuenbürg im Enzkreis
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1991)

52Monographie  Der Stein mit einem angeblich frühmittelalterlichen Tau-Kreuz von der Basilika in Lorch - ein Grabmal mit einer spätmittelalterlichen Kardätsche als historisches Handwerkszeichen?
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1991)

53Monographie  Die hochmittelalterlichen Kreuzplatten von Neuerode, Gemeinde Meinhard bei Eschwege, Großwilsdorf nahe Freyburg an der Unstrut und Harmuthshausen unter der Boyneburg: Versuch einer Skizze ihrer ikonographischen Bezüge
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1991)

54Monographie  Das Scheibenkreuz in der Kirchhofsmauer von Traunwalchen
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1991)

55Monographie  Ein spätmittelalterlicher Schlußstein im Heimatmuseum der Stadt Bingen auf Burg Klopp mit einer Schere und einer Tuchschere als historische Handwerkszeichen
Azzola, JulianeAzzola, Friedrich Karl. - s.l. (1990)

56Monographie  Ein historisches Küpferzeichen als Wappen auf der Grabplatte Bweyer/Mweyrich (1583/1724/1742) in der Katharinenkirche zu Oppenheim: Zugleich ein Beitrag zur Ikonographie der Sparklinge und des Reithakens
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1990)

57Monographie  Das Steinkreuz von Tübingen-Unterjesingen - von 1482?: ein Beitrag zur Lesung einer verschlagenen Jahreszahl und zur Ikonographie des spätmittelalterlichen Jägers
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1990)

58Monographie  Der Kreuzstein im Museumshof Rahden: ein Beitrag zur Ikonographie des spätmittelalterlichen, historischen Halbmondes der Lederberufe
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1990)

59Monographie  Ein spätmittelalterliches Steinkreuz - das Denkmal eines Steinmetzen
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1990)

60Monographie  Bücher, Karten, Noten Das Steinkreuz von Rommersheim: zugleich ein Beitrag zur Raute als Auszier spätmittelalterlicher Kreuze
Schnabel, BertholdAzzola, Friedrich Karl. - s.l. (1988)

61Monographie  Der Grabstein des Wollwebers Hans Hornschuch, 1625, und seiner Tochter Elisabeth an der Stadtpfarrkirche von Melsungen: zugleich ein Beitrag zur spät- und nachmittelalterlichen Ikonographie der Distelkarde und der Tuchschere
Azzola, JulianeAzzola, Friedrich Karl. - s.l. (1988)

62Monographie  Der Kreuzstein in Urspring bei Schelklingen und seine historischen Handwerkszeichen eines Schuhmachers
Azzola, JulianeAzzola, Friedrich Karl. - Schelklingen (1987)

63Monographie  In Holz geschnitzt: zwei Weberschiffchen und eine Tuchschere als Handwerkszeichen am Haus Alter Steinweg 30 in Eschwege
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1987)

64Monographie  Die Tuchschere im Bergischen Museum auf Schloß Burg an der Wupper
Azzola, JulianeAzzola, Friedrich Karl. - s.l. (1987)

65Monographie  Das Steinkreuz bei Mantel - Karde und Wollbögen als Handwerkszeichen (Landkreis Neustadt an der Waldnaab)
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1987)

66Monographie  Die historische Hafnerschiene (Töpferschiene) als Handwerkszeichen zwischen Main und Neckar
Azzola, Friedrich KarlBormuth, Heinz. - s.l. (1987)

67Monographie  Schlägel und Zirkel als Küferzeichen am "Brezenfenster" der St.-Georgs-Kirche Dinkelsbühl
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1986)

68Monographie  Ein Zieglerzeichen des Jahres 1597 als Bauinschrift an der Ersheimer Kapelle in Hirschhorn: zugleich ein Beitrag zur Ikonographie historischer Handwerkszeichen der Ziegler
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1986)

69Monographie  Spinnrocken und Handspindel: zwei steinerne Denkmale von 1447
Azzola, JulianeAzzola, Friedrich Karl. - s.l. (1986)

70Monographie  Die nachmittelalterlichen Grab-Kreuzsteine des 17. Jahrhunderts in der Kirchenburg von Rohr bei Meiningen
Azzola, JulianeAzzola, Friedrich Karl. - s.l. (1985)

71Monographie  Frühe mittelalterliche Steinbildwerke im Werra-Meißner-Kreis
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1985)

72Monographie  Dolch, Schwert und Spiess als Steinkreuzzeichen im hinteren Odenwald: eine denkmalkundlich-ikonologische Untersuchung
Azzola, Friedrich KarlBormuth, HeinzSchäfer, Fritz. - s.l. (1984)

73Monographie  Handwerkszeichen auf der Grabplatte eines Steinmetzen und Werkmeisters: eine spätmittelalterliche, inschriftlose Grabplatte in der deutsch-evangelischen Stadtpfarrkirche zu Mühlbach in Siebenbürgen
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1984)

74Monographie  Eine mittelalterliche Grabplatte mit einer Tuchschere als Zeichen in Enns
Azzola, JulianeAzzola, Friedrich Karl. - s.l. (1984)

75Monographie  Kleindenkmale als Quellen ikonographischer Forschungen auf dem Gebiet der historischen Handwerkszeichen
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1984)

76Monographie  Die Schere als Handwerkszeichen auf Grabsteinen und Steinkreuzen in Hessen
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1984)

77Monographie  Das Scheibenkreuz an der Kirche von Bischhausen/Schwalm: zugleich ein Beitrag zum Eckstein als Christussymbol in der mittelalterlichen Architektur
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1984)

78Monographie  Historische Handwerkszeichen der Schmiede, insbesondere der Hufschmiede, auf Grab- und Haussteinen in der Schwalm
Azzola, JulianeAzzola, Friedrich Karl. - s.l. (1983)

79Monographie  Überregionale Entwicklungszüge nachmittelalterlicher Handwerkszeichen der Maurer und Steinmetzen: zugleich ein Beitrag zur Ikonographie eines Maurer-Handwerkszeichens in Jugenheim sowie dreier Steinmetz-Handwerkszeichen in Fürth/Odw., Hammelbach und Reichenbach
Azzola, Friedrich KarlBormuth, Heinz. - s.l. (1983)

80Monographie  Das Steinkreuz bei Meckesheim im Rhein-Neckar-Kreis, insbesondere seine Bäckerzeichen Schießer und Laib
Azzola, Friedrich KarlSchnabel, Berthold. - s.l. (1982)

81Monographie  Das Steinkreuz im Wald oberhalb Sindersfeld
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1982)

82Monographie  Das Steinkreuz bei Spielberg
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1982)

83Monographie  Überregionale Entwicklungszüge historischer Schusterzeichen auf Kleindenkmalen: zugleich ein Beitrag zur Ikonographie Odenwälder Handwerkszeichen
Azzola, Friedrich KarlBormuth, HeinzHaas, Hans W.. - s.l. (1981)

84Monographie  Das Steinkreuz an der Kreisgrenze zwischen Brandau und Beedenkirchen: zugleich ein Beitrag zur Ikonographie des Lorscher Kreuzes und der Lilie als geistliches Attribut spätmittelalterlicher Steinkreuze
Azzola, Friedrich KarlBormuth, Heinz. - s.l. (1981)

85Monographie  Der nachmittelalterliche Grab-Kreuzstein an der Kapelle von Lueg am Brennner und sein Bezug zu hessisch-niedersächsischen Kreuzsteinen
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1981)

86Monographie  Der Pflug als Zeichen bäuerlichen Standes auf Steinkreuzen und anderen Kleindenkmalen
Azzola, Friedrich KarlBormuth, Heinz. - s.l. (1979)

87Monographie  Der Hausstein eines Schneiders vom Jahr 1769 in Großseelheim
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1979)

88Monographie  Zwei mittelalterliche Scheibenkreuz-Grabsteine aus dem enttrümmerten ehemaligen "Oberhessischen Museum" im Alten Schloss zu Giessen
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1977)

89Monographie  Die nachmittelalterlichen Grab-Kreuzsteine von Großropperhausen im Schwalm-Eder-Kreis in Stein gehauene Grabbretter?
Azzola, Friedrich Karl. - s.l. (1977)

90Artikel  Das vermauerte romanische (hochmittelalterliche) Portal der Kapelle auf dem Schönberg
Azzola, Friedrich Karl. (2016) - In: Schwälmer Jahrbuch (2016) S. 108-110

91Artikel  Das Denkmal für den erschossenen Walldorfer Bürgermeister Peter Jourdan, 1876, an der Steingrundschneise
Azzola, Friedrich Karl. (2015) - In: Der Odenwald Bd. 62 (2015) S. 169-172

92Artikel  Der historische Wegweiserstein am Waldrand neben der Landesstrasse L 3012 von Trebur nach Rüsselsheim
Azzola, Friedrich Karl. (2015) - In: Der Odenwald Bd. 62 (2015) S. 78-79

93Artikel  Das rundum verzierte romanische Einsteinfenster oben in der Südseite der Dorfkirche von Wolfshausen
Azzola, Friedrich Karl. (2015) - In: Jahrbuch für den Landkreis Marburg-Biedenkopf (2015) S. 221-223

94Artikel  Das Bruchstück einer hochmittelalterlichen Grabplatte - wiederverwendet als Eckstein an der Kirche in Cörmigk, Salzlandkreis
Azzola, Friedrich Karl. (2014) - In: Archäologie in Sachsen-Anhalt Bd. 7 (2014) S. 79-87

95Artikel  Der nachmittelalterliche Kreuzstein als Bodenplatte in Zweitverwendung: vor dem Westportal der Basilika in Innichen.
Azzola, Friedrich Karl. (2014) - In: Der Schlern Bd. 88, 1 (2014) S. 74-75

96Artikel  Überlegungen zu dem verzierten Bruchstück eines Grabsteines aus der Wüstung Marsleben bei Quedlinburg, Lkr. Harz
Azzola, Friedrich Karl. (2014) - In: Archäologie in Sachsen-Anhalt Bd. 7 (2014) S. 76-78

97Artikel  Zwei frühe Monumente von 1584 und 1610 außen an der Kirche von Willingshausen
Azzola, Friedrich Karl. (2014) - In: Schwälmer Jahrbuch (2014) S. 127-128

98Artikel  Der hochmittelalterliche Türsturz aussen in der Südseite der Fraumünsterkirche bei Fritzlar
Azzola, Friedrich Karl. (2013) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 63 (2013) S. 40-41

99Artikel  Das aus einem Buntsandstein gehauene kleine romanische Fenster in der Ruine vom Kreuzberg bei Unterhaun
Azzola, Friedrich Karl. (2012) - In: Mein Heimatland (Bad Hersfeld) Bd. 51 (2012) S. 48

100Artikel  Im Jahr 1636 in Großropperhausen in Stein gehauen: ein Dengelhammer
Azzola, Friedrich Karl. (2012) - In: Schwälmer Jahrbuch (2012) S. 30-32

101Artikel  Das so genannte Kaiserkreuz in Kleinenglis nahe der Stadt Borken im hessischen Schwalm-Eder-Kreis
Azzola, Friedrich Karl. (2012) - In: Amöneburger Blätter Bd. 26, 3 (2012) S. 5

102Artikel  Das so genannte "Sälzerkreuz" bei Niederklein: eine vergleichende Studie zur Form und Datierung des Steinkreuzes
Azzola, Friedrich Karl. (2012) - In: Amöneburger Blätter Bd. 26, 3 (2012) S. 1-2

103Artikel  Ein Bildepitaph innen in der südlichen Michelstädter Friedhofsmauer
Azzola, Friedrich Karl. (2012) - In: Der Odenwald Bd. 59 (2012) S. 134-135

104Artikel  Das hochmittelalterliche Tympanon in Rodheim v.d.H.: ein einmaliger Giebelsturz in Mitteleuropa
Azzola, Friedrich Karl. (2012) - In: Rodheimer Hefte Bd. 8 (2012) S. 121-123

105Artikel  Ein weiterer spätmittelalterlicher, inschriftloser Scheibenkreuz-Grabstein eines Steinmetzen und Werkmeisters in Friedberg
Azzola, Friedrich Karl. (2012) - In: Wetterauer Geschichtsblätter Bd. 59 (2012) S. 97-99

106Artikel  Der romanische Giebelsturz in Niederursel
Azzola, Friedrich Karl. (2011) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 61 (2011) S. 86-89

107Artikel  Der Büdinger Grabstein des Johann Scherff von 1577 als ältester ikonographischer Beleg zum Zweispitz der Steinmetze in Hessen
Azzola, Friedrich Karl. (2011) - In: Büdinger Geschichtsblätter Bd. 22 (2011) S. 111-113

108Artikel  Ein wohl verschollener historischer Grabstein mit einem mächtigen Sechsstern als Zeichen in Zella
Azzola, Friedrich Karl. (2011) - In: Schwälmer Jahrbuch (2011) S. 13

109Artikel  Zwei Fragmente einer frühgotischen Scheibenkreuzplatte in der Kirche von Wasewitz
Azzola, Friedrich Karl. (2011) - In: Mitteilungen des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz , 2 (2011) S. 14-16

110Artikel  Im Jahr 1636 in Stein gehauen: ein Dengelhammer
Azzola, Friedrich Karl. (2011) - In: Treburer Nachrichten Bd. 49, 9 (2011) S. 17-18

111Artikel  Gütersteine in Erfelden und Wolfskehlen im Kreis Groß-Gerau
Azzola, Friedrich Karl. (2011) - In: Der Odenwald Bd. 58 (2011) S. 73-77

112Artikel  Der kreuzverzierte Grabstein eines/einer Unbekannten in Machtlos bei Breitenbach am Herzberg und sein Umfeld
Azzola, Friedrich Karl. (2010) - In: Mein Heimatland (Bad Hersfeld) Bd. 49 (2010) S. 45-48

113Artikel  Ikonographische Beobachtungen zum doppelbalkigen steinernen Kreuz auf dem Linggplatz und zur hochmittelalterlichen Sarkophag-Deckplatte in der Stiftsruine zu Bad Hersfeld
Azzola, Friedrich Karl. (2010) - In: Mein Heimatland (Bad Hersfeld) Bd. 49 (2010) S. 38-39

