RI OPAC: Die Literaturdatenbank zum Mittelalter - Über 2,8 Millionen verzeichnete Werke

Personennamen

Publikationen »Steinhauser, Walter«

Weiterleitung der Anfrage zur Suchmaschine des Karlsruher Virtuellen Katalogs: Steinhauser, Walter

RI opac: 45 Einträge

1Monographie  Die genetivischen Ortsnamen in Österreich
Steinhauser, Walter. - Wien [u.a.] (1927)

2Artikel  Lautverschobene Flußnamen in Niederösterreich
Steinhauser, Walter. (1978) - In: Österreichische Namenforschung Bd. 6 (1978) S. 48-52

3Artikel  Der Name der Thaya im Licht ihrer Eigenart
Steinhauser, Walter. (1977) - In: Unsere Heimat (Niederösterreich) Ser. NF, Bd. 48 (1977) S. 3-12

4Buchbeitrag  Woher kam der Bogenschütze Egill?
Steinhauser, Walter. (1976) - In: FS Otto Höfler (1976) S. 627-644

5Artikel  Der Donauarm "Die Faden"
Steinhauser, Walter. (1976) - In: Österreichische Namenforschung , 2 (1976) S. 33-34

6Artikel  Karolingische Ortsnamen nördlich der Donau
Steinhauser, Walter. (1976) - In: Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung Bd. 84 (1976) S. 137-144

7Artikel  Die Wallnerstraße in Wien
Steinhauser, Walter. (1976) - In: Österreichische Namenforschung , 1 (1976) S. 44-45

8Artikel  Nachtrag zu: Colomezza. Eine vordeutsche Grenze zwischen Melk und Erlauf
Steinhauser, Walter. (1976) - In: Unsere Heimat (Niederösterreich) Ser. NF, Bd. 47 (1976) S. 100

9Artikel  Das Wörtchen "Sankt" in den österreichischen Ortsnamen
Steinhauser, Walter. (1975) - In: Österreichische Namenforschung , 1 (1975) S. 34-37

10Artikel  Noch einmal "Tillmitsch"
Steinhauser, Walter. (1975) - In: Österreichische Namenforschung , 2 (1975) S. 35-36

11Artikel  Imst in Tirol
Steinhauser, Walter. (1974) - In: Veröffentlichungen des Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum Bd. 54 (1974) S. 235-238
http://www.zobodat.at/pdf/VeroeffFerd_54_0235-0238.pdf

12Artikel  Nachtrag zu "Wien-Favianis"
Steinhauser, Walter. (1974) - In: Österreichische Namenforschung , 1 (1974) S. 19-20

13Artikel  Was ergibt sich aus altpolnisch "Wiaden" als Namen der Stadt Wien?
Steinhauser, Walter. (1974) - In: Österreichische Namenforschung , 2 (1974) S. 50-65

14Artikel  Noch einmal "Rabnitz" und "Györ"
Steinhauser, Walter. (1973) - In: Österreichische Namenforschung , 2 (1973) S. 60-78

15Artikel  Noch einmal "Wien-Favianis"
Steinhauser, Walter. (1973) - In: Österreichische Namenforschung , 1 (1973) S. 38-51

16Artikel  Der Name der Raab und ihrer Nebenflüsse in sprach- und siedlungsgeschichtlicher Beleuchtung
Steinhauser, Walter. (1972) - In: Unsere Heimat (Niederösterreich) Ser. NF, Bd. 43 (1972) S. 110-133

17Buchbeitrag  Das Illyrertum der Naristen (1932/33)
Steinhauser, Walter. (1972) - In: Zur germanischen Stammeskunde S. o.S.

18Buchbeitrag  Isel und Iselsberg
Steinhauser, Walter. (1971) - In: FS Karl Finsterwalder S. 101-109

19Artikel  Colomezza. Eine vordeutsche Grenze zwischen Melk und Erlauf
Plank, CarlSteinhauser, Walter. (1971 - 1973) - In: Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich Ser. NF, Bd. 39 (1971/73) S. 1-39

20Artikel  Altes und Neues über den Namen von Pitten. Zur 1100-Jahr-Feier des Marktes Pitten im Jahre 1969
Steinhauser, Walter. (1969) - In: Unsere Heimat (Niederösterreich) Ser. NF, Bd. 39 (1969) S. 193-202

21Artikel  Burg und Herrschaft Raabs an der Thaya
Steinhauser, Walter. (1968 - 1970) - In: Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich Ser. NF, Bd. 38 (1968/70) S. 375-409

22Artikel  Die Wodansweihe von Nordendorf bei Augsburg (Runenspange A)
Steinhauser, Walter. (1968) - In: Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur Bd. 97 (1968) S. 1-29

23Buchbeitrag  Der Stand der sprachwissenschaftlichen und namenskundlichen Forschung auf dem Gebiet der deutsch-slawischen Beziehungen.
Steinhauser, Walter. (1968) - In: Bericht über den 9. österreichischen Historikertag S. 56-68

24Artikel  Die Runeninschrift von Rubring an der Enns und der Eisriese Iring
Steinhauser, Walter. (1968) - In: Archaeologia Austriaca Bd. 44 (1968) S. 1-28

