RI-Opac: Literature Database for the Middle Ages - Listing over 2.3 million titles

Content

Essay   

Einleitung
Reuvekamp-Felber, Timo. • p. 9-23

Essay   

Mäzene und Mäzenatentum im Mittelalter. Perspektiven für die Geschichtswissenschaft
Bihrer, Andreas. • p. 25-52

Essay   

Die anderen Mäzene: Bischöfe, Äbte, Klöster
Wolf, Jürgen (Germanist). • p. 53-66

Essay   

Gönner, Förderer, Auftraggeber. Zur Frage nach Diskurstraditionen in den Erwähnungen von Auftraggebern der deutschen Literatur zwischen 1150 und 1200
Kipf, Klaus. • p. 67-103

Essay   

Heteronomien und Eigensinn. Die Werke Rudolfs von Ems im Spannungsfeld von Politik, Religion und Kunst
Benz, Maximilian. • p. 105-124

Essay   

Konzeptualisierungen von Mäzenatentum. Konrad von Würzburg und seine Basler Gönner
Plotke, Seraina. • p. 125-148

Essay   

Danish Kings and German Poets. The Political Poetry of Reinmar von Zweter, Rumelant von Sachsen and Heinrich von Meißen between Germany and Denmark
Murray, Alan V.. • p. 149-166

Essay   

Die Inszenierung des Auftrags in der Literatur des Deutschen Ordens .
Fasbender, Christoph. • p. 167-183

Essay   

Das episierende Gedicht des Walter von Peterborough über die Schlacht von Nájera (1367). Mäzenatentum im Umkreis des John of Gaunt, Hz. von Lancaster
Haye, Thomas. • p. 185-200

Essay   

Mäzene in der mittelniederländischen Literatur. Versuch einer Bestandsaufnahme
Sleiderink, Remco H.. • p. 201-222

Essay   

Die Einschreibung des höfischen Mäzenatentums in den Text am Beispiel von Ariosts "Orlando Furioso"
Klinkert, Thomas. • p. 223-237

Essay   

Der verfügte Adressat. Manifestation und Autorenschaft in Herrscherbildern ottonischer und frühsalischer Buchmalerei
Beuckers, Klaus Gereon. • p. 239-266

Essay   

Zukunft gegen Patronage? Spätmittelalterliche astrologische Prognostiken und die Kontaktaufnahme mit Mäzenen
Oschema, Klaus. • p. 267-291