114Buchbeitrag  Schlaglicht: Der Grab-Kreuzstein von Kittlitz
Azzola, Friedrich Karl. (2010) - In: Kittlitz. Dorf und Herrschaft in der Geschichte, 1160 - 2010 S. 197-200

115Artikel  Das Steinkreuzfragment von Nieder-Albach: Bruchstück eines Giebelkreuzes der wüsten Dorfkirche?
Azzola, Friedrich Karl. (2010) - In: Fundberichte aus Hessen Bd. 50 (2010) S. 849-855

116Artikel  Die Waage als Kaufmannszeichen am Haus Turmstrasse 1 in Beerfelden, 1810
Azzola, Friedrich Karl. (2010) - In: Der Odenwald Bd. 57 (2010) S. 72-75

117Artikel  Der Grab-Kreuzstein des Henrich Korrel/Korell, 1670, im Kirchhof auf dem Schönberg
Azzola, Friedrich Karl. (2010) - In: Schwälmer Jahrbuch (2010) S. 19-21

118Artikel  Der Grabstein des Wagners Wilhelm Kürschner von 1786 in Schönau
Azzola, Friedrich Karl. (2010) - In: Schwälmer Jahrbuch (2010) S. 15-17

119Artikel  Der Güterstein eines Oppenheimer Küfers aus dem Jahr 1603
Azzola, Friedrich KarlHeld, Martin. (2010) - In: Oppenheimer Hefte Bd. 38 (2010) S. 61-63

120Artikel  Ein durch zwei langgezogene, lateinische Kreuze mit sehr kurzen Querbalken verzierter Grabstein vom Kirchhof auf dem Schönberg bei Röllshausen
Azzola, Friedrich Karl. (2010) - In: Schwälmer Jahrbuch (2010) S. 18

121Artikel  Die Nona als Abgabe frühmittelalterlichen Ursprungs der Mark Umstadt, Landkreis Darmstadt-Dieburg sowie der Gemarkungen Trebur und Königstädten, Landkreis Groß-Gerau
Azzola, Friedrich Karl. (2009) - In: Der Odenwald Bd. 56 (2009) S. 69-73

122Artikel  Zwei weitere ikonographische Belege (1502/1505) zur langhalsigen und zugleich kurzschneidigen Axt als Zeichen des hesselbacher Steinkreuzes
Azzola, Friedrich Karl. (2009) - In: Der Odenwald Bd. 56 (2009) S. 158-161

123Artikel  Die drei nachmittelalterlichen Grab-Kreuzsteine des 17. und des frühen 18. Jahrhunderts auf dem Friedhof von Borken-Dillich
Azzola, Friedrich Karl. (2009) - In: Schwälmer Jahrbuch (2009) S. 11-16

124Artikel  Die hochmittelalterliche Kreuzplatte der Kirche St. Brigida auf dem Büraberg
Azzola, Friedrich Karl. (2009) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 114 (2009) S. 7-12
http://www.vhghessen.de/inhalt/zhg/ZHG_114/02_Azzola_Kreuzplatte.pdf

125Artikel  Die drei nachmittelalterlichen Grab-Kreuzsteine des 17. und des frühen 18. Jahrhunderts auf dem Friedhof von Borken-Dillich
Azzola, Friedrich Karl. (2009) - In: Schwälmer Jahrbuch (2009) S. 11-16

126Artikel  Die beiden Bruchstücke eines ungewöhnlichen Bildepitaphs der Renaissance im Hersfelder Stiftsmuseum
Azzola, Friedrich Karl. (2009) - In: Mein Heimatland (Bad Hersfeld) Bd. 48 (2009) S. 42

127Artikel  In Heppenheim: ein Lorscher Güterstein, kein Grenzstein
Azzola, Friedrich Karl. (2009) - In: Geschichtsblätter für den Kreis Bergstraße Bd. 42 (2009) S. 270-272

128Artikel  Ein Grabstein im Stile der Renaissance in der evangelischen Stadtkirche von Kronberg
Azzola, Friedrich Karl. (2009) - In: Nassauische Annalen Bd. 120 (2009) S. 621-625

129Artikel  Ein später kreuzverzierter Grabstein in Machtlos
Azzola, Friedrich Karl. (2009) - In: Mein Heimatland (Bad Hersfeld) Bd. 48 (2009) S. 43

130Artikel  Die Wegsäule rechts der Straße von Geinsheim nach Wallerstädten
Azzola, Friedrich Karl. (2009) - In: Der Odenwald Bd. 56 (2009) S. 122-123

131Artikel  Nochmals: Der Torbogenstein eines Glasers in der Ostseite des Hauses Merianstraße 4 von 1618
Azzola, Friedrich Karl. (2009) - In: Oppenheimer Hefte Bd. 37 (2009) S. 69-70

132Artikel  Nachmittelalterliche Grab-Kreuzsteine und Kreuzepitaphien in Aschach, Karbach, Ostheim vor der Rhön, Sandberg, Stetten bei Sondheim und in Stralsbach
Azzola, Friedrich Karl. (2009) - In: Würzburger Diözesangeschichtsblätter Bd. 71 (2009) S. 185-210

133Artikel  Das spätromanische Tympanon der Kirche in Reichenbach bei Hessisch Lichtenau
Azzola, Friedrich Karl. (2008) - In: Eschweger Geschichtsblätter Bd. 19 (2008) S. 51-55

134Artikel  Die Bruchstücke dreier nachmittelalterlicher Grab-Kreuzsteine aus der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts vom Friedhof bei der "Kapelle", der ehemaligen Markuskirche nahe Rothenkirchen an der Haune im Landkreis Fulda.
Azzola, Friedrich Karl. (2008) - In: Fuldaer Geschichtsblätter Bd. 84 (2008) S. 183-194

135Artikel  Der schlichte Grab-Kreuzstein in der Art eines damaligen Grabbrettes vom Jahr 1613 in Asterode, Stadt Neukirchen
Azzola, Friedrich Karl. (2008) - In: Schwälmer Jahrbuch (2008) S. 117-118

136Artikel  Die spätromanische Grabplatte unter dem Altar der Kirche in Netra
Azzola, Friedrich Karl. (2008) - In: Eschweger Geschichtsblätter Bd. 19 (2008) S. 56-60

137Artikel  Ein Kruzifix und darunter Maria und Johannes als Golgatha-Szene in Bad Hersfeld: ein außerhalb der regionalen Tradition stehender Grab-Kreuzstein des 16. Jahrhunderts
Azzola, Friedrich Karl. (2008) - In: Mein Heimatland (Bad Hersfeld) Bd. 47 (2008) S. 45-46

138Artikel  Das Epitaph des Herman Grebe von 1576 in der Sakristei der evangelischen Kirche zu Kirchberg bei Lollar
Azzola, Friedrich Karl. (2008) - In: Hessische Familienkunde Bd. 31 (2008) S. 17-20

139Artikel  Zwei Grab-Kreuzsteine von 1635 und 1693 sowie ein Kreuz-Epitaph von 1637 in Alsfeld
Azzola, Friedrich Karl. (2008) - In: Mitteilungen des Geschichts- und Museumsvereins Alsfeld Bd. 107 (2008) S. 53-61

140Artikel  Weitere nachmittelalterliche Grab-Kreuzsteine der Wetterau
Azzola, Friedrich Karl. (2008) - In: Wetterauer Geschichtsblätter Bd. 57 (2008) S. ??

141Artikel  Eine schlichte, stark verwitterte Grabplatte von 1590 für die Grabstätte eines Wickelkindes in Rasdorf?
Azzola, Friedrich Karl. (2008) - In: Fuldaer Geschichtsblätter Bd. 84 (2008) S. 179-182

142Artikel  Grab-Kreuzsteine: Niederbrombach bei Bad Kreuznach
Azzola, Friedrich Karl. (2008) - In: Rheinische Heimatpflege Ser. NF, Bd. 45 (2008) S. 65-67

143Artikel  Das Kreuzepithaph des Mathias Schweigerer von 1616, an der Friedhofskapelle von Rottenbuch
Azzola, Friedrich Karl. (2008) - In: Lech-Isar-Land Bd. 60 (2008) S. 271-274

144Artikel  Zwei Denkmale für Müller bei und in Kirch-Brombach?: Das spätmittelalterliche Steinkreuz bei Mittel-Kinzig und der "Peststein" aussen an der Kirche von Kirch-Brombach
Azzola, Friedrich KarlBormuth, Heinz. (2008) - In: Der Odenwald Bd. 55 (2008) S. 51-62

145Artikel  Die vier nachmittelalterlichen Grab-Kreuzsteine aus der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts sowie von 1626 und 1633 im historischen Kirchhof bei der Ruine von Alt-Rhoden
Azzola, Friedrich Karl. (2008) - In: Geschichtsblätter für Waldeck Bd. 96 (2008) S. 57-72

146Artikel  Der Grab-Kreuzstein für den vierzehnjährigen Heintz Alt, 1636, in Zimmersrode, Gemeinde Neuental
Azzola, Friedrich Karl. (2008) - In: Schwälmer Jahrbuch (2008) S. 119-121

147Artikel  Das Bruchstück des verschollenen Grab-Kreuzsteins für Caspar Hedderich, 1655, vom Totenköppel bei Meiches
Azzola, Friedrich Karl. (2008) - In: Mitteilungen des Geschichts- und Museumsvereins Alsfeld Bd. 107 (2008) S. 52-53

148Artikel  Die spätmittelalterliche Grabplatte, die nachmittelalterliche Grab-Kreuzsteine sowie ihre nachfolgenden barocken Denkmäler in Treis an der Lumda (Landkreis Gießen) und Sichertshausen (Landkreis Marburg-Biedenkopf)
Azzola, Friedrich Karl. (2008) - In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins Ser. NF, Bd. 93 (2008) S. 91-135

149Artikel  Der Gedenkstein für Veronika Wolf, 1678, vom Wolfer Hof am Breuberg, Tochter des Sandbacher Oberförsters Peter Wolf
Azzola, Friedrich Karl. (2008) - In: Der Odenwald Bd. 55 (2008) S. 151-157

150Artikel  Der Grab-Kreuzstein von 1732 in Tiefenbronn-Mühlhausen
Azzola, Friedrich Karl. (2008) - In: Schwäbische Heimat Bd. 59 (2008) S. 202-203

151Artikel  Die sogenannte Ebsdorfer Platte. Das Bruchstück einer Kreuzplatte des späten Hochmittelalters?
Azzola, Friedrich Karl. (2007) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 112 (2007) S. 31-49
http://www.vhghessen.de/inhalt/zhg/ZHG_112/02_Azzola_Die%20Ebsdorfer%20Platte.pdf

152Artikel  Mord und Sühne - Das Bildepitaph des Albrecht Querstede (nach 1426) an der St. Marienkirche in Stendal
Azzola, Friedrich Karl. (2007) - In: Archäologie in Sachsen-Anhalt Ser. NF, Bd. 4 (2007) S. 408-409

153Artikel  Denkmalkundliche Zusammenhänge um das kreuzverzierte, romanische Tympanon im Südturm der Amorbacher Abteikirche
Azzola, Friedrich Karl. (2007) - In: Der Odenwald Bd. 54 (2007) S. 84-92

154Buchbeitrag  Wege der Arbeit über spätmittelalterliche Kleindenkmale, insbesondere Steinkreuze und Kreuzsteine, im Rahmen der "Arbeitsgemeinschaft Denkmalforschung"
Azzola, Friedrich Karl. (2007) - In: Kleindenkmalforschung. Bewahren, Forschen, Dokumentieren, Vermitteln. Tagungsband S. 11-14

155Artikel  Die inschriftlose, frühgotische Kreuzplatte außen im Westen der Marien-Stiftskirche in Lich, nahe 1250 - Die Grabplatte eines der letzten Hagen-Münzenberger
Azzola, Friedrich Karl. (2007) - In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins Ser. NF, Bd. 92 (2007) S. 436-440

156Artikel  Die vier schlichten Epitaphien der Frührenaissance aus dem beginnenden 17. Jahrhundert in der Eingangshalle, dem Turmuntergeschoß der evangelischen Stadtkirche zu Tann.
Azzola, Friedrich Karl. (2007) - In: Fuldaer Geschichtsblätter Bd. 83 (2007) S. 139-149

157Artikel  Die beiden Bruchstücke eines karolingischen Giebelsturzes in der Kirche von Mosbach bei Babenhausen (Kr. Darmstadt-Dieburg).
Dörr, HansAzzola, JulianeAzzola, Friedrich Karl. (2007) - In: Fundberichte aus Hessen Bd. 44/45 (2004/05) S. 269-305

158Artikel  Das spätmittelalterliche Steinkreuz im Neckar-Steinacher Stadtwald: das Denkmal eines Holzrissers?
Azzola, Friedrich Karl. (2007) - In: Der Odenwald Bd. 54, 1 (2007) S. 45-47

159Buchbeitrag  Die beiden historischen Handwerkszeichen am ehemaligen Hoftor und an der ebenfalls abgerissenen Türe des Anwesens Kettengasse 2 in Worms-Herrnsheim
Azzola, Friedrich KarlFischer, Erika. (2007) - In: Herrnsheimer Chronik S. 69-72

160Artikel  Grabmal eines urkundlich Unbekannten - der Grabstein des Bernhard Pulltkin (1441) an der Außenseite der St. Katharinenkirche zu Stendal
Azzola, Friedrich Karl. (2007) - In: Archäologie in Sachsen-Anhalt Ser. NF, Bd. 4 (2007) S. 410-411

161Artikel  Das Grab-Steinkreuz des Landschieders und Steinsetzers Niclas Eckerd (Nikolaus Eckhardt), 1726, in der Kirche von Vielbrunn
Azzola, Friedrich Karl. (2007) - In: Der Odenwald Bd. 54 (2007) S. 172-173

162Artikel  Das Steinkreuz am alten Kirchweg von Buch nach Kirchzell aus dem Jahr 1535: Das Denkmal eines bei der Bärenjagd Umgekommenen?
Azzola, Friedrich Karl. (2007) - In: Der Odenwald Bd. 54 (2007) S. 167-169

