RI-Opac: Die Literaturdatenbank zum Mittelalter - Über 2,3 Millionen verzeichnete Werke

Personennamen

Publikationen »Steininger, Christine«

Weiterleitung der Anfrage zur Suchmaschine des Karlsruher Virtuellen Katalogs: Steininger, Christine

RI opac: 17 Einträge

1Sachtitel  Die Inschriften des Landkreises Passau bis 1650. 2: Die heute zum Landkreis gehörigen Teile der ehemaligen Bezirksämter Vilshofen und Griesbach
Baltolu, RamonaSteininger, Christine [Bearb.]. - Wiesbaden (2018)

2Sachtitel  Die Inschriften der Stadt Ingolstadt
Steininger, Christine [Bearb.]. - Wiesbaden (2017)

3Sachtitel  Die Inschriften der Stadt Passau bis zum Stadtbrand von 1662
Steininger, ChristineBornschlegel, Franz-AlbrechtHögg, Klaus-Ulrich [Bearb.]. - Wiesbaden (2006)

4Sammelwerk  Inschrift und Material. Inschrift und Buchschrift. Fachtagung für mittelalterliche und neuzeitliche Epigraphik Ingolstadt 1997
Koch, WalterSteininger, Christine [Hrsg.]. - München (1999)

5Monographie  Die ideale christliche Frau: virgo - vidua - nuptia. Eine Studie zum Bild der idealen christlichen Frau bei Hieronymus und Pelagius
Steininger, Christine. - München (1997)

6Artikel  Evangelisch doch passauisch: Ortenburger Grabdenkmäler im Spannungsfeld von Reformation und katholischer Darstellungstradition
Steininger, Christine. (2018) - In: Passauer Jahrbuch Bd. 60 (2018) S. 51-69

7Artikel  Das Wandgrabmal der Familie Zierer in der Ingolstädter Münsterkirche: Überlegungen zu einem epigraphischen Unikat
Steininger, Christine. (2016) - In: Sammelblatt des Historischen Vereins Ingolstadt Bd. 125 (2016) S. 64-79

8Artikel  Das Wappen der Familie Wämpl - Altenburg und Falkenberg: Überlegungen zum Wappen des Hofmarksherrn
Steininger, Christine. (2015) - In: Land um den Ebersberger Forst Bd. 18 (2015) S. 122-131

9Artikel  Steinätzplatten: ein Forschungsbericht
Steininger, Christine. (2013) - In: Archiv für Diplomatik Bd. 59 (2013) S. 637-654

10Buchbeitrag  Ille patrem et patriam consanguineosque relinquens prae veteri duxit religione nihil. Die Grabdenkmäler von vom Luthertum zum Katholizismus Konvertierter in Ingolstadt
Steininger, Christine. (2012) - In: Konfession und Sprache in der Frühen Neuzeit: interdisziplinäre Perspektiven S. 185-200

11Artikel  Kleriker und ein Geläut: mit dem Band "Die Inschriften der Stadt Freising" legt die Kommission für die Herausgabe der Deutschen Inschriften des Mittelalters und der frühen Neuzeit einen lang erwarteten Bestand vor
Steininger, Christine. (2010) - In: Akademie Aktuell. Zeitschrift der bayerischen Akademie der Wissenschaften , 4 (2010) S. 17

12Artikel  Inschriften - Quellen und Denkmäler
Steininger, Christine. (2007) - In: Forum Heimatforschung Bd. 12 (2007) S. 5-21

13Buchbeitrag  "Gott well in allen gnedig und barmherzig sein": Die Grabdenkmäler der Ingolstädter Münsterkirche
Steininger, Christine. (2007) - In: Liebfrauenmünster Ingolstadt S. 220-229

14Artikel  Inschriften - Quellen und Denkmäler
Steininger, Christine. (2007) - In: Forum Heimatforschung Bd. 12 (2007) S. 5-21

15Buchbeitrag  "Ich weiß, daß mein Erlöser lebet". Überlegungen zur Verwendung von biblischem Text und biblischem Bild auf Epitaphien des 16. und frühen 17. Jh. und ihrer konfessionellen Relevanz
Steininger, Christine. (2006) - In: Epigraphik 2000 S. 241-256

16Artikel  Der Alltag der Wüstenväter
Steininger, Christine. (2006) - In: Antoniter-Forum Bd. 14 (2006) S. 20-29

17Buchbeitrag  Einsatz inschriftlicher Quellen im Geschichtsunterricht
Steininger, ChristineEpp, Ramona. (2005) - In: Geschichte "in die Hand genommen" S. 181-194

Alphabetisches Register

(Wählen Sie einen Buchstaben aus, um das Register anzuzeigen)


Suchbeispiele

Nachname beginnt mit 'Zg': zg

Nachname beginnt mit 'Kucz': kucz

Nachname beginnt mit 'Kucz' und Vorname mit "A": kucz*, a

Nachname beginnt mit 'Ku' und Vorname 'Andreas': ku*andreas

Vorname 'Fumiko': *fumiko

Varianten von 'de Lacroix': *de*la*cro*

Varianten von 'Mayboom': m__b__m

Hinweis: Hier im Personenindex sind alle Namen von Autoren, Herausgebern und beteiligten Personen und Institutionen aufgelistet, die den Werken in der Datenbank zugeordnet sind. Der Index wird automatisch per Software erstellt.
Bitte beachten Sie ausserdem die von RI-Mitarbeitern gepflegten Personeneinträge im Thesaurus zur inhaltlichen Auszeichnung der Werke, da diese Einträge hier nicht mit aufgelistet werden.