25Buchbeitrag  Die Mirabäche Niederösterreichs und ihre Sinnverwandten. Natur und Name
Steinhauser, Walter. (1967) - In: FS Karl Lechner S. 340-361

26Artikel  Naissus - Nis und die Goten auf dem Balkan
Steinhauser, Walter. (1965) - In: Wiener slavistisches Jahrbuch Bd. 12 (1965) S. 26-49

27Artikel  Gedanken zur Deutung niederösterreichischer Siedlungsnamen
Steinhauser, Walter. (1965) - In: Unsere Heimat (Niederösterreich) Ser. NF, Bd. 36 (1965) S. 160-171

28Buchbeitrag  Savaria ,die Perlenreiche'. Ein Beitrag zur Frage nach der wissenschaftlichen Bedeutung geographischer Doppelnamen
Steinhauser, Walter. (1965) - In: FS Adolf Bach (1965) S. 199-211

29Artikel  Der Name der Leitha und die Hunnenschlacht am Neado
Steinhauser, Walter. (1964) - In: Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich Ser. NF, Bd. 36 (1964) S. 844-869

30Artikel  Die deutschen Stammesnamen in slawischem Munde
Steinhauser, Walter. (1961) - In: Jahrbuch für fränkische Landesforschung Bd. 21 (1961) S. 329-358
http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00048787/image_338

31Artikel  Zur bairisch-österreichischen Lautgeschichte
Steinhauser, Walter. (1961) - In: Zeitschrift für Mundartforschung Bd. 28 (1961) S. 166-182

32Artikel  Die althochdeutsche Vorsilbe uo- im Kreise ihrer Lautverwandten
Steinhauser, Walter. (1960) - In: Zeitschrift für Mundartforschung Bd. 27 (1960) S. 101ff.

33Artikel  Der Name "Germanen" im Süden
Steinhauser, Walter. (1956 - 1957) - In: Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur Bd. 87 (1956-1957) S. 81-104

34Artikel  Der Namensatz im Cap. 2 der Germania des Tacitus samt einer Kritik der wichtigsten neueren Ansichten über den Germanennamen
Steinhauser, Walter. (1955) - In: Rheinische Vierteljahrsblätter Bd. 20 (1955) S. 12-29

35Buchbeitrag  Herkunft, Anwendung und Bedeutung des Namen "Germani"
Steinhauser, Walter. (1954) - In: FS Dietrich Kralik S. 9-25

36Artikel  Wagrien
Steinhauser, Walter. (1953) - In: Beiträge zur Namenforschung Bd. 4 (1953) S. 95-98

37Artikel  Was war das "Hall"?
Steinhauser, Walter. (1952) - In: Mitteilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde Bd. 92 (1952) S. 147-151

38Artikel  Vom Irchelbach zum Mörtelbach
Steinhauser, Walter. (1948 - 1949) - In: Mitteilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde Bd. 88/89 (1948/49) S. 81-86

39Artikel  Der Ortsname Znaim
Steinhauser, Walter. (1942) - In: Zeitschrift für slavische Philologie Bd. 18 (1942) S. 309-312

40Artikel  Rügen und die Rugier
Steinhauser, Walter. (1939) - In: Zeitschrift für slavische Philologie Bd. 16 (1939) S. 1-15

41Artikel  Schlesien, Lohe und Zobtenberg. Eine sprachgeschichtliche Untersuchung
Steinhauser, Walter. (1936) - In: Altschlesien Bd. 6 (1936) S. 16-22

42Artikel  Das Illyrertum der Naristen
Steinhauser, Walter. (1932) - In: Wiener prähistorische Zeitschrift Bd. 19 (1932) S. 300-310

43Artikel  Die Ortsnamen des Burgenlandes als siedlungsgeschichtliche Quellen
Steinhauser, Walter. (1931) - In: Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung Bd. 45 (1931) S. 281-321

44Artikel  Eine deutsche Altertumskunde aus dem Anfang des 16. Jahrhunderts
Steinhauser, Walter. (1929) - In: Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur Bd. 66 (1929) S. 25- 30

45Buchbeitrag  Eintritt der Stimmhaftigkeit bei den westgermanischen Reibelauten f, p, s, g
Steinhauser, Walter. (1928) - In: FS Max H. Jellinek S. 139-166

Alphabetisches Register

(Wählen Sie einen Buchstaben aus, um das Register anzuzeigen)


Suchbeispiele

Nachname beginnt mit 'Zg': zg

Nachname beginnt mit 'Kucz': kucz

Nachname beginnt mit 'Kucz' und Vorname mit "A": kucz*, a

Nachname beginnt mit 'Ku' und Vorname 'Andreas': ku*andreas

Vorname 'Fumiko': *fumiko

Varianten von 'de Lacroix': *de*la*cro*

Varianten von 'Mayboom': m__b__m

Hinweis: Hier im Personenindex sind alle Namen von Autoren, Herausgebern und beteiligten Personen und Institutionen aufgelistet, die den Werken in der Datenbank zugeordnet sind. Der Index wird automatisch per Software erstellt.
Bitte beachten Sie ausserdem die von RI-Mitarbeitern gepflegten Personeneinträge im Thesaurus zur inhaltlichen Auszeichnung der Werke, da diese Einträge hier nicht mit aufgelistet werden.