163Artikel  Kreuzplatte (Fritzlar) und Grab-Kreuzstein (Spangenberg)
Azzola, Friedrich Karl. (2006) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 111 (2006) S. 21-26
http://www.vhghessen.de/inhalt/zhg/ZHG_111/02_Azzola_Kreuzplatte%20des%20Fritzlarer%20Domes.pdf

164Artikel  Der verschollene Grab-Kreuzstein von 1632 in Altmorschen
Azzola, Friedrich Karl. (2006) - In: Rund um den Alheimer Bd. 27 (2006) S. 25-27

165Artikel  Der Grab-Kreuzstein der Anna Lucherat, 1597, bei der Kirche von Weißenborn nahe Sontra
Azzola, Friedrich Karl. (2006) - In: Eschweger Geschichtsblätter Bd. 17 (2006) S. 93-94

166Artikel  Das Bruchstück des Scheibenkreuz-Grabsteins eines Büdinger Waffenschmieds aus dem 15. Jahrhundert mit einem Dolch in der Art eines Basilards als Attribut
Azzola, Friedrich Karl. (2006) - In: Büdinger Geschichtsblätter Bd. 19 (2006) S. 313-314

167Artikel  Der barocke Grab-Kreuzstein der Catharina Lotz, 1719, in Nieder-Seemen
Azzola, Friedrich Karl. (2006) - In: Büdinger Geschichtsblätter Bd. 19 (2006) S. 319-320

168Artikel  Das Wappen der Grabplatte des Markward Blus als Schiffer- und Fischerzeichen
Azzola, Friedrich Karl. (2006) - In: Neue Beiträge zur Pforzheimer Stadtgeschichte Bd. 1 (2006) S. 9-11

169Artikel  Das Denkmal eines Steinmetzen in der Esslinger Frauenkirche
Azzola, Friedrich Karl. (2006) - In: Schwäbische Heimat Bd. 57 (2006) S. 260

170Artikel  Heilige Gräber in Oestrich, Treysa, Ortenberg, Steinau an der Straße und Frankfurt am Main
Azzola, Friedrich Karl. (2006) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 56 (2006) S. 11-15

171Artikel  Die alte Form zum Gießen roher Bleiruten des Glasers im Heimatmuseum der Stadt Usingen und zum Bleizug
Azzola, Friedrich Karl. (2006) - In: Nassauische Annalen Bd. 117 (2006) S. 267-275

172Artikel  Ein Grenzstein des Jahres 1484 an der Breubergisch-Erbachischen Grenze in der Gemarkung von Bad König
Azzola, Friedrich Karl. (2006) - In: Der Odenwald Bd. 53, 1 (2006) S. 38-39

173Artikel  Zeichnungen schmiedeeiserner Grabkreuze vom Totenköppel bei Meiches: aus dem Nachlass von Dr. Heinrich Winter
Azzola, Friedrich Karl. (2006) - In: Mein Heimatland (Bad Hersfeld) Bd. 45 (2006) S. 28

174Artikel  Die beiden nachmittelalterlichen Grab-Kreuzsteine in Netra
Azzola, Friedrich Karl. (2006) - In: Eschweger Geschichtsblätter Bd. 17 (2006) S. 90-92

175Artikel  Der verschollene Grab-Kreuzstein der Barbara Schmidt, 1631, in Schwickartshausen
Azzola, Friedrich Karl. (2006) - In: Büdinger Geschichtsblätter Bd. 19 (2006) S. 317-318

176Artikel  Die beiden Grab-Kreuzsteine des 16. Jahrhunderts in Hitzkirchen
Azzola, Friedrich Karl. (2006) - In: Büdinger Geschichtsblätter Bd. 19 (2006) S. 315-316

177Artikel  Zum Flur-Steinkreuz, zum Scheibenkreuz-Grabstein und den Grab-Kreuzsteinen des Mittelalters und der frühen Neuzeit im ehemaligen Kreis Ziegenhain
Azzola, Friedrich Karl. (2006) - In: Schwälmer Jahrbuch (2006) S. 37-46

178Artikel  Die Inschriften spät- und nachmittelalterlicher Grabsteine, Epitaphien und Grabplatten an der Mauer vor dem Friedhof an der Remigiuskirche in Büdingen-Großendorf
Azzola, Friedrich Karl. (2006) - In: Büdinger Geschichtsblätter Bd. 19 (2006) S. 263-312

179Artikel  Ein Grab-Kreuzstein oder ein Kreuz-Epitaph von 1577 in der Nordwand der Kirche von Heinebach
Azzola, Friedrich Karl. (2006) - In: Rund um den Alheimer Bd. 27 (2006) S. 23-24

180Artikel  Zeichen und Denkmale der Fischer und Schiffer im Flußgebiet des Mains
Azzola, Friedrich Karl. (2005) - In: Beiträge zur Erforschung des Odenwaldes und seiner Randlandschaften Bd. 7 (2005) S. 573-650

181Artikel  Die nachmittelalterliche Kreuzplatte von 1596 in der Friedhofskapelle von Steinau an der Straße
Azzola, Friedrich Karl. (2005) - In: Unsere Heimat (Bergwinkel) Bd. 21 (2005) S. 40

182Artikel  Ein Jacobus minor - kein Philippus - an der östlichen Schmalseite der Gero-Tumba (1519) in der Stiftskirche St. Cyriakus zu Gernrode
Azzola, Friedrich Karl. (2005) - In: Archäologie in Sachsen-Anhalt Ser. NF, Bd. 3 (2005) S. 44-48

183Artikel  Der Güterstein (Wappenstein) der Stadt Gross-Gerau mit dem historischen Gerauer Wappen von 1613 abseits des Mönchbruchpfades
Azzola, Friedrich Karl. (2005) - In: Der Odenwald Bd. 52, 1 (2005) S. 43-44

184Artikel  Das Steinkreuz-Bruchstück von St. Crucis über Unterhaun nahe Bad Hersfeld: der Rest eines spätmittelalterlichen Flurdenkmals von 1514?
Azzola, Friedrich Karl. (2005) - In: Mein Heimatland (Bad Hersfeld) Bd. 44 (2005) S. 41-43

185Artikel  Die nachmittelalterliche Kreuzplatte von 1596 in der Friedhofskapelle von Steinau an der Straße
Azzola, Friedrich Karl. (2005) - In: Unsere Heimat (Schlüchtern) Bd. 21 (2005) S. 40

186Artikel  Ein Güterstein des Mainzer Kartäuserklosters aus der Gemarkung Geinsheim
Azzola, Friedrich Karl. (2005) - In: Mainzer Zeitschrift Bd. 100 (2005) S. 189

187Artikel  Drei Grabsteine aus Neukirchen
Azzola, Friedrich Karl. (2005) - In: Mein Heimatland (Bad Hersfeld) Bd. 44 (2005) S. 44

188Artikel  Das Scheibenkreuz als Christussymbol und Attribut spätmittelalterlicher Steinkreuze, aufgezeigt am Steinkreuz in Darsberg bei Neckarsteinach als Beispiel
Azzola, Friedrich Karl. (2005) - In: Der Odenwald Bd. 52 (2005) S. 117-121

189Artikel  Ein spätmittelalterlicher Scheibenkreuz-Grabstein - kein Kreuzstein - außen in der straßenseitigen Mauer des Waschhauses beim Gasthof Wegehaus nahe Neudorf im Harz, Ldkr. Quedlinburg
Azzola, Friedrich Karl. (2005) - In: Archäologie in Sachsen-Anhalt Ser. NF, Bd. 3 (2005) S. 42-43

190Artikel  Einige schweizerische historische Handwerkszeichen der Glaser
Azzola, Friedrich Karl. (2005) - In: Schweizer Archiv für Heraldik. Archivum heraldicum Bd. 119 (2005) S. 95-106

191Artikel  Der nachmittelalterliche Grab-Kreuzstein der Elisabet Zer, 1605, vom Schrecksbacher Kirchhof und sein Umfeld
Azzola, Friedrich Karl. (2005) - In: Schwälmer Jahrbuch (2005) S. 136-138

192Artikel  Das Siegel der Strumpfweber des Amtes Lichtenberg im Museum von Reinheim
Azzola, Friedrich Karl. (2005) - In: Der Odenwald Bd. 52, 4 (2005) S. 167

193Artikel  Das Siegel der Glaser in Wiesbaden von 1737
Azzola, Friedrich Karl. (2005) - In: Nassauische Annalen Bd. 116 (2005) S. 315-321

194Artikel  Das Steinkreuz-Bruchstück von Rai-Breitenbach mit der Zwerchaxt als historisches Zimmermannszeichen
Azzola, Friedrich Karl. (2005) - In: Der Odenwald Bd. 52, 4 (2005) S. 153-157

195Artikel  Das spätmittelalterliche Steinkreuz eines Holzfällers - Holzhauers - Zimmermanns bei Hesselbach, Gemeinde Hesseneck im Odenwaldkreis, um 1500: zur Ikonographie und Funktion einer spätmittelalterlichen Axt mit einem extrem langen Hals
Azzola, Friedrich Karl. (2005) - In: Der Odenwald Bd. 52, 2 (2005) S. 65-75

196Artikel  Eine Grabplatte des frühen Spätmittelalters mit einem Wappen von Buseck und einem Lebensbaum/arbor vitae in der Basilika auf dem Schiffenberg bei Gießen
Azzola, Friedrich Karl. (2005) - In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins Ser. NF, Bd. 90 (2005) S. 167-172

197Artikel  Die drei Grab-Kreuzsteine von 1581 mit doppelbalkigen Kreuzen außen in der Südseite der evangelischen Pfarrkirche St. Ulrich in Süßen nahe Göppingen
Azzola, Friedrich Karl. (2004) - In: Hohenstaufen, Helfenstein Bd. 14 (2004) S. 203-205

198Artikel  Der Grabstein des Büdinger Herrnmüllers Sebastian Kesseler, 1669, an der Mauer vor dem Friedhof bei der Remigiuskirche
Azzola, Friedrich Karl. (2004 - 2005) - In: Büdinger Geschichtsblätter Bd. 18 (2004/05) S. 409-414

199Artikel  Ein historisches Schmiedezeichen von 1845 in Mittel-Kinzig
Azzola, Friedrich Karl. (2004) - In: Der Odenwald Bd. 51, 4 (2004) S. 136

200Artikel  Der datierte Oppenheimer Güterstein des Klosters Eberbach im Rheingau von 1699
Azzola, Friedrich Karl. (2004) - In: Oppenheimer Hefte Bd. 28 (2004) S. 38

201Artikel  Eine selten kreuzverzierte hochmittelalterliche Sarkophagdeckplatte aus dem Wormser Dom
Azzola, Friedrich KarlKuchen, Erika. (2004) - In: Der Wormsgau Bd. 23 (2004) S. 199-201

202Artikel  Das historische Küferzeichen vom Grabstein des Küfers Johann König in Leinheim (1649-19.5.1723)
Azzola, Friedrich Karl. (2004 - 2005) - In: Büdinger Geschichtsblätter Bd. 18 (2004/05) S. 401-408

203Artikel  Die Scheibenkreuzplatte des Hochmittelalters in der Kirche von Beesenlaublingen
Azzola, Friedrich Karl. (2004) - In: Archäologie in Sachsen-Anhalt Ser. NF, Bd. 2 (2004) S. 109

204Artikel  Ein Güterstein des Klosters Eberbach im Rheingau von 1765 in Dienheim.
Azzola, Friedrich Karl. (2004) - In: Oppenheimer Hefte Bd. 28 (2004) S. 9

205Artikel  Das spätgotische Heilig Grab in der profanierten St. Katharinenkirche zu Steinau an der Straße, um 1500
Azzola, Friedrich Karl. (2004) - In: Unsere Heimat (Bergwinkel) Bd. 20 (2004) S. 37-43

206Artikel  Die vier Evangelistensymbole im gotischen Rippengewölbe der ehemaligen Sakristei des Westchores der Katharinenkirche, vor 1439, dem "Raum der Stille"
Azzola, Friedrich Karl. (2004) - In: Oppenheimer Hefte Bd. 28 (2004) S. 20-23

207Artikel  Bei Ladenburg: Ein Steinkreuz mit einem Waidmesser
Azzola, Friedrich KarlKuchen, Erika. (2004) - In: Der Odenwald Bd. 51, 1 (2004) S. 24-33

208Artikel  Die beiden Zeichen im Siegel der Strumpfstricker zu Limburg an der Lahn, 1696: ein Werkzeug zum Rauhen der Strümpfe und eine Strumpfstrickerschere
Azzola, Friedrich Karl. (2004) - In: Nassauische Annalen Bd. 115 (2004) S. 533-539

209Artikel  Der Grabstein einer / eines Unbekannten aus dem späten 16. Jahrhundert vom Alten Friedhof in Gießen
Azzola, Friedrich Karl. (2004) - In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins Ser. NF, Bd. 89 (2004) S. 331-334

210Artikel  Die beiden hochmittelalterlichen Kreuzplatten in der Kirche von Mosigkau bei Dessau
Azzola, Friedrich Karl. (2004) - In: Archäologie in Sachsen-Anhalt Ser. NF, Bd. 2 (2004) S. 107-108

211Artikel  Das spätmittelalterliche Steinkreuz eines Krämers/Gewürzkrämers und Tuchhändlers/Gewandschneiders im Lapidarium des Hohhaus-Museums zu Lauterbach
Azzola, Friedrich Karl. (2004) - In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins Ser. NF, Bd. 89 (2004) S. 335-344

212Artikel  Das spätgotische Steinkreuz eines Mainschiffers in Haßfurt vor der Kapelle "Göttliche Hilfe"
Azzola, Friedrich Karl. (2004) - In: Frankenland Bd. 56 (2004) S. 206-208

213Artikel  Ein Kreuz über einem Ring: zur Ikonographie der mittelalterlichen Kreuzplatte in der Kirche von Neuerode
Azzola, Friedrich Karl. (2004) - In: Das Werraland Bd. 56 (2004) S. 18

