RI-Opac: Die Literaturdatenbank zum Mittelalter - Über 2,3 Millionen verzeichnete Werke

RI-Opac SucheTreffer: 41

Suchergebnisse

Deskriptoren: Hemmaberg


1Buchbeitrag  Eine weitere Kirche des 6. Jahrhunderts am Gipfel des Hemmabergs
Eitler, Josef. (2014) - In: Akten des 14. Österreichischen Archäologentages S. 93-98

2Artikel  Spätantike Gebäude am Gipfelplateau des Hemmaberges.
Eitler, Josef. (2013) - In: Rudolfinum (2013) S. 81-91

3Monographie  Die Wallfahrtskirche auf dem Hemmaberg: Gemeinde Globasnitz, Bundesland Kärnten, Dekanat Eberndorf, Diözese Gurk.
Glaser, Franz. - Passau (2006)

4Buchbeitrag  Neue Funde der Ostgotenzeit in Kärnten (493-536) - Die Kirchen auf dem Hemmaberg und das Gräberfeld im Tal bei Globasnitz
Glaser, Franz. (2005) - In: Symposium zur Geschichte von Millstatt und Kärnten 2005 S. 23-55

5Buchbeitrag  Methodische Fragen zur Interpretation des archäologischen Befundes auf dem Hemmaberg
Wischmeyer, Wolfgang. (2005) - In: Impulse für eine religiöse Alltagsgeschichte des Donau-Alpen-Adria-Raumes S. 55-63

6Artikel  Frühchristliche Kirche im Gräberfeld der Ostgotenzeit (493-536) am Fuße des Hemmaberges
Glaser, Franz. (2005) - In: Rudolfinum (2004) S. 129-134

7Artikel  Christentum zur Ostgotenzeit in Noricum (493-536): die Kirchen auf dem Hemmaberg und das Gräberfeld im Tal
Glaser, Franz. (2004) - In: Mitteilungen zur christlichen Archäologie Bd. 10 (2004) S. 80-101

8Artikel  Fernab der Pilger. Zum Alltagsleben in der spätantiken Siedlung auf dem Hemmaberg
Forstenpointner, Gerhard. (2003) - In: Jahreshefte des Österreichischen Archäologischen Institutes in Wien Bd. 71 (2003) S. 39-78

9Artikel  Fernab der Pilger. Zum Alltagsleben in der spätantiken Siedlung auf dem Hemmaberg
Forstenpointner, GerhardLadstätter, SabineSauer, RomanThanheiser, Ursula. (2002) - In: Jahreshefte des Österreichischen Archäologischen Institutes in Wien Bd. 71 (2002) S. 39-78

10Artikel  Bibliographie zum frühchristlichen Pilgerheiligtum und zur spätantiken Siedlung auf dem Hemmaberg/Kärnten
Ladstätter, Sabine. (2001) - In: Forum Archaeologiae Bd. 19 (2001)
http://homepage.univie.ac.at/elisabeth.trinkl/forum/forum0601/19hemma.htm

11Buchbeitrag  Kontinuität trotz Katastrophe: zur Spätantike im südlichen Noricum am Beispiel des frühchristlichen Pilgerheiligtums auf dem Hemmaberg
Ladstätter, Sabine. (2001) - In: Epochenwandel? Kunst und Kultur zwischen Antike und Mittelalter S. 57-66

12Monographie  Die materielle Kultur der Spätantike in den Ostalpen. Eine Fallstudie am Beispiel der westlichen Doppelkirchenanlage auf dem Hemmaberg
Ladstätter, Sabine. - Wien (2000)

13Artikel  Rinderzucht am Beispiel des Hemmaberges
Forstenpointner, GerhardGaggl, Gernot. (1999) - In: Beiträge zur Mittelalterarchäologie in Österreich Bd. 15 (1999) S. 123-137.

14Artikel  Neue Forschungsergebnisse zum Pilgerheiligtum auf dem Hemmaberg/Kärnten
Ladstätter, Sabine. (1998) - In: Mitteilungen zur christlichen Archäologie Bd. 4 (1998) S. 9-22

15Artikel  Die westliche Doppelkirchenanlage auf dem Hemmaberg
Schretter, Sabine. (1997) - In: Archäologie Österreichs Bd. 8, 1 (1997) S. 54-61

16Artikel  Eglises doubles ou familles d'eglises: les cinq eglises du Hemmaberg (Mont Sainte Emma)
Glaser, Franz. (1996) - In: Antiquité tardive Bd. 4 (1996) S. 142-148

17Artikel  Die Ausgrabungen auf dem Hemmaberg 1995
Schretter, Sabine. (1996) - In: Mitteilungen zur christlichen Archäologie Bd. 2 (1996) S. 28-36

18Artikel  Mineralogisch-sedimentpetrologische Untersuchungen an spätrömischen Grobkeramiken der Ausgrabungen Teurnia und Hemmaberg in Kärnten
Gastgeb, Andrea. (1995) - In: Carinthia I Bd. 185 (1995) S. 205-249

19Artikel  Fibeln vom Hemmaberg. Ausgrabungen 1990-1992
Schretter, Sabine. (1993) - In: Carinthia I Bd. 183 (1993) S. 187-203

20Artikel  Eine weitere Doppelkirchenanlage auf dem Hemmaberg und die Frage ihrer Interpretation
Glaser, Franz. (1993) - In: Carinthia I Bd. 183 (1993) S. 165-186

RI-Opac SucheTreffer: 41