RI OPAC: Die Literaturdatenbank zum Mittelalter - Über 2,7 Millionen verzeichnete Werke

RI-Opac SucheTreffer: 62

Suchergebnisse

Thesaurusbegriffe: 116401397


1Artikel  Ein früher germanischer Goldbrakteat mit dem stilisierten Bildnis des Kaisers Trajan - Gefunden in Baden-Baden
Cahn, Julius. (1934 - 1935) - In: Deutsche Münzblätter Bd. 54/55 (1934/35) S. 369-371

2Artikel  Eine Brakteatenfibel aus Andernach
Cahn, Julius. (1934 - 1935) - In: Deutsche Münzblätter Bd. 54/55 (1934/35) S. 196-197

3Artikel  Der Übergang Schwabens von der Natural- zur Geldwirtschaft
Cahn, Julius. (1933) - In: Korrespondenzblatt des Gesamtvereins der Deutschen Geschichts- und Alterthums-Vereine Bd. 81 (1933) S. 108-f

4Artikel  Eine goldene Bulle des lateinischen Kaisers Heinrich von Konstantinopel, Grafen von Flandern und Hennegau-Namur
Cahn, Julius. (1932) - In: Numismatik. Monatsschrift Bd. 1 (1932) S. 19-20

5Buchbeitrag  Zur Verbreitung der Straßburger Münzfunde
Cahn, Julius. (1931) - In: Elsaß-Lothringischer Atlas S. 150-151

6Monographie  Der Brakteatenfund von Freckleben in Anhalt: Neubearbeitung auf Grund des Bestandes im herzoglichen Münzkabinett zu Dessau
Cahn, Julius. - Frankfurt a. M. (1931)

7Artikel  Ein unbekannter kaiserlicher "Augustensis".
Cahn, Julius. (1930 - 1932) - In: Frankfurter Münzzeitung Ser. NF, Bd. 1 (1930/32) S. 415-416

8Artikel  Germanische Schmuckbrakteaten
Cahn, Julius. (1930 - 1932) - In: Frankfurter Münzzeitung Ser. NF, Bd. 1 (1930/32) S. 166-167

9Artikel  Ein goldener Schmuckbrakteat des merowingischen Münzmeisters Landwald
Cahn, Julius. (1930 - 1932) - In: Frankfurter Münzzeitung Ser. NF, Bd. 1 (1930/32) S. 17-18

10Artikel  Zwei niedersächsische Brakteaten aus der Blütezeit des 12. Jahrhunderts
Cahn, Julius. (1930 - 1932) - In: Frankfurter Münzzeitung Ser. NF, Bd. 1 (1930/32) S. 487-488

11Artikel  Ein Goldmünzenfund des frühen 7. Jahrhunderts aus dem Grabfeld von Munningen
Cahn, Julius. (1930 - 1932) - In: Frankfurter Münzzeitung Ser. NF, Bd. 1 (1930/32) S. 325-328

12Artikel  Genauere Datierung des Gittelder Löwenpfennigs
Cahn, Julius. (1930 - 1932) - In: Frankfurter Münzzeitung Ser. NF, Bd. 1 (1930/32) S. 6

13Artikel  Unbekannte und seltene süd- und westdeutsche Mittelaltermünzen
Cahn, Julius. (1930 - 1932) - In: Frankfurter Münzzeitung Ser. NF, Bd. 1 (1930/32) S. 177-178, 212-214

14Artikel  Rheinische Merowingerprägungen
Cahn, Julius. (1930 - 1932) - In: Frankfurter Münzzeitung Ser. NF, Bd. 1 (1930/32) S. 533-534

15Artikel  Ein Goldmünzfund des frühen 7. Jahrhunderts aus dem Grabfeld von Munningen
Veeck, WaltherCahn, Julius. (1930) - In: Germania Bd. 14 (1930) S. 161-165

16Artikel  Zur Technik der germanischen Schmuckbrakteaten
Cahn, Julius. (1930) - In: Mitteilungen der Österreichischen Numismatischen Gesellschaft Bd. 16 (1930) S. 139-140

17Artikel  Die mittelalterlichen Gepräge Hessens in ihrer Bedeutung für Wirtschafts- und Kunstgeschichte
Cahn, Julius. (1930) - In: Korrespondenzblatt des Gesamtvereins der Deutschen Geschichts- und Alterthums-Vereine Bd. 78 (1930) S. 84-85

18Artikel  Die mittelalterlichen Münzgepräge Hessens und ihre Bedeutung für Wirtschafts- und Kunstgeschichte
Cahn, Julius. (1930) - In: Hessenland Bd. 41 (1930) S. 65-70

19Artikel  Wangionen, Mattiaker oder Ubier?
Cahn, Julius. (1929) - In: Mitteilungen für Münzsammler Bd. 6 (1929) S. 321-324

20Artikel  Weitere Beiträge zur Frage einer vermutlichen Mattiaker-Prägung
Cahn, Julius. (1929) - In: Mitteilungen für Münzsammler Bd. 6 (1929) S. 339f.

RI-Opac SucheTreffer: 62