214Artikel  Die historischen Grabplatten, Epitaphien und Grabsteine vom Kirchhof in Höchst an der Nidder
Azzola, Friedrich Karl. (2004 - 2005) - In: Büdinger Geschichtsblätter Bd. 18 (2004/05) S. 415-458

215Artikel  Das Steinkreuz von Oberstoppel: das spätmittelalterliche Denkmal eines Jägers?
Azzola, Friedrich Karl. (2004) - In: Mein Heimatland (Bad Hersfeld) Bd. 43 (2004) S. 41-44

216Buchbeitrag  Das spätgotische Heilig Grab in der profanierten St. Katharinenkirche zu Steinau an der Straße
Azzola, Friedrich Karl. (2004) - In: Dorn, Der Ramholzer Schloßpark S. 37-43

217Artikel  Der verlorene nachmittelalterliche Grab-Kreuzstein von Leimsfeld aus dem frühen 17. Jahrhundert: ein in Stein gehauenes Grabbrett
Azzola, Friedrich Karl. (2004) - In: Schwälmer Jahrbuch (2004) S. 133-134

218Artikel  Der hochmittelalterliche Sarkophag im Anwesen Erbacher Strasse 21 in Breuberg-Neustadt
Azzola, Friedrich Karl. (2004) - In: Der Odenwald Bd. 51, 4 (2004) S. 137-142

219Artikel  Ein Güterstein mit dem Wappenzeichen der Frankensteiner in Erfelden
Azzola, Friedrich Karl. (2003) - In: Der Odenwald Bd. 50 (2003) S. 162-163

220Artikel  Das schlichte Giebelkreuz in der Kirche von Buchenau, Gemeinde Eiterfeld im Kreis Fulda
Azzola, Friedrich Karl. (2003) - In: Mein Heimatland (Bad Hersfeld) Bd. 42 (2003) S. 36

221Artikel  Die historischen Handwerkszeichen der Stellmacher/Wagner in Buchen, Bad König und Trebur: Rad, Doppelbart- und Gänseflügelaxt als Komponenten
Azzola, Friedrich Karl. (2003) - In: Der Wartturm Bd. 41 (2003) S. 6-11

222Artikel  Der Bildstock am östlichen Ortsausgang von Aschbach nahe Wald-Michelbach, 1799
Azzola, Friedrich Karl. (2003) - In: Der Odenwald Bd. 50, 2 (2003) S. 77-79

223Artikel  Das Giebelkreuz im Westgiebel der Kirche von Odensachsen, Gemeinde Haunetal im Kreis Hersfeld-Rotenburg
Azzola, Friedrich Karl. (2003) - In: Mein Heimatland (Bad Hersfeld) Bd. 42 (2003) S. 35

224Artikel  Das Wappenzeichen des Hermann von Haldenberg auf seiner Grabplatte (wohl 1324) in der Vorhalle der Basilika in Steingaden: eine heraldisch stilisierte Tuchschere
Azzola, Friedrich Karl. (2003) - In: Lech-Isar-Land (2003) S. 83-90

225Artikel  Zwei spätmittelalterliche Steinkreuze mit dem Kammrad als historisches Müllerzeichen
Azzola, Friedrich Karl. (2003) - In: Beiträge zur Flur- und Kleindenkmalforschung in der Oberpfalz Bd. 26 (2003) S. 49-53

226Artikel  Das Heilig Grab in der sanierten Kapelle des Treysaer Heiliggeisthospitals
Azzola, Friedrich Karl. (2003) - In: Jahrbuch Landkreis Kassel (2003) S. 142-146

227Artikel  Der Bildstock bei Steinhöring an der alten Straße nach Berg: das Denkmal eines Tuchhändlers?
Azzola, Friedrich Karl. (2003) - In: Land um den Ebersberger Forst Bd. 5 (2002) S. 100-102

228Artikel  Die Martergruppe des hl. Laurentius, um 1398/1400, im Westflügel des Regensburger Domkreuzgangs. Die Stiftung eines Regensburger Schiffers?
Azzola, Friedrich Karl. (2003) - In: Verhandlungen des Historischen Vereins für Oberpfalz und Regensburg Bd. 143 (2003) S. 451-454

229Artikel  Das spätmittelalterliche Steinkreuz bei Füttersee rechts der Straße nach Geiselwind
Azzola, Friedrich Karl. (2003) - In: Frankenland Bd. 55 (2003) S. 473-474

230Artikel  Das Steinkreuz des Bäckers (?) und Jägers Anhelt von 1551 außen in der nordöstlichen Ecke der Kirche von Katholisch Willenroth
Azzola, Friedrich Karl. (2003) - In: Unsere Heimat (Bergwinkel) Bd. 19 (2003) S. 30-35

231Artikel  Das Siegel "Stadt und Amt Schlüchtern" von 1700, insbesondere sein Siegelzeichen: eine Filztuch- und Strumpfwirker-Schere
Azzola, Friedrich Karl. (2003) - In: Unsere Heimat (Bergwinkel) Bd. 19 (2003) S. 36-44

232Artikel  Das verschollene Steinkreuz von Salmünster: das spätmittelalterliche Denkmal eines Gerbers und Schumachers?
Azzola, Friedrich Karl. (2003) - In: Bergwinkel-Bote Bd. 54 (2003) S. 39-42

233Artikel  Eine längst untergegangene Friedhofskultur: das Grab-Steinkreuz des Franz Dithmar, gest. 12.9.1593, in Großburschla
Azzola, Friedrich Karl. (2003) - In: Das Werraland Bd. 55 (2003) S. 12-13

234Artikel  Das spätromanische Giebelkreuz in Neukirchen, Gemeinde Haunetal
Azzola, Friedrich Karl. (2003) - In: Mein Heimatland (Bad Hersfeld) Bd. 42 (2003) S. 33-34

235Artikel  Altes Steinkreuz in Rottenburg -das Denkmal eines Küfers?
Azzola, Friedrich Karl. (2002) - In: Schwäbische Heimat Bd. 53 (2002) S. 207-208

236Artikel  Das schlichte Giebelkreuz der Chorturmkirche in Bodes, Gemeinde Hauneck im Kreis Hersfeld-Rotenburg
Azzola, Friedrich Karl. (2002) - In: Mein Heimatland (Bad Hersfeld) Bd. 41 (2002) S. 48

237Artikel  Die gotische Kreuzplatte mit vier Sohlen in Waldmünchen: ein Beitrag zur Sohle als historisches Handwerkszeichen der Schuhmacher
Azzola, Friedrich Karl. (2002) - In: Beiträge zur Flur- und Kleindenkmalforschung in der Oberpfalz Bd. 25 (2002) S. 23-28

238Artikel  Das barocke Grab-Steinkreuz des Bensheimer Küfers Carl Meissel, 1750, vom Bensheimer Friedhof
Azzola, Friedrich Karl. (2002) - In: Die Starkenburg Bd. 79, 2 (2002) S. 85-86

239Artikel  Grabstein des Stadtmüllers Will
Azzola, Friedrich Karl. (2002) - In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins Ser. NF, Bd. 87 (2002) S. 107-114

240Artikel  Das verstümmelte spätmittelalterliche Steinkreuz, genannt Gänskreuz, am Steigknückel bei Bessenbach - das Denkmal eines Stellmachers, Wagners?
Azzola, Friedrich Karl. (2002 - 2004) - In: Mitteilungen aus dem Stadt- und Stiftsarchiv Aschaffenburg Bd. 7 (2002/04) S. 97-100

241Artikel  Der Flur-Kreuzstein bei Wüstenbuchau im Landkreis Kulmbach. Das wohl älteste Kleindenkmal mit einer Haue als historisches Handwerkszeichen der Müller
Azzola, Friedrich Karl. (2002) - In: Archiv für die Geschichte von Oberfranken Bd. 82 (2002) S. 139-144

242Artikel  Denkmalkundliche Beobachtungen und ihre Folgerungen am Flurdenkmal "Der lahme Schneider" nahe der Wegscheide im Fürther Zehntwald
Azzola, Friedrich Karl. (2002) - In: Der Odenwald Bd. 49 (2002) S. 67-74

243Artikel  Die dem Hochmittelalter zugehörende Spolie in der Südseite des Chores der Kirche von Kirch-Brombach
Azzola, Friedrich Karl. (2002) - In: Der Odenwald Bd. 49 (2002) S. 144-149

244Artikel  Die Reifenzange: ihre Funktion und Handhabe aufgezeigt anhand der Reifenzange im Deutschen Weinbaumuseum zu Oppenheim
Azzola, Friedrich Karl. (2002) - In: Oppenheimer Hefte Bd. 24 (2002) S. 75-78

245Artikel  Das Kreuzepitaph der Anna Schneider aus Katzenbach in der Kirchhofsmauer von Stralsbach, 1614
Azzola, Friedrich Karl. (2002) - In: Frankenland Bd. 54 (2002) S. 393

246Artikel  Das spätmittelalterliche Steinkreuz eines Glasmachers mit einer Glasmacherpfeife als Zeichen neben der Sinnbrücke in Bad Brückenau
Azzola, Friedrich Karl. (2002) - In: Frankenland Bd. 54 (2002) S. 133-134

247Artikel  Das spätmittelalterliche Steinkreuz außen an der Südseite der Wilgefortiskapelle in Hörstein - das Denkmal eines Dachdeckers?
Azzola, Friedrich Karl. (2002 - 2004) - In: Mitteilungen aus dem Stadt- und Stiftsarchiv Aschaffenburg Bd. 7 (2002/04) S. 157-160

248Artikel  Das spätmittelalterliche Steinkreuz bei Oberwittighausen mit einer Zange als Zeichen: das Denkmal eines Schmieds
Azzola, Friedrich Karl. (2002) - In: Frankenland Bd. 54 (2002) S. 392

249Artikel  Kreuzformen und mittelalterliche Flur- und Grabdenkmale
Azzola, Friedrich Karl. (2002) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 52 (2002) S. 15-17

250Artikel  Das vestümmelte spätmittelalterliche Kreuz am alten Kirchweg von Wald-Amorbach nach Sandbach mit seinem Attribut: ein Armbrustpfeil
Azzola, Friedrich Karl. (2002) - In: Der Odenwald Bd. 49 (2002) S. 106-109

251Artikel  Ein Steinblock als Wegweiser "Oppenheim" aus der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts in Erfelden
Azzola, Friedrich Karl. (2002) - In: Oppenheimer Hefte Bd. 25 (2002) S. 37-40

252Artikel  Ein Radkreuz als Giebelkreuz der abgerissenen Kapelle von Oberjossa, jetzt in der Kirche von Breitenbach am Herzberg
Azzola, Friedrich Karl. (2002) - In: Mein Heimatland (Bad Hersfeld) Bd. 41 (2002) S. 45-47

253Artikel  Das Heilig Grab in der katholischen Pfarrkirche St. Martin zu Oestrich, um 1440
Azzola, Friedrich Karl. (2002) - In: Rheingau Forum Bd. 11, 2 (2002) S. 26-29

254Artikel  Das historische Handwerkszeichen des Weiß- und Sämischgerbermeisters Johann Jakob Ernst Heinrich Mühl von 1832 am Haus Vorstadt 12, damals Haus Nr. 92 in Creußen
Azzola, Friedrich KarlSchwab, Dagmar. (2002) - In: Frankenland Bd. 54 (2002) S. 446-448

255Artikel  Das Wegkreuz des Vogts und Gerbers Hans Lorhart Dammiser in Hardheim an der Wertheimer Straße: 1577
Azzola, Friedrich Karl. (2002) - In: Der Wartturm Bd. 43, 4 (2002) S. 10-11

256Artikel  Die gotische Scheibenkreuzplatte im Tordurchgang der Burg zu Waldmünchen
Azzola, Friedrich Karl. (2002) - In: Beiträge zur Flur- und Kleindenkmalforschung in der Oberpfalz Bd. 25 (2002) S. 17-22

257Artikel  Das Plattenepitaph des Quirinus Örter, 1672, an der Nordseite von St. Gallus in Frickenhausen am Main und sein historisches Seilerzeichen
Azzola, Friedrich Karl. (2002) - In: Frankenland Bd. 54 (2002) S. 389-391

258Artikel  Der Vierkantpfeiler auf dem Weißkopf bei Wald-Michelbach
Azzola, Friedrich Karl. (2002) - In: Der Odenwald Bd. 49 (2002) S. 25-29

259Artikel  Der Armbruststein vom Kirchpfad zwischen Unter-Finkenbach und Rothenberg, jetzt in der Kirche von Finkenbach
Azzola, Friedrich Karl. (2002) - In: Der Odenwald Bd. 49 (2002) S. 100-105

260Artikel  Das spätmittelalterliche Steinkreuz im Garten der vormaligen evangelischen Kirche in Hammelburg mit einer Distelkarde als historisches Handwerkszeichen eines Tuchrauhers
Azzola, Friedrich Karl. (2002) - In: Frankenland Bd. 54 (2002) S. 59-61

261Artikel  Ein romanischer Bogensturz in Schrecksbach, der Rest einer romanischen Kirche?
Azzola, Friedrich Karl. (2001) - In: Schwälmer Jahrbuch (2001) S. 103

262Artikel  Ein spätmittelalterlicher Güterstein mit einer Schrotleiter als Zeichen im Lampertheimer Heimatmuseum sowie weitere Denkmale und Objekte mit der Schrotleiter um Lampertheim
Azzola, Friedrich Karl. (2001) - In: Lampertheimer Heimatblätter Bd. 106 (2001) S. 1-3

263Artikel  Die gotische Kreuzplatte mit vier Sohlen in Waldmünchen
Azzola, Friedrich Karl. (2001) - In: Waldmünchner Heimatbote Bd. 35 (2001) S. 76-81

264Artikel  Das verlorene Steinkreuz des Gerbers Hans Hofsteter, 1481, in Würzburgs Veitshöchheimer Straße
Azzola, Friedrich KarlPopp, Eduard. (2001) - In: Frankenland Bd. 53, 6 (2001) S. 484-486

265Artikel  Die gotische Scheibenkreuzplatte im Tordurchgang der Burg zu Waldmünchen
Azzola, Friedrich Karl. (2001) - In: Waldmünchner Heimatbote Bd. 35 (2001) S. 72-76

266Artikel  Die Grabsäule des Giessener Lohgerbers Philipp Peter Vetzberger, 2.3.1758 - 24.3.1816, vom Alten Friedhof
Azzola, Friedrich KarlPauligk, Karl. (2001) - In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins Ser. NF, Bd. 86 (2001) S. 117-132

267Artikel  In Stein gehauen: die Distelkarde am Haus Große Marienstraße 39 in Naumburg an der Saale von 1530
Azzola, Friedrich Karl. (2001) - In: Archäologie in Sachsen-Anhalt Bd. 10 (2001) S. 13-16

268Artikel  Der Rest eines spätmittelalterlichen Steinkreuzes unter den Habermannskreuzen nahe Dorf-Erbach im Odenwaldkreis
Azzola, Friedrich Karl. (2001) - In: Der Odenwald Bd. 48 (2001) S. 171-173

269Artikel  Ein Rad und eine Gänseflügel-Axt als historisches Handwerkszeichen (von 1820) des Wagners Christian Friedrich Hoß in Oberstenfeld
Azzola, Friedrich Karl. (2000) - In: Hie gut Württemberg Bd. 51 (2000) S. 7-8

270Artikel  Das Steinkreuz im Stiftsmuseum der Stadt Bad Hersfeld: die Felgen-Schablone als historisches Handwerkszeichen eines Stellmachers/Wagners
Azzola, Friedrich Karl. (2000) - In: Mein Heimatland (Bad Hersfeld) Bd. 39 (2000) S. 26-28

271Artikel  Die Weinleiter/Schrotleiter als historisches Handwerkszeichen der Weinschröter sowie als Wappenzeichen in und um Worms
Azzola, Friedrich KarlFischer, Erika. (2000) - In: Der Wormsgau Bd. 19 (2000) S. 241-253

272Artikel  Wer finanzierte in Heimersheim 1479 den Umbau der Pfarrkirche St. Mauritius? Die Küfer
Azzola, Friedrich Karl. (2000) - In: Alzeyer Geschichtsblätter Bd. 32 (2000) S. 73-82

273Artikel  Die Grabplatte des Jakob von Worms, 1280, im ehemaligen Zisterzienserkloster Schönau: eine wiederverwendete hochmittelalterliche Sarkophag-Deckplatte?
Azzola, Friedrich Karl. (2000) - In: Der Odenwald Bd. 47 (2000) S. 142-149

274Artikel  Die historischen Handwerkszeichen der Stellmacher/Wagner in Buchen, Bad König und Trebur - Rad, Doppelbart- und Gänseflügelaxt als Komponenten
Azzola, Friedrich Karl. (2000) - In: Der Odenwald Bd. 47 (2000) S. 26-39

275Artikel  Ein nasenbesetztes Kleeblattkreuz außen an der Südseite der katholischen Stadtpfarrkirche in Lichtenfels
Azzola, Friedrich Karl. (2000) - In: Frankenland Bd. 52 (2000) S. 183-184

276Artikel  Die historischen Handwerkszeichen der Stellmacher/Wagner in Buchen, Bad König und Trebur - Rad, Doppelbart- und Gänseflügelaxt als Komponenten
Azzola, Friedrich Karl. (2000) - In: Mitteilungen des Museumsvereins Bensheim Bd. 42 (2000) S. 26-40

277Artikel  Das historische Handwerkszeichen zweier Weißgerber von 1820 im Museum der Stadt Dinkelsbühl
Azzola, Friedrich KarlPauligk, Karl. (2000) - In: Alt-Dinkelsbühl Bd. 76 (2000) S. 1-6

278Artikel  Der hochmittelalterliche Taufstein aus Bodenheim im Lapidarium des Dommuseums zu Mainz und der Sarkophag aus dem Kloster Hagen bei Lorsch.
Azzola, Friedrich Karl. (1999) - In: Mainzer Zeitschrift Bd. 90/91 (1995/96) S. 1-4

279Artikel  Das spätmittelalterliche Kreuz in der Flur. Ein Denkmal der Memoria, des Gebetsgedenkens
Azzola, Friedrich Karl. (1999) - In: Jahresbericht des Historischen Vereins für Straubing Bd. 101 (1999) S. 163-168

280Buchbeitrag  Zeugen der Jahrhunderte: Wappen-, Grenz- und Gütersteine in Astheim
Azzola, Friedrich Karl. (1999) - In: Astheim. Geschichte und Geschichten S. 196-218

281Artikel  Das Malsfelder Scheibenkreuz - das Denkmal eines Geistlichen?. Zugleich ein Beitrag zur Ikonographie des Medaillenkreuzes
Azzola, Friedrich KarlMüldner, Konrad. (1999) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 104 (1999) S. 109-130

282Artikel  Der spätmittelalterliche, kreuzverzierte Gedenkstein mit den Werkzeugen eines Daubenhauers/Holzrissers bei Bühren im Kreis Göttingen
Azzola, Friedrich KarlHartmann, Ludwig. (1999) - In: Göttinger Jahrbuch Bd. 47 (1999) S. 63-70

283Artikel  Gütersteine des Mainzer Heiliggeisthospitals aus der Gemarkung Trebur
Azzola, Friedrich KarlSchenkel, Eugen. (1999 - 2000) - In: Mainzer Zeitschrift Bd. 94/95 (1999/2000) S. 73-78

284Artikel  Die Spaltklinge als Wappenzeichen am Epitaph des Ratsherren Andreas Hirde, 1519, im Frankfurter Dom
Azzola, Friedrich Karl. (1999) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 49 (1999) S. 57-60

285Buchbeitrag  Die in Astheim erhaltenen barocken Grab-Steinkreuze und Bruchstücke.
Azzola, Friedrich Karl. (1999) - In: Astheim. Geschichte und Geschichten S. 221-234

286Buchbeitrag  Zwei aus Ton gebrannte Ofenfüße und ein Ofenfußstein in Astheim
Azzola, Friedrich Karl. (1999) - In: Astheim. Geschichte und Geschichten S. 240-243

287Artikel  Das historische Glaserzeichen von 1705 am Haus St.-Martin-Straße 16 in Forchheim
Azzola, Friedrich Karl. (1999) - In: An Regnitz, Aisch und Wiesent Bd. 2 (1995/99) S. 7-13

288Artikel  Drei Bruchstücke eines Grabsteines aus dem 17. Jahrhundert in Trebur
Azzola, Friedrich Karl. (1999) - In: Der Odenwald Bd. 46 (1999) S. 116-117

289Artikel  Das Zeichen eines Oppenheimer Stellmachers/Wagners am Haus Krämerstraße 19 von 1707: die langschneidige Gänseflügelaxt als Werkzeug
Azzola, Friedrich Karl. (1999) - In: Oppenheimer Hefte Bd. 19/20 (1999) S. 138-141

290Artikel  Die spätgotische Kreuzplatte eines Zimmermanns außen an der Stiftskirche in Backnang
Azzola, Friedrich Karl. (1999) - In: Backnanger Jahrbuch Bd. 7 (1999) S. 55-60

291Artikel  Das historische Weißgerberzeichen am Haus Vordere Gerbergasse 31 in Nördlingen
Azzola, Friedrich KarlPauligk, Karl. (1999) - In: Jahrbuch Historischer Verein für Nördlingen und das Ries Bd. 29 (1999) S. 177-186

292Artikel  Die hochmittelalterliche Kreuzplatte in der Oberhofenkirche zu Göppingen
Azzola, Friedrich Karl. (1999) - In: Hohenstaufen, Helfenstein Bd. 9 (1999) S. 204-209

293Artikel  Das Wappenzeichen Bettendorf auf der Grabplatte der Magdalena von Adelsheim, 1541, im Chor der Adelsheimer Jakobskirche: Ein Schlichtmond
Azzola, Friedrich Karl. (1998) - In: Der Odenwald Bd. 45 (1998) S. 24-28

294Artikel  Der Stifter des spätgotischen Bildstockschaftes an der Dreifaltigkeitskapelle bei Reicholzheim, ein Küfer
Azzola, Friedrich Karl. (1998) - In: Wertheimer Jahrbuch (1998) S. 11-18

295Artikel  Die beiden Steinkreuze bei Buch nahe Amorbach und in der Stadt Langen: zugleich ein Beitrag zu Spieß und Horn als Zeichen spätmittelalterlicher Denkmale der Jäger, Jagdgehilfen
Azzola, Friedrich Karl. (1998) - In: Der Odenwald Bd. 45 (1998) S. 160-163

296Artikel  Die Tuchschere im Museum Innviertler Volkskundehaus in Ried im Innkreis
Azzola, Friedrich Karl. (1998) - In: Oberösterreichische Heimatblätter Bd. 52 (1998) S. 225-231

297Artikel  Der Reithaken: zur Funktion und Ikonographie eines historischen Küferwerkzeugs
Azzola, Friedrich KarlHartmann, Ludwig. (1998) - In: Oppenheimer Hefte Bd. 17 (1998) S. 57-62

298Buchbeitrag  Tribor und Rom: Hintergründe des Canossagangs
Azzola, Friedrich Karl. (1998) - In: Trebur. Geschichte und Geschichten S. 181-188

299Buchbeitrag  Tribur, Canossa und Forchheim: Die dramatischen Ereignisse des Jahres 1077
Azzola, Friedrich Karl. (1998) - In: Trebur. Geschichte und Geschichten S. 189-195

300Artikel  Der Salbentopf als Attribut eines spätmittelalterlichen Steinkreuzes an der Besselkapelle in Buchen: zugleich ein Beitrag zur Ikonographie des Salbentopfes als Zeichen der Ärzte und Apotheker
Azzola, Friedrich KarlBormuth, HeinzZentgraf, Hans-Dieter. (1998) - In: Der Wartturm Bd. 39, 4 (1998) S. 6-9

301Artikel  Die Inschriften auf den Grabsteinen der Spätrenaissance und des Barock im ehemaligen Glasmacherdorf Breitenborn am Wald
Azzola, Friedrich Karl. (1998 - 1999) - In: Büdinger Geschichtsblätter Bd. 16 (1998/99) S. 265-309

302Buchbeitrag  Die sechs Gütersteine des St.-Bartholomäus-Stifts in Frankfurt aus der Gemarkung Trebur
Azzola, Friedrich Karl. (1998) - In: Trebur. Geschichte und Geschichten S. 228-237

303Artikel  Der Salbentopf als Attribut eines spätmittelalterlichen Steinkreuzes in Buchen an der Besselkapelle - Zugleich ein Beitrag zur Ikonographie des Salbentopfes als Zeichen der Ärzte und Apotheker
Azzola, Friedrich Karl. (1998) - In: Der Odenwald Bd. 45 (1998) S. 71-80

304Artikel  Wertheimer historische Handwerkszeichen
Azzola, Friedrich Karl. (1998) - In: Wertheimer Jahrbuch (1998) S. 19-34

305Artikel  Das historische Handwerkszeichen der Tuchmacher und Strumpfwirker in der Tuchmacherkapelle der Stadtpfarrkirche Ried i. I.
Azzola, Friedrich Karl. (1998) - In: Der Bundschuh Bd. 1 (1998) S. 48-50

306Buchbeitrag  Die beiden Grabplatten zweier Pfarrer Vietor in der evangelischen Kirche zu Trebur
Azzola, Friedrich KarlHallof, LuiseHallof, KlausKnodt, Manfred. (1998) - In: Trebur. Geschichte und Geschichten S. 149-157

307Artikel  Der Stollmond vom Dreifaltigkeitsaltar, um 1470, in St. Georg zu Dinkelsbühl
Azzola, Friedrich KarlPauligk, Karl. (1997) - In: Alt-Dinkelsbühl Bd. 73 (1997) S. 41-45

308Artikel  Die Tuchschere im Heimatmuseum der Stadt Usingen
Azzola, Friedrich Karl. (1997) - In: Jahrbuch Hochtaunuskreis Bd. 6 (1998) S. 146-149

309Artikel  Zwei Epitaphien mit historischen Handwerkszeichen der Müller, 1587 und 1590, vom Friedhof bei St. Peter in Straubing. Zugleich ein Beitrag zur Vielfalt historischer Müllerzeichen
Azzola, Friedrich Karl. (1997) - In: Jahresbericht des Historischen Vereins für Straubing Bd. 99 (1997) S. 193-210

310Artikel  Der frühe, hochmittelalterliche Sandsteinsarkophag in der Krypta der katholischen Pfarrkirche St. Vitus und St. Georg zu Heidelberg-Handschuhsheim
Azzola, Friedrich KarlHoll, Eugen. (1997) - In: Jahrbuch des Stadtteilvereins Handschuhsheim (1997) S. 11-17

311Artikel  Das Bruchstück einer Grabplatte mit einem Weißgerberzeichen, 1578, außen an der Friedhofskapelle in Michelstadt
Azzola, Friedrich Karl. (1997) - In: Der Odenwald Bd. 44 (1997) S. 68-74

312Artikel  Zeichen und Denkmale der Wollstreicher, Tuchmacher, Tuchscherer, Leinweber und Schneider im Odenwald und seinen Randgebieten
Azzola, Friedrich KarlBormuth, Heinz. (1997) - In: Beiträge zur Erforschung des Odenwaldes und seiner Randlandschaften Bd. 6 (1997) S. 467-476

313Artikel  Das Weißgerberzeichen von 1807 am Haus Kellereistr. 31 in Buchen
Azzola, Friedrich Karl. (1997) - In: Der Wartturm Bd. 38, 4 (1997) S. 3-6

314Artikel  Das Bruchstück einer hochmittelalterlichen kreuzverzierten Sarkophagdeckplatte im alten Dossenheimer Friedhof
Azzola, Friedrich Karl. (1997) - In: Berichte (Dossenheim) Bd. 17 (1997) S. 18-25

315Artikel  Das Scheibenkreuz vom Mainzer Grabstein der Leutegund
Azzola, Friedrich Karl. (1997 - 1998) - In: Mainzer Zeitschrift Bd. 92/93 (1997/98) S. 243-246

316Artikel  Wertheimer historische Handwerkszeichen
Azzola, Friedrich Karl. (1996) - In: Wertheimer Jahrbuch (1996) S. 49-62

317Artikel  Die Grabplatte des Hanns Sves, 1473, vom Friedhof St. Peter in Straubing. Ein Beitrag zur Ikonographie der Pflugschleife
Azzola, Friedrich Karl. (1996) - In: Jahresbericht des Historischen Vereins für Straubing Bd. 98 (1996) S. 71-80

318Artikel  Das spätmittelalterliche Steinkreuz in Schömberg, Kreis Calw: Das Denkmal eines Zimmermanns
Azzola, Friedrich KarlGüse, Ernst. (1996) - In: Schwäbische Heimat Bd. 47 (1996) S. 51-112

319Artikel  Die frühe, hochmittelalterliche Kreuzplatte (um 1100) im Kirchhof von Heiligenstadt, Landkreis Bamberg
Azzola, Friedrich KarlRühl, Werner. (1996) - In: Bericht des Historischen Vereins für die Pflege der Geschichte des ehemaligen Fürstbistums Bamberg Bd. 132 (1996) S. 11-17

320Artikel  Die hochmittelalterliche trapezoide Grabplatte außen in der Südseite der Kirche von Wolfshausen bei Marburg
Azzola, Friedrich Karl. (1996) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 101 (1996) S. 185-186

321Artikel  Das historische Sattlerzeichen im Haus Hauptstr. 1, 1606, in Bödigheim
Azzola, Friedrich Karl. (1996) - In: Der Wartturm Bd. 37 (1996) S. 6-7

322Artikel  Das Steinkreuznest bei Reicholzheim an der Tauber
Azzola, Friedrich Karl. (1996) - In: Wertheimer Jahrbuch (1996) S. 25-48

323Artikel  Das Epitaph des Tuchscherers Hanns Frieshamer und seiner beiden Ehefrauen, 1568/1587/nach 1587, vom Friedhof St. Peter in Straubing. Zugleich ein weiterer Beitrag zur Ikonographie der Tuchscherer- Klamme
Azzola, Friedrich Karl. (1996) - In: Jahresbericht des Historischen Vereins für Straubing Bd. 98 (1996) S. 85-91

324Artikel  Das Denkmal des Lederers Hans Puhler und seiner Frau Ursula, 1506/1518, in der Totentanzkapelle auf dem Friedhof bei St. Peter in Straubing
Azzola, Friedrich Karl. (1996) - In: Jahresbericht des Historischen Vereins für Straubing Bd. 98 (1996) S. 81-84

325Artikel  Das verschollene Steinkreuz von Salmünster
Azzola, Friedrich Karl. (1996) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 101 (1996) S. 179-184

326Artikel  Das historische Glaserzeichen von 1730 in Wimpfen am Haus Marktrain 6
Azzola, Friedrich Karl. (1995) - In: Regia Wimpina Bd. 7 (1995) S. 138-145

327Artikel  Die Grabsteine und Grabplatten auf dem Friedhof und an der Kirche zu Lindheim
Azzola, Friedrich Karl. Demandt, Karl Ernst [Bearb.]. (1995 - 1996) - In: Büdinger Geschichtsblätter Bd. 15 (1996/96) S. 159-220

328Artikel  Die frühen, hochmittelalterlichen Kreuzplatten des 12. Jahrhunderts von der "Kapelle" der ehemaligen Markuskirche bei Rothenkirchen im Landkreis Fulda
Azzola, Friedrich KarlLeister, Heinrich. (1995) - In: Fuldaer Geschichtsblätter Bd. 71 (1995) S. 11-28

329Artikel  Grabplatte mit Tuchschere als historisches Handwerkszeichen
Azzola, Friedrich Karl. (1995) - In: Beiträge zur Flur- und Kleindenkmalforschung in der Oberpfalz Bd. 18 (1995) S. 170-172

330Artikel  Die spätmittelalterliche Kreuzplatte an der Pfarrkirche in Ottensheim
Azzola, Friedrich Karl. (1995) - In: Oberösterreichische Heimatblätter Bd. 49 (1995) S. 181-183

331Artikel  Grabplatten des späten Mittelalters in Wimpfen am Berg
Azzola, Friedrich Karl. (1995) - In: Regia Wimpina Bd. 7 (1995) S. 16-39

332Artikel  Die hochmittelalterliche Kreuzplatte im Vorraum des katholischen Pfarrheims zu Windberg im Landkreis Straubing-Bogen
Azzola, Friedrich Karl. (1995) - In: Jahresbericht des Historischen Vereins für Straubing Bd. 97 (1995) S. 35-38

333Artikel  Zwei Fachbögen im Hohhausmuseum zu Lauterbach
Azzola, Friedrich Karl. (1995) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 45 (1995) S. 22-26

334Artikel  Die frühgotische Scheibenkreuzplatte an der Friedhofskapelle von Konzell
Azzola, Friedrich Karl. (1995) - In: Jahresbericht des Historischen Vereins für Straubing Bd. 97 (1995) S. 39-42

335Artikel  Die historischen Handwerkszeichen der Büdinger Pfannenschmiede
Azzola, Friedrich KarlHeuson, Hans-Velten. (1995 - 1996) - In: Büdinger Geschichtsblätter Bd. 15 (1995/96) S. 228-243

336Artikel  Ein spätgotischer Bildstockrest mit einer Distelkarde als historisches Handwerks- und Stifterzeichen im Hof des Schlosses Fürstenau zu Michelstadt-Steinbach
Azzola, Friedrich Karl. (1995) - In: Der Odenwald Bd. 42 (1995) S. 103-113

337Artikel  Die Grabplatte des Spitalmeisters Friedrich Doleator - Bender, 1490, in der Pfarrkirche St. Kilian zu Bissingen und ihr Namenszeichen
Azzola, Friedrich Karl. (1995) - In: Blätter zur Stadtgeschichte (Bietigheim) Bd. 12 (1995) S. 97-103

338Artikel  Die barocken Grabsteine vom historischen Kirchhof in Wolfshausen bei Marburg und ihre Inschriften
Azzola, Friedrich KarlMohn, Friedrich. (1995) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 100 (1995) S. 87-104

339Artikel  Ein spätmittelalterlicher Güterstein eines Küfers im Lampertheimer Heimatmuseum?
Azzola, Friedrich Karl. (1994) - In: Geschichtsblätter für den Kreis Bergstraße Bd. 27 (1994) S. 279-281

340Artikel  Das historische Glaserzeichen als Wappen der Grabplatte des Valentin Hollermann, 1660, in der Laurentiuskapelle zu Miltenberg
Azzola, Friedrich Karl. (1994) - In: Der Odenwald Bd. 41 (1994) S. 112-120

341Artikel  Sechs historische Grabsteine, um 1700 vom Alten Friedhof in Gießen
Azzola, Friedrich Karl. (1994) - In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins Ser. NF, Bd. 79 (1994) S. 81-98

342Artikel  Die Grabplatte eines unbekannten Oppenheimer Bürgers von 1365 mit einem Bootshaken als Wappenzeichen
Azzola, Friedrich Karl. (1994) - In: Oppenheimer Hefte Bd. 9 (1994) S. 25-30

343Artikel  Der frühe, hochmittelalterliche Bildstein in der Kirche von Schlettau bei Löbejün im Saalkreis: d. Grabplatte eines sächs. Grundherrn
Azzola, Friedrich Karl. (1994) - In: Archäologie in Sachsen-Anhalt Bd. 4 (1994) S. 20-25

344Artikel  Zwei spätmittelalterliche Denkmale mit identischen historischen Küferzeichen im Regensburger Domkreuzgang
Azzola, Friedrich Karl. (1994) - In: Beiträge zur Flur- und Kleindenkmalforschung in der Oberpfalz Bd. 17 (1994) S. 123-130

345Artikel  Ein frühgotischer Eckstein in Lich - Rest der ersten Marien-Stiftskirche?
Azzola, Friedrich Karl. (1994) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 44 (1994) S. 68-69

346Artikel  Das spätmittelalterliche Steinkreuz an der Kirche von Großen-Buseck
Azzola, Friedrich Karl. (1994) - In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins Ser. NF, Bd. 79 (1994) S. 70-80

347Artikel  Die Grabplatte der Katrey Haimeran (1475) in der Totentanzkapelle auf dem Friedhof bei St. Peter in Straubing
Azzola, Friedrich Karl. (1994) - In: Jahresbericht des Historischen Vereins für Straubing Bd. 96 (1994) S. 155-160

348Artikel  Die beiden Grabplatten zweier Pfarrer Vietor in der evangelischen Kirche zu Trebur
Azzola, Friedrich Karl. (1994 - 1995) - In: Hessische Familienkunde Bd. 22 (1994/95) S. 205-212

349Artikel  Das Wappen des Dieter Bender, nach 1503, als Schlußstein im südlichen Seitenschiff der Stadtpfarrkirche St. Oswald in Buchen
Azzola, Friedrich KarlBormuth, Heinz. (1994) - In: Der Wartturm Bd. 35, 1 (1994) S. 1-6

350Artikel  Zwei wiederverwendete hochmittelalterliche Kreuzplatten in der Murrhardter Stadtkirche
Azzola, Friedrich Karl. (1994) - In: Schwäbische Heimat Bd. 45 (1994) S. 133ff.

351Artikel  Das spätmittelalterliche Steinkreuz in Dillstein (Pforzheim): der Landhaken, das Gaff, als Fischerzeichen
Azzola, Friedrich Karl. (1994) - In: Steinkreuzforschung B Bd. 21 (1994) S. 19-21

352Artikel  Das Wappen des Dieter Bender, nach 1503, als Schlußstein im südlichen Seitenschiff der Stadtpfarrkirche St. Oswald in Buchen
Azzola, Friedrich Karl. (1994) - In: Der Wartturm Bd. 35, 1 (1994) S. 3-6

353Artikel  Die Distelkarde und zwei Schiffchen als spätmittelalterliche Zeichen im Tuchmacher-Fenster zu Oberursel
Azzola, Friedrich Karl. (1994) - In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte und Heimatkunde Oberursel Bd. 34 (1994) S. 33-42

354Artikel  Ein später Scheibenkreuz-Grabstein im Grünberger Stadtarchiv. Die Müllerhaue als Handwerks- und Namenszeichen
Azzola, Friedrich Karl. (1994) - In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins Ser. NF, Bd. 79 (1994) S. 63-69

355Artikel  Der spätmittelalterliche Kreuzstein zwischen Langenloh und Waischenfeld im Landkreis Bayreuth. Das Denkmal eines Daubenhauers/Küfers?
Azzola, Friedrich Karl. (1993) - In: Archiv für die Geschichte von Oberfranken Bd. 73 (1993) S. 129-145

356Artikel  Ein spätmittelalterlicher Schlußstein mit der Bügelschere der Gewandschneider in Marburg?
Azzola, Friedrich Karl. (1993) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 98 (1993) S. 189-191

357Artikel  Ein spätmittelalterlicher Güterstein eines Küfers im Lampertheimer Heimatmuseum?
Azzola, Friedrich Karl. (1993) - In: Lampertheimer Heimatblätter , 74 (1993) S. 1-2

358Artikel  Der spätmittelalterliche Schlußstein mit einem asymmetrischen Schlegel als Handwerkszeichen der Fassbinder in der Stadtkirche von Homberg/Ohm
Azzola, Friedrich Karl. (1993) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 43 (1993) S. 20-22

359Artikel  Unbekanntes Oppenheim. Die Schere im Obergadenfenster der Katharinenkirche
Azzola, Friedrich Karl. (1993) - In: Oppenheimer Hefte Bd. 6 (1993) S. 34-35

360Artikel  Die Grabplatte des Erhart Höltzl (1520) in der Totentanzkapelle auf dem Friedhof bei St. Peter in Straubing und ihre Tuchmacherzeichen
Azzola, Friedrich Karl. (1993) - In: Jahresbericht des Historischen Vereins für Straubing Bd. 95 (1993) S. 217-224

361Artikel  Ein spätmittelalterlicher Schlußstein mit einem Armbrustschützen als Gildezeichen der Armbrustmacher in Marburg?
Azzola, Friedrich Karl. (1993) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 98 (1993) S. 192

362Artikel  Das historische Handwerkszeichen eines Glasers. Zugleich ein Beitrag zu den historischen Werkzeugen des Glasers und zur Ikonographie dieser Werkzeuge,
Azzola, Friedrich Karl. (1993) - In: Alzeyer Geschichtsblätter Bd. 27/28 (1993) S. 69-115

363Artikel  Das hochmittelalterliche Kreuzzeichen eines Ecksteins in der Westfront der Pfarrkirche zu Großen-Buseck
Azzola, Friedrich Karl. (1993) - In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins Ser. NF, Bd. 78 (1993) S. 187-192

364Artikel  Die spätmittelalterliche Kreuzplatte in der Butzbacher Stadtpfarrkirche - die Grabplatte des Butzbacher Bürgermeisters Conrad Fauerbach, um 1460/70 ?
Azzola, Friedrich KarlWolf, Dieter. (1992) - In: Wetterauer Geschichtsblätter Bd. 41 (1992) S. 69-74

365Artikel  Die frühe, hochmittelalterliche Kreuzplatte in der Sakristei der Kirche von Trais-Münzenberg
Azzola, Friedrich Karl. (1992) - In: Wetterauer Geschichtsblätter Bd. 41 (1992) S. 57-67

366Artikel  Die Tuchscherer-Klammer als Wappenzeichen einer Wormser Grabplatte von 1468
Azzola, Friedrich Karl. (1992 - 1995) - In: Der Wormsgau Bd. 16 (1992/95) S. 185

367Artikel  Verzeichnis der Schriften von Friedrich Karl Azzola
Azzola, Friedrich Karl. (1992) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 97 (1992) S. 145-156

368Artikel  Der Ursprung des Wappens auf der Grabplatte der Christina Weitersweiler, 1470
Azzola, Friedrich Karl. (1992 - 1995) - In: Der Wormsgau Bd. 16 (1992/95) S. 187

369Artikel  Das Steinkreuz mit einer figürlichen Darstellung bei Rumpfen im Neckar-Odenwald- Kreis. Zugleich ein Beitrag zur Ikonographie des spätmittelalterlichen Hirten
Azzola, Friedrich KarlBormuth, Heinz. (1992) - In: Beiträge zur Erforschung des Odenwaldes und seiner Randlandschaften Bd. 5 (1992) S. 445-448

370Artikel  Der Sarkophag vom Kloster Hagen bei Lorsch
Weyrauch, WilhelmAzzola, Friedrich Karl. (1992) - In: Geschichtsblätter für den Kreis Bergstraße Bd. 25 (1992) S. 155-187

371Artikel  Die Tuchschere als Handwerkszeichen am Haus Zinkenwörth 14 in Bamberg
Azzola, Friedrich Karl. (1992) - In: Bericht des Historischen Vereins für die Pflege der Geschichte des ehemaligen Fürstbistums Bamberg Bd. 128 (1992) S. 105-117

372Artikel  Spätmittelalterliches Steinkreuz bei Pforzheim-Eutingen: zur Ikonographie des Glätthakens
Azzola, Friedrich KarlDürr, AlfonsSeyffarth, Joachim. (1992) - In: Industriearchäologie Bd. 16, 1 (1992) S. 10

373Artikel  Die beiden historischen Zieglerzeichen an der Südseite des Turmes von St. Peter und Paul in Weil der Stadt
Azzola, Friedrich Karl. (1992) - In: Berichte und Mitteilungen des Heimatvereins Weil der Stadt Bd. 41, 1 (1992) S. 16-19

374Artikel  Das Steinkreuz bei Birkenfeld: das Denkmal eines Daubenhauers?
Azzola, Friedrich KarlDürr, Alfons. (1992) - In: Schwäbische Heimat Bd. 43 (1992) S. 171-173

375Artikel  Ein historisches Küferzeichen am Flügelaltarretabel in der Kirche zu Wachenheim an der Pfrimm / von Friedrich Karl Azzola und Erika Fischer
Azzola, Friedrich KarlFischer, Erika. (1992 - 1995) - In: Der Wormsgau Bd. 16 (1992/95) S. 189-191

376Artikel  Das Wappen der Frankfurter Glasmaler und Glaser von 1590 und andere historische Glaserzeichen in Hessen
Azzola, Friedrich Karl. (1991) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 41 (1991) S. 149-154

377Artikel  Die Tuchschere als Werkzeug und als Zeichen der Tuchmacher bzw. der Tuchbereiter und Tuchscherer
Azzola, Friedrich Karl. (1991) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 96 (1991) S. 35-38

378Artikel  Die sieben Tuchscheren im "Historischen Museum" der Stadt Dinkelsbühl
Azzola, Friedrich Karl. (1991 - 1993) - In: Jahrbuch des Historischen Vereins Alt-Dinkelsbühl (1991-1993) S. 68- 80

379Artikel  Der Fachbogen und die Kammlade auf Schlußsteinen im Kreuzgang der ehemaligen Dominikanerkirche St. Blasius als historische Handwerkszeichen der Regensburger Wollschläger und Tuchmacher
Azzola, Friedrich Karl. (1991) - In: Verhandlungen des Historischen Vereins für Oberpfalz und Regensburg Bd. 131 (1991) S. 67-72

380Artikel  Die sieben Tuchscheren im "Historischen Museum" der Stadt Dinkelsbühl
Azzola, Friedrich Karl. (1991 - 1993) - In: Jahrbuch des Historischen Vereins Alt-Dinkelsbühl Bd. 14 (1991/1993) S. 68-80

381Artikel  Das Steinkreuz im Grünberger Stadtarchiv - das spätmittelalterliche Grabmal eines Grünberger Steinmetzen?
Azzola, Friedrich Karl. (1991) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 41 (1991) S. 144-148

382Artikel  Eine Tuchschere aus Mülheim an der Ruhr im Städtischen Museum Göttingen
Azzola, Friedrich Karl. (1991) - In: Göttinger Jahrbuch Bd. 39 (1991) S. 141-150

383Artikel  Die beiden Bruchstücke einer entwickelten, spätmittelalterlichen Kreuzplatte mit den historischen Handwerkszeichen eines Schuhmachers in der Stadtkirche St. Crucis zu Allendorf an der Werra
Azzola, Friedrich Karl. (1990) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 95 (1990) S. 19-24

384Artikel  Die Tuchschere aus dem Reckhammerwerk der Gebrüder Vogt, Mülheim an der Ruhr, im Heimatmuseum der Stadt Osterode am Harz
Azzola, Friedrich Karl. (1990) - In: Heimatblätter für den südwestlichen Harzrand Bd. 46 (1990) S. 67-79

385Artikel  Der verschollene Grabstein des Gießener Ratsfreundes und Sattlers Johann Kemper, 1579, vom Alten Friedhof
Azzola, Friedrich Karl. (1990) - In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins Ser. NF, Bd. 75 (1990) S. 187-199

386Artikel  Die Scheibenkreuzplatte im Balassa Bálint Museum
Azzola, Friedrich Karl. (1990) - In: Magyar egyháztörténeti vázlatok Bd. 2 (1990) S. 43-49

387Buchbeitrag  Ein Relief in der Westfront der Stadtkirche von Babenhausen als Bauurkunde des Jahres 1472?: eine Tuchschere und eine Axt als historische Handwerkszeichen
Azzola, Friedrich Karl. (1990) - In: Babenhäuser Mosaik S. 24-29

388Artikel  Der Schlußstein in der Göttinger Marienkirche mit einem Fachbogen, einem Schlagholz und einer Distelkarde als historische Handwerkszeichen der Göttinger Tuchmacher
Azzola, Friedrich Karl. (1990) - In: Göttinger Jahrbuch Bd. 38 (1990) S. 39-58

389Artikel  Der Grabstein des Gießener Tuchmachers Johann Conrad Wormser, 1704, an der Kapelle des Alten Friedhofs, insbesondere sein Historisches Handwerkszeichen
Azzola, Friedrich Karl. (1990) - In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins Ser. NF, Bd. 75 (1990) S. 147-162

390Artikel  Der verschollene Grabstein des Küfers Baltzer Durschuch, 1566, vom Alten Friedhof in Gießen
Azzola, Friedrich Karl. (1990) - In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins Ser. NF, Bd. 75 (1990) S. 163-186

391Artikel  Gedenkmal eines Jägers von 1482?: das Steinkreuz bei Tübingen-Unterjesingen
Azzola, Friedrich Karl. (1990) - In: Schwäbische Heimat Bd. 41 (1990) S. 54-56

392Artikel  Bäckerzeichen mit dem Schiesser: ein spätmittelalterlicher Schlussstein in der luth. Pfarrkirche zu Marburg
Azzola, Friedrich Karl. (1990) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 40 (1990) S. 7-11

393Artikel  Die Tuchschere im Hinterlandmuseum: aus dem Reckhammerwerk in Mülheim
Azzola, Friedrich Karl. (1990) - In: Hinterländer Geschichtsblätter Bd. 69 (1990) S. 51-52

394Artikel  Dachdeckerhämmer als Zeichen an den beiden Frankenberger Kirchen
Azzola, Friedrich Karl. (1989) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 39 (1989) S. 59-60

395Artikel  Ein Schlussstein in der lutherischen Pfarrkirche zu Marburg
Azzola, Friedrich Karl. (1989) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 39 (1989) S. 15-20

396Artikel  Das Hafnerkreuz in der Waldabteilung Steinenkreuz bei Neuenbürg im Enzkreis
Azzola, Friedrich KarlDürr, AlfonsGöltenboth, Emil. (1989) - In: Fundberichte aus Baden-Württemberg Bd. 14 (1989) S. 483-486

397Artikel  Gedenkmal eines Wollstreichers?: das spätmittelalterliche Steinkreuz in Neuenbürg
Azzola, JulianeAzzola, Friedrich Karl. (1989) - In: Schwäbische Heimat Bd. 40 (1989) S. 117-121

398Artikel  Der Torbogen-Schlußstein mit dem historischen Handwerkszeichen eines Seilers in der Steinsammlung der St. Katharinenkirche zu Oppenheim
Azzola, Friedrich Karl. (1989) - In: Alzeyer Geschichtsblätter Bd. 24 (1989) S. 69-94

399Artikel  Ein spätmittelalterlicher Schlußstein im Heimatmuseum der Stadt Bingen auf Burg Klopp mit einer Schere und einer Tuchschere als historische Handwerkszeichen
Azzola, Friedrich KarlAzzola, Juliane. (1989) - In: Alzeyer Geschichtsblätter Bd. 23 (1989) S. 125-143

400Artikel  Frankenberger Zünfte als Stifter der Gewölbemalerei in der Liebfrauenkirche
Azzola, Friedrich Karl. (1989) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 39 (1989) S. 46-47

401Artikel  Die Tuchscheren des Abraham Friedrichs aus Cronenberg im Freilichtmuseum von Lund, im Stadtmuseum von Norrköping sowie im Jämtland Läns Museum in Östersund (Schweden)
Azzola, Friedrich Karl. (1989 - 1990) - In: Zeitschrift des Bergischen Geschichtsvereins Bd. 94 (1989/90) S. 167-178

402Artikel  Die hochmittelalterlichen Kreuzplatten von Neuenrode, Gemeinde Meinhard bei Eschwege, Großwilsdorf nahe Freyburg a. der Unstrut und Harmuthshausen unter der Boyneburg
Azzola, Friedrich Karl. (1989) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 94 (1989) S. 205-210

403Artikel  Das Steinkreuz von Tübingen-Unterjesingen - von 1482?
Azzola, Friedrich Karl. (1989) - In: Steinkreuzforschung B Bd. 16 (1989) S. 5-13

404Artikel  Der Stein mit einem angeblich frühmittelalterlichen Tau-Kreuz von der Basilika in Lorch. Ein Grabmal mit einer spätmittelalterlichen Kardätsche als historisches Handwerkszeichen?
Azzola, Friedrich Karl. (1989) - In: Jahrbuch des Oberösterreichischen Musealvereines Bd. 134, 1 (1989) S. 95-111

405Buchbeitrag  Ein historisches Küferzeichen als Wappen auf der Grabplatte Beyer/Meyrich (1583/1624/1642) in der Katharinenkirche zu Oppenheim
Azzola, Friedrich Karl. (1989) - In: St. Katharinen zu Oppenheim S. 441-460

406Buchbeitrag  Zur Ikonographie des Kreuzes auf Kleindenkmälern des Hoch- und Spätmittelalters im deutschen Sprachraum
Azzola, Friedrich Karl. (1987) - In: Deutsche Inschriften. Fachtagung (1986) S. 9-41

407Artikel  Der Kreuzstein im Museumshof Rahden: ein Beitrag zur Ikonographie des spätmittelalterlichen, historischen Halbmondes der Lederberufe
Azzola, Friedrich Karl. (1987) - In: Mitteilungen des Mindener Geschichtsvereins Bd. 59 (1987) S. 65-76

408Artikel  Der Grabstein des Wollwebers Hans Hornschuch, 1625, und seiner Tochter Elisabeth an der Stadtpfarrkirche von Melsungen
Azzola, JulianeAzzola, Friedrich Karl. (1987) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 92 (1987) S. 147-154

409Artikel  Die hochmittelalterliche Grabplatte von Malsfeld-Elfershausen mit einem Lamm Gottes und einer figürlichen Darstellung
Azzola, JulianeAzzola, Friedrich KarlMüldner, Konrad. (1986) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 91 (1986) S. 21-30

410Artikel  Eine Rillung außen an der Katharinenkirche zu Oppenheim und ihre Deutung als historische Töpferschiene
Azzola, Friedrich KarlAzzola, Juliane. (1986) - In: Alzeyer Geschichtsblätter Bd. 21 (1986) S. 154-169

411Artikel  Spinnrocken und Handspindel - zwei steinerne Denkmale von 1447
Azzola, JulianeAzzola, Friedrich Karl. (1985) - In: Schwäbische Heimat Bd. 36 (1985) S. 37-45

412Artikel  In Holz geschnitzt: zwei Weberschiffchen und eine Tuchschere als Handwerkszeichen am Haus Alter Steinweg 30 in Eschwege
Azzola, Friedrich Karl. (1985) - In: Das Werraland Bd. 37 (1985) S. 32-36

413Artikel  Ein Scheibenkreuz-Grabstein des 14. Jahrhunderts in Gießen
Azzola, JulianeAzzola, Friedrich Karl. (1985) - In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins Ser. NF, Bd. 70 (1985) S. 59-68

414Artikel  Eine mittelalterliche Grabplatte mit einer Tuchschere als Zeichen in Enns
Azzola, JulianeAzzola, Friedrich Karl. (1984) - In: Mitteilungen des Museumsvereins Lauriacum Enns Bd. 22 (1984) S. 25-29

415Artikel  Das Scheibenkreuz an der Kirche von Bischhausen/Schwalm
Azzola, Friedrich Karl. (1982 - 1983) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 89 (1982/83) S. 17-20

416Artikel  Die nachmittelalterlichen Grab-Kreuzsteine des 17. Jahrhunderts in der Kirchenburg von Rohr bei Meiningen
Azzola, JulianeAzzola, Friedrich Karl. (1982 - 1983) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 89 (1982/83) S. 75-92

417Artikel  Das spätmittelalterliche Scheibenkreuz-Flurdenkmal von Rudenberg bei Neustadt im Schwarzwald, (Denkmalkundliche Analyse und überregionale Zusammenhänge)
Azzola, JulianeAzzola, Friedrich Karl. (1981 - 1983) - In: Alemannisches Jahrbuch (1981/83) S. 143-152

418Artikel  Überregionale Entwicklungszüge historischer Schusterzeichen auf Kleindenkmalen. Zugleich ein Beitrag zur Ikonographie Odenwälder Handwerkszeichen
Azzola, Friedrich KarlBormuth, HeinzHaas, Hans Werner. (1980) - In: Beiträge zur Erforschung des Odenwaldes und seiner Randlandschaften Bd. 3 (1980) S. 363-382

419Artikel  Das Steinkreuz an der Kreisgrenze zwischen Brandau und Beedenkirchen
Azzola, Friedrich KarlBormuth, Heinz. (1979) - In: Geschichtsblätter für den Kreis Bergstraße Bd. 12 (1979) S. 65-76

420Artikel  Der nachmittelalterliche Grab-Kreuzstein an der Kapelle von Lueg am Brenner und sein Bezug zu hessisch-niedersächsischen Kreuzsteinen
Azzola, Friedrich Karl. (1979) - In: Tiroler Heimat NF Bd. 42 (1979) S. 151-154

421Artikel  Der Pflug als Zeichen bäuerlichen Standes auf Steinkreuzen und anderen Kleindenkmalen
Azzola, Friedrich KarlBormuth, Heinz. (1977) - In: Beiträge zur Erforschung des Odenwaldes und seiner Randlandschaften Bd. 2 (1977) S. 207-214

422Artikel  Zwei mittelalterliche Scheibenkreuz-Grabsteine aus dem enttrümmerten ehemaligen "Oberhessischen Museum" im Alten Schloß zu Gießen
Azzola, Friedrich Karl. (1977) - In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins Ser. NF, Bd. 62 (1977) S. 57-62

423Artikel  Die romanische Kreuzplate in der evangelischen Kirche zu Oberstedten
Azzola, Friedrich KarlRosenbohm, Rolf. (1976) - In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte und Heimatkunde Oberursel Bd. 20 (1976) S. 20-26

424Buchbeitrag  Dolch, Schwert und Spieß als Steinkreuzzeichen im hinteren Odenwald: eine denkmalkundliche ikonologische Untersuchung
Azzola, Friedrich KarlBormuth, HeinzSchäfer, Fritz. (1976) - In: FS Gotthilde Güterbock S. 55-62

425Artikel  Die mittelalterlichen Grab-Kreuzsteine von Großropperhausen im Schwalm-Eder-Kreis. In Stein gehauene Grabretter?
Azzola, Friedrich Karl. (1976 - 1977) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 86 (1976/77) S. 37-62

426Artikel  Das Steinkreuz-Werkstück bei Langen-Brombach im Odenwaldkreis
Azzola, Friedrich Karl. (1975) - In: Fundberichte aus Hessen Bd. 13 (1973) S. 225-226

427Artikel  Der Mannekenstein von Bühren bei Hann. Münden. Zugleich ein Beitrag zur Frage hochmittelalterlicher Bildsteine
Jünemann, JoachimAzzola, Friedrich Karl. (1973) - In: Die Kunde Ser. NF, Bd. 24 (1973) S. 189-200

428Artikel  Die Scheibenkreuzplatte von Gross-Twulpstedt, ein Interpretationsversuch aus denkmalkundlicher Sicht
Azzola, Friedrich Karl. (1972) - In: Die Kunde Ser. NF, Bd. 23 (1972) S. 227-231

429Artikel  Die figürlichen Darstellungen dreier Odenwälder Steinkreuze in denkmalkundlicher Sicht
Bormuth, HeinzAzzola, Friedrich Karl. (1972) - In: Beiträge zur Erforschung des Odenwaldes und seiner Randlandschaften Bd. 1 (1972) S. 55-65

430Artikel  Ein unbekanntes Grab-Steinkreuz vom Friedhof St. Michael in Marburg
Azzola, Friedrich Karl. (1972) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 22 (1972) S. 59-60

431Artikel  Denkmalkundlich-ikonographische Zuordnung eines mittelalterlichen Grab-Kreuzsteins in Ermschwerd, Kreis Witzenhausen
Azzola, JulianeAzzola, Friedrich Karl. (1972) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 83 (1972) S. 57-62

432Artikel  Hausmarken, Handwerks- und Namenszeichen auf Epitaphien und Grabsteinen des Friedhofs St. Michael in Marburg
Azzola, Friedrich Karl. (1972) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 22 (1972) S. 53-59

433Artikel  Die Scheibenkreuzplatte in der Stadtkirche zu Witzenhausen. Ihre Beziehungen zu gleichartigen Denkmälern
Azzola, Friedrich Karl. (1971) - In: Gemeindebrief der Evangelischen Kirchengemeinden Witzenhausen, Unterrieden und Bischhausen , 3 (1971) S. 1-2

434Artikel  Mittelalterliche Scheibenkreuzsteine in Hessen
Azzola, Friedrich Karl. (1971) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 82 (1971) S. 9-60

435Artikel  Ein frühmittelalterlicher Grabstein in Fritzlar
Azzola, Friedrich KarlElbern, Viktor HeinrichSchaberick, E.. (1971) - In: Fundberichte aus Hessen Bd. 11 (1971) S. 130-132

436Artikel  Die Kreuzplatte von Trais-Münzenberg
Azzola, Friedrich Karl. (1970) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 20 (1970) S. 21

437Artikel  Neues zur Datierung der beiden Grab-Kreuzsteine von St. Crucis bei Unterhaun im Kreis Hersfeld
Azzola, Friedrich Karl. (1970) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 81 (1970) S. 231-238

438Artikel  Mittelalterliche Scheibenkreuz-Grabsteine in Stadt und Kreis Büdingen
Azzola, Friedrich Karl. (1970 - 1971) - In: Büdinger Geschichtsblätter Bd. 7 (1970/71) S. 11-28

439Artikel  Die Scheibenkreuzplatte in der Stadtkirche zu Witzenhausen. Ihre Beziehungen zu gleichartigen Denkmälern
Azzola, Friedrich Karl. (1970) - In: Niederdeutsche Beiträge zur Kunstgeschichte Bd. 9 (1970) S. 99-102

440Artikel  Die Kreuzplatte in der Stiftskirche zu Wetter
Azzola, Friedrich Karl. (1970) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 20 (1970) S. 19-20

441Artikel  Weitere mittelalterliche Scheibenkreuzgrabsteine der Wetterau
Azzola, Friedrich Karl. (1969) - In: Wetterauer Geschichtsblätter Bd. 18 (1969) S. 83-85

442Artikel  Die alten Steinkreuze und Kreuzsteine im Stadt- und Landkreis Marburg
Niemeyer, WilhelmAzzola, Friedrich Karl. (1969) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 80 (1969) S. 37-74

443Artikel  Drei spätmittelalterliche Grab-Steinkreuze in Konradsdorf, Kreis Büdingen
Azzola, Friedrich Karl. (1969) - In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins Ser. NF, Bd. 53/54 (1969) S. 41-42

444Artikel  Neues über Scheibenkreuz-Grabsteine in Hessen
Azzola, Friedrich Karl. (1968) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 18, 1 (1968) S. 2-6

445Artikel  Frühformen bürgerlich-bäuerlicher Grabsteinkunst im Raum um Marburg. Die Rauschenberger Grab-Kreuzsteine
Azzola, Friedrich Karl. (1968) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 79 (1968) S. 19-26

446Artikel  Die Grab-Kreuzsteine von Dauernheim
Azzola, Friedrich Karl. (1968) - In: Wetterauer Geschichtsblätter Bd. 17 (1968) S. 57-65

447Artikel  Eine ikonographische Besonderheit auf Steinkreuzen in Hessen und Siebenbürgen
Azzola, Friedrich Karl. (1968) - In: Südost-Forschungen Bd. 27 (1968) S. 308-312

448Artikel  Ein nachmittelalterlicher Grab-Kreuzstein und ein mittelalterlicher Scheibenkreuzgrabstein aus Odenhausen/Lahn
Azzola, Friedrich Karl. (1967) - In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins Ser. NF, Bd. 62 (1967) S. 9-11

449Artikel  Die Schere als Handwerkszeichen auf Grabsteinen und Steinkreuzen in Hessen
Azzola, Friedrich Karl. (1967 - 1970) - In: Archiv für hessische Geschichte und Altertumskunde NF Bd. 30 (1967/70) S. 160-168

450Artikel  Die vier nachmittelalterlichen Grab-Steinkreuze von Marienstatt
Azzola, Friedrich Karl. (1967) - In: Nassauische Annalen Bd. 78 (1967) S. 262-264

451Artikel  Nachmittelalterliche Grab-Kreuzsteine im Kreise Ziegenhain
Azzola, Friedrich Karl. (1967) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 17, 2 (1967) S. 45-48

452Artikel  Die sechs nachmittelalterlichen Grab-Kreuzsteine von Staden
Azzola, Friedrich Karl. (1967) - In: Wetterauer Geschichtsblätter Bd. 16 (1967) S. 79-88

453Artikel  Der Stein mit dem Radkreuz von Oberaula
Azzola, Friedrich Karl. (1966) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 16, 3/4 (1966) S. 106-107

454Artikel  Mittelalterliche Scheibenkreuz-Grabsteine in Hessen
Azzola, Friedrich Karl. (1966) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 16, 2 (1966) S. 50-51

455Artikel  Das Frankenberger steinerne Kreuz
Azzola, Friedrich Karl. (1966 - 1967) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 77/78 (1966/67) S. 146-148

456Artikel  Die Grabstein-Inschriften von Oberwalgern im Kreis Marburg
Azzola, Friedrich Karl. (1966 - 1967) - In: Hessische Familienkunde Bd. 8 (1966/67) S. Sp. 105-116

457Artikel  Die Scheibenkreuzplatte in der Klosterkirche Marienstatt
Azzola, Friedrich Karl. (1966) - In: Nassauische Annalen Bd. 77 (1966) S. 338

458Artikel  Die Büdinger Grabstein-Inschrift aus dem Jahre 1577
Azzola, Friedrich Karl. (1966 - 1967) - In: Hessische Familienkunde Bd. 8 (1966/67) S. Sp. 214

459Artikel  Das Arnsburger Steinkreuz. Ein spätmittelalterlicher Grabstein?
Azzola, Friedrich Karl. (1966) - In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins Ser. NF, Bd. 51 (1966) S. 9-11

460Artikel  Mittelalterliche Scheibenkreuz-Grabsteine der Wetterau
Azzola, Friedrich Karl. (1965) - In: Wetterauer Geschichtsblätter Bd. 14 (1965) S. 49-60

461Artikel  Der Grab-Kreuzstein von Dreieichenhain
Azzola, Friedrich Karl. (1965) - In: Stadt- und Landkreis Offenbach Bd. 12 (1965) S. 364-366

462Artikel  Ein mittelalterlicher Scheibenkreuz-Grabstein in Marburg?
Azzola, Friedrich Karl. (1965) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 15, 4 (1965) S. 22-23

463Artikel  Ein weiterer Scheibenkreuz-Grabstein aus Butzbach
Azzola, Friedrich Karl. (1965) - In: Wetterauer Geschichtsblätter Bd. 14 (1965) S. 109-111

464Artikel  Der Stein von Unter-Hiltersklingen, Kr. Erbach, ein frühmittelalterlicher Grabstein?
Azzola, Friedrich Karl. (1965 - 1966) - In: Fundberichte aus Hessen Bd. 5/6 (1965/66) S. 96-99

465Artikel  Die Grabstein-Inschriften von Lauerbach/Odw.
Azzola, Friedrich Karl. (1964 - 1965) - In: Hessische Familienkunde Bd. 7 (1964/65) S. Sp. 395-400

466Artikel  Das Grab-Steinkreuz - die frühe Grabsteinform des Odenwaldes ?
Azzola, Friedrich Karl. (1964) - In: Der Odenwald Bd. 11 (1964) S. 112-116

467Artikel  Rauschenberger Grabsteine 1560 bis 1710.
Azzola, Friedrich KarlGrimmell, Eduard. (1964 - 1965) - In: Hessische Familienkunde Bd. 7 (1964/65) S. Sp. 255-258

468Artikel  Frühformen kleinbürgerlich-bäuerlicher Grabsteinkunst im Raum um Marburg
Azzola, Friedrich Karl. (1963) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 74 (1963) S. 57-80

469Artikel  Zur Frage früher Grabsteinformen in der Schwalm
Azzola, Friedrich Karl. (1963) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 74 (1963) S. 193-194

470Artikel  Weitere Scheibenkreuze aus dem Raum Giessen - Marburg
Azzola, Friedrich Karl. (1963) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 13, 4/5 (1963) S. 20-23

471Artikel  Der Sechsstern als Grabsteinschmuck im Marburger Land
Azzola, Friedrich Karl. (1963) - In: Hessische Heimat (Marburg) Bd. 13, 6 (1963) S. 16-17

472Artikel  Die beiden Gießener Scheibenkreuze. Ein Beitrag zur Frage früher Grabsteinformen
Azzola, Friedrich Karl. (1962) - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde Bd. 73 (1962) S. 122-123

473Artikel  Der Großseelheimer Kreuzsstein
Azzola, Friedrich Karl. (1962) - In: Hessenland (Oberhessische Presse) Bd. 9, 27 (1962) S. ??

474Artikel  Bäuerliche Grabsteine in Oberhessen
Azzola, Friedrich Karl. (1961) - In: Heimat im Bild. Beilage des Gießener Anzeiger , 2 (1961)

Alphabetisches Register

(Wählen Sie einen Buchstaben aus, um das Register anzuzeigen)


Suchbeispiele

Nachname beginnt mit 'Zg': zg

Nachname beginnt mit 'Kucz': kucz

Nachname beginnt mit 'Kucz' und Vorname mit "A": kucz*, a

Nachname beginnt mit 'Ku' und Vorname 'Andreas': ku*andreas

Vorname 'Fumiko': *fumiko

Varianten von 'de Lacroix': *de*la*cro*

Varianten von 'Mayboom': m__b__m

Hinweis: Hier im Personenindex sind alle Namen von Autoren, Herausgebern und beteiligten Personen und Institutionen aufgelistet, die den Werken in der Datenbank zugeordnet sind. Der Index wird automatisch per Software erstellt.
Bitte beachten Sie ausserdem die von RI-Mitarbeitern gepflegten Personeneinträge im Thesaurus zur inhaltlichen Auszeichnung der Werke, da diese Einträge hier nicht mit aufgelistet werden.